Register der befürworteten Studien

Explorative Studie über das prothrombotische und fibrinolytische Potential von Plasma und Aszites bei Patienten mit fortgeschrittener Lebererkrankung Exploratory study on the prothrombotic and fibrinolytic potential of plasma and ascites in patients with advanced liver disease


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1881/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 07.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere I, Hämatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Ingrid Pabinger

Die Inzidenz von metabolischen Störungen und Elektrolytveränderungen während der Therapie der diabetischen Ketoazidose - eine retrospektive Datenanalyse The incidence of metabolic and electrolyte disturbances during the therapy of diabetic ketoacidosis - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien. UK für Notfallmedizin
  • Diplomarbeit: Frau Eva Steinhofer
  • EK-Nr: 1850/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 07.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, UK für Notfallmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Martin Röggla

Der diagnostische Stellenwert der PbrO2-Variabilität im Rahmen der FiO2-Challenge zur Detektion kritischer zerebraler Minderperfusion nach Subarachnoidalblutung - eine exploratorische Studie The dignostic value of PbrO2-variability during the FiO2-challenge for detection of impaired brain oxygenation after subarachnoid hemorrhage - exploratory study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1871/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 08.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr. Andreas Gruber

Elternberatung im Zuge der ergotherapeutischen Behandlung von Kindern unter besonderer Berücksichtigung von Scheidungskrisen Parental Training as part of Occupational Intervention for Children considering Divorces


  • Sponsor: FH Campus Wien
  • EK-Nr: 1874/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 09.01.2015

Prüfzentrum: FH Campus Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr MSc Valentin Ritschl

Offene, randomisierte, zweiarmige Phase IIb-Studie zu Selinexor (KPT 330) mit gering dosiertem Dexamethason bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL) A Phase 2b Open-label, Randomized Two-arm Study of Selinexor (KPT-330) with Low Dose Dexamethasone in Patients with Relapsed/Refractory Diffuse Large B-Cell Lymphoma (DLBCL)


  • Sponsor: Karyopharm Therapeutics, Inc.
  • EK-Nr: 1794/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 09.01.2015

Prüfzentrum: Klin.Abt.f.Hämatologie u. Hämostaseologie, Univ.Klinik f.Innere Med. I, AKhWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Ulrich Jäger

… und 6 weitere Prüfzentren

Evaluation neuer zwei-stufiger Testverfahren im Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen Evaluation of novel second-tier strategies in newborn screening for inborn error of metabolism.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien/ Univ. Klinik für Kinder und Jugendheilkunde
  • Dissertation: Frau Dr. Somayeh Farhadi
  • EK-Nr: 1687/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 12.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder und Jugendheilkunde. Neubgeborenen-Screening Labor

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Andrea-Romana Prusa

Prävalenz und Versorgung psychischer Krankheiten in Österreich Prevalence and care of mentally ill in Austria


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1879/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 12.01.2015

Prüfzentrum: Klinische Abt. für Sozialpsychiatrie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Johannes Wancata

Eine Studie der Phase I/II zur Radioimmuntherapie mit 177Lu-DOTA-HH1 (Betalutin™) zur Behandlung von rezidiviertem CD37-positivem Non-Hodgkin-Lymphom A phase I/II study of 177Lu-HH1 (Betalutin™) radioimmunotherapy for treatment of relapsed CD37+ non-Hodgkin lymphoma


  • Sponsor: Nordic Nanovector AS
  • EK-Nr: 1858/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien / Innere Medizin I / Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Markus Raderer

… und 2 weitere Prüfzentren

Evaluierung der Nachhaltigkeit der Arzneimitteltherapie nach stationärer Entlassung Sustainability Evaluation of medication regimens after Hospital discharge


  • Sponsor: Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien - Anstaltsapotheke
  • EK-Nr: 1940/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015

Prüfzentrum: Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien - Anstaltsapotheke

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Mag. Martina Anditsch

Offene, randomisierte, multizentrische Phase-III-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MPDL3280A (Anti-PD-L1-Antikörper) im Vergleich zu Chemotherapie bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem urothelialem Blasenkrebs nach Therapieversagen unter platinhaltiger Chemotherapie. A Phase III, Open-Label, Multicenter Randomized Study to Investigate the Efficacy and Safety of MPDL3280A (ANIT-PD-L1 Antibody) Compared with Chemotherapy in Patients with Locally Advanced or Metastatic Urothelial Bladder Cancer After Failure with Platinum-Containing Chemotherapy


  • Sponsor: Roche Austria GmbH
  • EK-Nr: 1995/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH Wien,Uniklinik für Innere Medizin I, Klin. Abtlg.Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Michael Krainer

… und ein weiteres Prüfzentrum

Prospektive, multizentrische Phase 2/3-Studie mit Natriumthiosulfat zur Behandlung von Calciphylaxie A Prospective Multicenter Phase 2/3 Clinical Trial with Sodium Thiosulfate for the Treatment of Calciphylaxis


  • Sponsor: Dr. F. Köhler Chemie GmbH
  • EK-Nr: 1917/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW-Abteilung III für Nephrologie und Dialyse

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Andreas Vychytil

… und 3 weitere Prüfzentren

Ixazomib in Kombination mit Thalidomid - Dexamethason zur Behandlung des relapsierten und/oder refraktären multiplen Myeloms Ixazomib in combination with thalidomide - dexamethasone in patients with relapsed and/or refractory multiple myeloma


  • Sponsor: AGMT gGmbH
  • EK-Nr: 1921/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW, Uniklinik f. Innere Med. I, Klin. Abt. f. Hämatologie u. Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Heinz Gisslinger

… und 7 weitere Prüfzentren

Cerebellärer Mutismus - eine deskriptive, retrospektive Analyse an der MUW Cerebellar mutism - a descriptive, retrospective analysis at the MUW


  • Sponsor: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Martin Kalser
  • EK-Nr: 1866/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Kinder- und Jugendheilkunde - Abteilung für Neuroonkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Andreas Peyrl

Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie des humanen, monoklonalen Anti-TNF-Antikörpers Adalimumab bei pädiatrischen Patienten mit moderater bis schwerer Colitis ulcerosa A Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Study of the Human Anti-TNF Monoclonal Antibody Adalimumab in Pediatric Subjects with Moderate to Severe Ulcerative Colitis


  • Sponsor: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
  • EK-Nr: 1904/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med Uni Wien, Kl f Kinder- u Jugendheilkunde, Nephro & Gastro

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med Wolf-Dietrich Huber

… und ein weiteres Prüfzentrum

Vergleichende Effektivitätsforschung mittels Record-Linkage-Verfahren an Routine Daten in der stationären psychiatrischen Versorgung Comparative Effectiveness research on Psychiatric HOSpitalisation by record LINKage of large administrative data sets


  • Sponsor: European Commission DG Research & Innovation E3 – Sector Public health
  • EK-Nr: 1954/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015

Prüfzentrum: IMEHPS.research - Forschungsinstitut für Sozialpsychiatrie GmbH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. med. Heinz Katschnig

Pigment Epithelium Derived Factor und seine Rolle im Fettgewebe Pigment Epithelium Derived Factor and its role in adipose tissue


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2026/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 14.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Medizin II, Kardiologie Forschung

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Gersina Rega-Kaun

Das Erreichen von HbA1c-Zielen bei Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes: Eine randomisierte, kontrollierte Studie zum Vergleich der kontinuierlichen subkutanen Insulininfusion mit mehreren über den Tag verteilten Injektionen Reaching HbA1c Targets in Children and Adolescents with Type 1 Diabetes: A Randomized, Controlled Trial Comparing Continuous Subcutaneous Insulin Infusion with Multiple Daily Injections


  • Sponsor: Roche Diagnostics GmbH - Diabetes Care
  • EK-Nr: 1798/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. med. Birgit Rami-Merhar

Untersuchung des Alveolarknochens von mandibulären und maxillären Frontzähnen mittels MicroCT Analysis of mandibular and maxillary alveolar bone using MicroCT


  • Sponsor: Universitätszahnklinik WIEN
  • Diplomarbeit: Frau Emanuela Nguyen
  • EK-Nr: 1930/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Orale Chirurgie, Universitätszahnklinik Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. DDr. Christian Ulm

Einfluss der Trägerfasergröße auf die chondrogene Differenzierung von Fettstammzellen (ASCs) Influence of scaffold fiber size on chondrogenic differentiation of adipo-derived stromal cells (ASCs)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1987/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Dr. MBA Christian Albrecht

Hemmwirkung des JAK-2 selektiven Kinaseinhibitors TG101209 auf das clonogene in vitro Wachstum hämatopoetischer Vorläuferzellen von Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie Inhibitory effect of the JAK-2 selective kinase inhibitor TG101209 on the clonogenic in vitro growth of hematopoietic precursor cells from patients with chronic myeloid leukemia


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 2006/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Klinisches Institut für Labormedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Ilse Schwarzinger

Pilotprojekt für die Erstellung eines Registers und Biobank für die Untersuchung von schwangeren Patientinnen mit einer Vorgeschichte von venösen Thromboembolien Pilotproject for the creation of a register and a biobank for the investigation of pregnant women with a history of venous thromboembolism


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1620/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien - Innere Medizin I Hämatologie und Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching

Multimodale MRT zur Differenzierung zwischen Glioblastomrezidiv und Strahlennekrose - Eine Retrospektive Studie Multimodal MRI to differeniate between recurrent Glioblastoma und Radionecrosis - A Retrospective Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Leonhard Huber
  • EK-Nr: 1931/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Ammar Mallouhi

Patienten nach resektiver Parodontalchirurgie an der Wiener Universitätszahnklinik: Untersuchung der postoperativen Langzeitkomplikationsrate und der Wirkung von zwei klinisch in Verwendung stehenden Fluoridprodukten Patients after resective periodontal surgery at the University Clinic of Dentistry, Vienna: Investigation about postsurgical adverse effects and the efficacy of two different clinically used fluoride products


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1880/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Universitätszahnklinik Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr., MSc Hady Haririan

Zytostatikaparavasate - Klinik, Therapie und Outcome - eine substanzenspezifische Betrachtung Extravasation of cytotoxic drugs - Symptoms, Therapy and Outcome - a substance-specific observation


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1789/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Onkologie/ Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. Christiane Thallinger

Sportleistungsfähigkeit bei Patienten mit proximalen Femurprothesen-eine deskriptive Vergleichsstudie Sports activity in patients after proximal femur megaprostheses- a descriptive comparative study


  • Sponsor: Universitätsklinik für Orthopädie
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Jakob Bollmann
  • EK-Nr: 1691/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 15.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Gerhard Hobusch

Klinische Langzeitergebnisse nach operativ versorgter vorderer Kreuzbandruptur im Rahmen einer traumatischen Kniegelenksluxation - eine deskriptive Analyse Clinical longterm results after ACL rupture in traumatic dislocation of the knee comparing operative versus conservative treatment - a descriptive study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Ruth Mechtler
  • EK-Nr: 1705/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 16.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. MBA Stefan Hajdu

Prävalenz und molekularbiologische Bestimmung von Blastocystis sp. in Österreich Prevalence and molecular biological inquiry of Blastocystis sp. in Austria


  • Sponsor: Klinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Andreas Viechtbauer
  • EK-Nr: 1779/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.01.2015

Prüfzentrum: Infektionen und Tropenmedizin, Universitätsklinik für Innere Medizin 1

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Dr.med. Michael Ramharter

Eine retrospektive Korrelation der 11C-Acetat Speicherung mit der Aggressivität von Prostatakarzinom-Rezidiven Retrospektive correlation of 11C-Acetat uptake and the aggressiveness of prostate cancer recurrence


  • Sponsor: Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Konstantin Pruscha
  • EK-Nr: 1505/2014
  • Sitzung: 29.07.2014
  • Votum: 16.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass-Prof. PD Dr. med. Alexander Haug

Der Einsatz von retinaler Sauerstoffmessung in Patienten mit Zentralvenenverschluss, eine multizentrische Studie. A multicentric study investigating the use of retinal oximetry in patients with CRVO


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1999/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für klinische Pharmakologie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska, PhD

Eine randomisierte, placebo-kontrollierte Studie an parallelen Patientengruppen mit aktiven Substanzen zur Evaluierung der Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit bei örtlicher Anwendung von LFX453 Rezepturen bei Behandlung von Patienten mit aktinischer Keratose A randomized, vehicle controlled, active comparator, parallel group study to evaluate safety, tolerability and preliminary efficacy of topical LFX453 formulations in patients with actinic keratosis


  • Sponsor: Novartis Pharma Services AG
  • EK-Nr: 1891/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Immundermatologie und infektiöse Hautkrankheiten

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Georg Stingl

EINE RETROSPEKTIVE UNTERSUCHUNG ZUM ERFOLG DER PARODONTITIS – THERAPIE IN DER UNIVERSITÄTSZAHNKLINIK WIEN. A retrospective study to evaluate the success of periodontal therapy at the University Clinic of Dentistry Vienna.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien/ Bernhard-Gottlieb-Universitätszahnklinik
  • Diplomarbeit: Herr Philipp Kaiser
  • EK-Nr: 1918/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Bernhard-Gottlieb-Univ.zahnklinik, Fachabteilung: Zahnerhaltung & Parodontologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ., MSc. Corinna Bruckmann

Inzidenz und Prognose von Störungen des Calcium- und Phosphathaushalts bei Patienten, die von der Nofallaufnahme eines Tertiärspitals aufgenommen werden. Eine retrospektive Datenanalyse Incidence and prognosis of calcium and phosphate level disruptions in patients admitted by the ED of a tertiary hospital. A retrospective data analysis


  • Sponsor: Universitätsklinik für Notfallmedizin
  • Diplomarbeit: Herr Felix Piringer
  • EK-Nr: 1854/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin der Medizinischen Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Martin Röggla

EUCROSS: Eine Phase-II-Studie zur Beurteilung von Wirksamkeit und Sicherheit der Crizotinib-Behandlung bei fortgeschrittenem ROS1-translozierten Adenokarzinom der Lunge EUCROSS: A phase II trial to evaluate efficacy and safety of crizotinib treatment in advanced adenocarcinoma of the lung harbouring ROS1 translocations


  • Sponsor: Universität zu Köln
  • EK-Nr: 1852/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: AKH Wien,Klinik für Innere Medizin I, Klinische Abt. für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Robert Pirker

Der natürliche Verlauf der höhergradigen Aorteninsuffizienz. Natural History of severe Aortic Regurgitation


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr David Zahler
  • EK-Nr: 1924/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Ambulanz für erworbene Vitien der Univ. Klinik für Innere Medizin II an der MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Raphael Rosenhek

Untersuchung protektiver Eigenschaften der Edelgase Argon und Xenon auf humane Endothelzellen unter oxidativem Stress Investigating protective effects of the noble gases argon and xenon in human umbilical vein endothelial cells under oxidative stress


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1944/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 19.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapi

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Christina Hafner

Topografische Nervenvariationen in der Regio colli lateralis Nerve variations in the posterior triangle of the neck


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1972/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: Abteilung für systematische Anatomie, Zentrum für Anatomie und Zellbiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Mag. DDr. Peter Brugger

Europäische Multicenter Validierungsstudie für die Genauigkeit der E/e' Ratio zur Abschätzung invasiver linksventrikulärer Füllungsdrücke: EURO-FILLING study European multicentre validation study of the accuracy of E/e’ ratio in estimating invasive left ventricular filling pressure: EURO-FILLING study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1864/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Kardiologie/ Univ. Klinik für Innere Medizin II/ MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.Doz.Dr. PhD Georg Goliasch

Eine offene Studie der Phase II zur Untersuchung von Biomarkern in Zusammenhang mit dem Ansprechen auf Folgetherapien, bei PatientInnen mit HER2-positivem metastasierten Brustkrebs, die eine Behandlung mit Trastuzumab in Kombination mit Lapatinib oder einer Chemotherapie erhalten. An Open-Label, Phase II, Study to Evaluate Biomarkers Associated with Response to Subsequent Therapies in Subjects with HER2-Positive Metastatic Breast Cancer Receiving Treatment with Trastuzumab in Combination with Lapatinib or Chemotherapy


  • Sponsor: GlaxoSmithKline Research and Development Limited
  • EK-Nr: 1792/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Univ. Klinik für Innere Medizin I, Klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Rupert Bartsch

… und ein weiteres Prüfzentrum

Vergleich mittels Rotationsthrombelastometrie gewonnener Blutgerinnungswerte aus venösem und intraossärem Blut Comparison of ROTEM® derived parameters from venous and intraosseous blood


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1699/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abt. f. Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. med.univ. Eva Schaden

Grenzen in der Behandlung von Protheseninfekten Limitations in the treatment of periprosthetic infections


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Peter Dozsa
  • EK-Nr: 1644/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Klaus-Dieter Kühn

Beobachtung von Sicca PatientInnen, die mit HYLO-PROTECT versus HYLO-FRESH behandelt werden Observation of dry eye patients who are treated with HYLO-PROTECT versus HYLO-FRESH


  • Sponsor: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
  • EK-Nr: 1983/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 20.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Augenklinik, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.Prof.Dr, Johannes Nepp

Gewichtsveränderungen unter adjuvanter und neoadjuvanter Chemotherapie bei Patientinnen mit Mammakarzinom: Eine retrospektive Datenanalyse Body weight changes during adjuvant and neoadjuvant chemotherapy for breast cancer: a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2011/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 21.01.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Brustgesundheitszentrum

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr.med.univ. ,MPH Christian Singer

Beinverlängerung mit voll implantierbaren magnetisch verlängerbaren Nägeln (PRECICE® Nagel) - Erste Resultate Limb lengthening with fully implantable magnetically actuated mechanical nails (PRECICE® NAIL) — Preliminary results


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1997/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 21.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Gerald E. Wozasek

Maternales und fetales Outcome der sekundären Sectio caesarea bei Frauen ab 35 Jahren - eine retrospektive, explorative Analyse (2003-2013) Maternal and fetal outome of the secundary caesarean section for women aged 35 years and older - a retrospective, explorative analysis (2003-2013)


  • Sponsor: Univ. Klinik für Frauenheilkunde, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Franziska Mayr
  • EK-Nr: 1935/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Geburtshilfe und feto-maternale Medizin, AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Rainer Lehner

Tod durch Unterkühlung - 25 Jahre Erfahrungen aus der Wiener Gerichtsmedizin - Eine retrospektive Datenanalyse death by hypothermia – 25 years experience of the Departement of Forensic Medicine of the Medical University of Vienna – a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Philipp Bretschneider
  • EK-Nr: 1747/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Department für Gerichtsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. med. univ. Daniele Risser

Ultraschall gezielte Überprüfung einer möglichen horizontalen Instabilität des Acromioclaviculargelenks nach arthroskopischer Acromioclavicular-Plastik: eine Pilotstudie An ultrasound based examination of a possible horizontal instability of the acromioclavicular joint after arthroscopic acromioclavicular plastic: a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Tobias Schoster
  • EK-Nr: 1765/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Orthopädie, Allgemeines Krankenhaus Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr.med.u Manuel Sabeti-Aschraf

Monitoring von Isohämagglutininen bei Patienten vor und nach Herztransplantation - eine Pilotstudie Monitoring of isohemagglutinins in patients before and after cardiac transplant - a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin
  • EK-Nr: 1851/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Nina Worel

Antidepressiva in Kombination mit Lernen fördern Neuroplastizität – Ein Modell der Depressionsbehandlung Brain microstructure changes in a model for treatment in depression and anxiety disorders: SSRIs as learning-dependent modulators of neuroplasticity investigated with magnetic resonance imaging


  • Sponsor: Medizinische Universtität Wien
  • EK-Nr: 1739/2012
  • Sitzung: 02.10.2012
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiodiagnostik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Daniela Prayer

Kombinierte obere Sprunggelenkssynovektomie und Broström Plastik zur Stabilisierung einer chronisch schmerzhaften lateralen Sprunggelenksinstabilität Combined Superior Ankle Synovectomy and Broström Procedure to Stabilize Chronic Painful Lateral Ankle Instability


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Fiona Uhor
  • EK-Nr: 1774/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Universtätsklinik für Orthopädie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Johannes Holinka

Faktor XIII und die Inzidenz von Blutungskomplikationen bei Lebertransplantationen perioperative Factor XIII Levels and the incidence of bleeding complications during liver Transplantation


  • Sponsor: Medizinisch Universität Wien
  • EK-Nr: 1980/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien; Univ. Klinik für Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Ass. Prof. Dr. Peter Faybik

Pilotstudie zur Evaluierung eines LiDCO rapid®-basierten zielgerichteten Protokolls zur Optimierung der Hämodynamik bei gefäßchirurgischen Hochrisikopatienten Pilot study to evaluate a LiDCO rapid®- based goal-directed therapy protocol designed to optimize intraoperative hemodynamics in high-risk vascular surgical patients


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1967/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 22.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. med. Martin Dworschak

Prädiktoren für das Ausmaß aktiver Beteiligung an klinischen Entscheidungen sowie Veränderungen durch Turnusteilnahme Predictors for active clinical decision making and changes after a behavioural therapy


  • Sponsor: Med. Univ. Wien, Univ. klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Abt für Sozialpsychiatrie
  • EK-Nr: 1809/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 26.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Abt. für Sozialpsychatrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ Marion Freidl

Outcomeanalyse bei Patienten mit low grade Gliomen: was passiert 10 Jahre nach der Diagnose? eine retrospektive Datenanalyse outcome analysis of patients with low grade gliomas surviving beyond ten years


  • Sponsor: Klinik für Innere Medizin I
  • Diplomarbeit: Herr cand med Matthias Stacherl
  • EK-Nr: 1909/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Klinik für Innere Medizin I, Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ. Prof. Dr. Christine Marosi

Ex-vivo Analyse der Wirksamkeit von Substanzen zur Unterdrückung der Bindung von Autoantikörpern an Antigene bei Guillain-Barré Syndrom (GBS) oder chronisch inflammatorischer demyelinisierender Polyradikuloneuropathie (CIDP) Ex vivo study to investigate the efficacy of test compounds to inhibit the binding of autoantibodies to their respective antigens in patients with Guillain Barré Syndrome or Chronic Inflammatory Demyelinating Polyneuropathy


  • Sponsor: Marinomed Biotechnologie GmbH
  • EK-Nr: 1955/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr. Friedrich Zimprich

Charakteristika und Morbidität intensivpflichtiger Patientinnen in der Geburtshilfe: eine retrospektive, deskriptive Analyse Characteristics and morbidity of obstetric patients requiring intensive care: A retrospective descriptive analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau cand.-med. Sabrina Einig
  • EK-Nr: 1928/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Univ.klinik für Frauenheilkunde, Abt. für Geburtshilfe und fetomaternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr., MMBA Rainer Lehner

Expression von mutiertem BRAF und Wachstumsraten in Melanomen und melanozytären Nävi Expression of mutated BRAF and growth rate in melanoma and nevi


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1051/2014
  • Sitzung: 11.02.2014
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Univ-Klinik für Dermatologie, Klinische Abteilung für Allgemeine Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.Prof. Dr. Harald Kittler

Torquetenovirus-Virämie und ihre Assoziation mit klinischem Outcome bei Patienten nach Fremdspender-Blutstammzelltransplantation Torquetenovirus (TTV) viremia and its association with clinical outcome in patients undergoing allogeneic hematopoietic stem cell transplantation


  • Sponsor: Universitätsklinik f. Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1884/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Knochenmarktransplantation, Klin. f. Innere Med. I, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Werner Rabitsch

Auffüllen der weißen Flecken auf der Landkarte - neue Techniken zur Visualisierung kleiner Nerven Filling the blank spots on the map - new techniques of visualization and therapeutic intervention at small sensory nerves


  • Sponsor: Univ. Klinik für Neurologie, Med Uni Wien
  • EK-Nr: 1478/2014
  • Sitzung: 01.07.2014
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Med Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv. Doz. Dr. Doris Lieba-Samal

Früherkennung von Sehnen- und Knorpelschäden bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 Early detection of tendinopathy and chondropathy in patients with Diabetes mellitus Type I


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1736/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Exzellenzzentrum Hochfeld Magnetresonanz, Radiodiagnostik, AKH Wien, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Siegfried Trattnig

Erforschung der molekularen Pathogenese von Kraniopharyngeomen als Grundlage für neue Therapieoptionen The molecular pathogenesis of craniopharyngeoma as a basis for novel therapeutic targets


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1911/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 28.01.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Neurochirurgie, Meduniwien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Harald Stefanits

Befragung von Medizinstudierenden zum Thema Impfen Survey of medical students regarding vaccinations


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Johanna Zechmeister
  • EK-Nr: 1922/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Public Health, Sozialmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Prof.in Dr.in med. Ursula Kunze

Untersuchung einer möglichen Assoziation zwischen Periodontitis und kolorektalen Neoplasien bei Patienten die sich einer Screening-Koloskopie unterzogen - eine retrospektive Analyse Assessment of a potential relationship between colorectal neoplasia and periodontal disease in patients undergoing routine screening colonoscopy – a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1991/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere Medizin III, Gastroenterologie und Hepatol

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med Arnulf Ferlitsch

Untersuchung des Einflusses unterschiedlicher Trägerfasergrößen von Biomaterialien auf Knorpelzellen Investigation of the influence of different scaffold fiber dimensions of biomaterials on chondrocyte behavior.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1988/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Dr. MBA Christian Albrecht

Erhöhung des Hoch-sensitiven Kardialen Troponins in herzgesunden Patienten nach orthopädischer oder unfallchirurgischer Extremitätenchirurgie High-sensitivity Cardiac Troponin Elevation in Healthy People Undergoing Orthopedic Surgery


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1579/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. MSc Andreas Duma

Pilotstudie: Reduziert die Osteopathische Behandlung die Dauer des Neonatalen Abstinenz Syndroms Pilot study: Is it possible to reduce the duration of neonatal abstinence syndrome with osteopathic treatment


  • Sponsor: Universitätsklinik für Kinder und Jugendheilkunde, Abteilung für Neonatologie
  • Diplomarbeit: Frau Karin Sander
  • EK-Nr: 1943/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Kinder u. Jugendheilkunde, Abt für Neonatologie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz.Prof.PD.Dr. Nadja Haiden

Vergleichsstudie zwischen den Werten und Wellenformen einer nicht-invasiven Hirndruckmessung (CPM) und einer invasiven intrakraniellen Hirndruckmessung (ICP) bei Patienten mit Hirnschädigungen oder Verletzungen, die eine ICP-Überwachung erfordern Correlation Research Trial between the Non-Invasive Cerebral Pressure Monitor (CPM) System and invasive Intracranial Pressure (ICP) Values and Waveforms in Subjects with Brain Pathology or Injury that Requires ICP Monitoring


  • Sponsor: Orsan Medical Technologies Ltd.
  • EK-Nr: 1887/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 29.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universtät Wien, AKH Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. Rupert Schuster

Veränderungen des Tumor-Immunzell-Infiltrats während der neoadjuvanten, zytostatischen Therapie des Kolorektalen Karzinoms Changes in the tumor immune cell infiltration during neoadjuvant, cytostatic treatment in colorectal cancer


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien; Universitätsklinik für Chirurgie
  • EK-Nr: 1984/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Chirurgie, Allgemeinchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Bergmann

Hämatopoetische Stammzelltransplantation unter Verwendung von Nabelschnurblut Hematopoietic Stem Cell Transplantation with Umbilical Cord Blood


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1945/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I / KMT

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr. Werner Rabitsch

Neoadjuvante Behandlung mit der Kombination aus Vemurafenib und Cobimetinib (GDC-0973) bei begrenzter Metastasierung des malignen Melanoms (AJCC Stadium IIIC / IV) und integrierte Biomarker-Studie: eine einarmige Phase-II-Studie der EADO - NEO-VC - Neoadjuvant treatment with the combination of vemurafenib and cobimetinib (GDC-0973) in limited metastasis of malignant melanoma (AJCC stage IIIC/IV) and integrated biomarker study: a single armed phase II EADO trial - NEO-VC - NEO-VC -


  • Sponsor: Universitätsklinikum Tübingen
  • EK-Nr: 1832/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien - allgemeine Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christoph Höller

Serologische Autoimmunmarker bei Patientinnen mit Endometriose- eine retrospektive Datenanalyse Serologic markers of autoimmunity in women with endometriosis- a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1901/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Klin. Abteilung für Allgemeine Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.Doz. Dr. Christoph Grimm

Serologische Autoimmunmarker bei Patientinnen mit habituellem Abort - eine retrospektive Datenanalyse Serologic markers of autoimmunity in women with recurrent pregnancy loss- a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1902/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: MUW, Klin. Abteilung für Allgemeine Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Christoph Grimm

Einsatz dreier Antigentests zum Nachweis invasiver Candida-Infektionen. Eine retrospektive Datenanalyse Evaluation of three antigen assays for the diagnosis of invasive candida infections. Results of a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien - Abt. für Klin. Mikrobiologie des Klin. Zentrums für Labormedizin
  • Diplomarbeit: Frau Barbara Hartl
  • EK-Nr: 1941/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: Klin. Institut für Labormedizin, Med. Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau a.o.Univ-Prof. Dr.med.univ. Birgit Willinger

Retrospektiver und explorativer Datenvergleich von in Österreich und Ungarn an Gestationsdiabetes (GDM) erkrankten Frauen unter Berücksichtigung der jeweiligen GDM-Klassifizierungssysteme Retrospective and explorative data comparison of gestational diabetic (GDM) pregnancies from Austria and Hungary after different national GDM classification systems


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Cand. med. Stefanie Uhl
  • EK-Nr: 1942/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 30.01.2015

Prüfzentrum: Univ.klinik, Klin. Abt. f. Geburtshilfe und feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PhD Dr. med. Klara Rosta

Vergleich der Häufigkeit der Revisionsoperationen in den Jahren 2010 und 2011 zwischen zwei Knieendoprothesensystemen: P.F.C.® sigma® oder e.motion® -navigiert. Eine retrospektive Analyse an der Universitätsklinik für Orthopädie der Medizinischen Universität Wien. Comparison of the frequency of revision surgery in the years 2010 and 2011 between two systems of knee-endoprosthesis: P.F.C.® sigma® or e.motion® -navigated. A retrospective analysis at the Department of Orthopedics from the Medical University of Vienna.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Colleen Rentenberger
  • EK-Nr: 1767/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 02.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Lektor Dr. Richard Lass

Morphologische Differenzierung und Klassifizierung von demineralisierenden Osteopathien anhand hochauflösender peripherer computertomographischer Aufnahmen - eine retrospektive Analyse Morphologic differentiation and classification of demineralising osteopathys using HR-pQCT images - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Matthias Zillig
  • EK-Nr: 1339/2014
  • Sitzung: 03.06.2014
  • Votum: 02.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiodiagnostik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Franz Kainberger

Funktionelles Langzeitoutcome nach pädiatrischer Kataraktchirurgie - Eine retrospektive Datenanalyse Functional long term outcome after pediatric cataract surgery - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Thomas Nakuz
  • EK-Nr: 1862/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 02.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Augenheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med Eva Stifter

Evaluation der Wirksamkeit der Belatacept (Nulojix) Patienten-Informations-Karte für Patienten nach Nierentransplantation in Ländern der europäischen Wirtschaftsgemeinschaft. Evaluation of the effectiveness of belatacept (Nulojix) Patient Alert Card in patients after renal transplantation in European Economic Area countries.


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb
  • EK-Nr: 1994/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 04.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere III - AKH Wien - Abteilung für Nephrologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Bruno Watschinger

Wahrnehmung der Folgen und Konsequenzen der Tumor OP - aus Sicht der Patient/innen. A patients perception of the changes and consequences after tumorsurgery.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1951/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 04.02.2015

Prüfzentrum: Universtiätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Philipp Funovics, MSc.

Leberbeteiligung bei Erwachsenen mit Alpha-1-Antitrypsin-Mangel und deren erstgradigen Verwandten Liver disease and genotype-phenotype correlation in adults with alpha 1-antitrypsin deficiency


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1964/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 04.02.2015

Prüfzentrum: Klin. Abt. f. Gastro. u. Hepat., Univ.-Klin. f. Innere Med. III, Med. Univ. Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr. Markus Peck-Radosavljevic

Lebertransplantation bei Cholestatischen Lebererkrankungen - Wartelisten-Mortalität und Überleben nach Lebertransplantation in der MELD-Ära - eine retrospektive Studie Liver Transplantation for Cholestatic Liver Diseases – Waitlist Mortality and Survival after Liver Transplantation within the MELD Era – A Retrospective Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr cand med Tobias Jhala
  • EK-Nr: 1979/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 06.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie, Abteilung für Transplantation, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katharina Staufer

Sicherheit, Verträglichkeit und Aktivität von TNT009 bei gesunden Probanden und Patienten mit komplement-vermittelten Erkrankungen (seltenen Erkrankungen, die durch eine Störung des Immunsystems entstehen) Eine einfach/mehrfach ansteigende Dosisfindungsstudie der Phase 1. SAFETY, TOLERABILITY AND ACTIVITY OF TNT009 IN HEALTHY VOLUNTEERS AND PATIENTS WITH COMPLEMENT-MEDIATED DISORDERS. A SINGLE/MULTIPLE ASCENDING DOSE PHASE 1 STUDY


  • Sponsor: True North Therapeutics, Inc.
  • EK-Nr: 1849/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abt. für Klin. Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Bernd Jilma

Doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte, Phase II Dosisfindungsstudie zum Vergleich verschiedener Dosierungen von Norursodeoxycholsäure Kapseln mit Placebo in der Behandlung der nicht alkoholischen Fettleber („non-alcoholic fatty liver disease“ [NAFLD]) Double-blind, randomized, placebo-controlled, phase II dose-finding study comparing different doses of norursodeoxycholic acid capsules with placebo in the treatment of non-alcoholic fatty liver disease (NAFLD)


  • Sponsor: Dr. Falk Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1929/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien Innere Medizin III, Abt. für Gastroenterologie u. Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Trauner

… und 5 weitere Prüfzentren

Latanoprost konserviert versus unkonserviert: Effekt auf die Tränenfilmdicke Latanoprost preserved versus unpreserved: effect on tear film thickness as measured with OCT


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2000/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska

Lymphozytenarten in der Lunge bei akutem Lungenversagen im Vergleich zu längerer künstlicher Beatmung ohne Lungenprobleme: Analyse von bronchialer Spülflüssigkeit und Blut Pulmonary lymphocyte subtypes in ARDS and in prolonged mechanical ventilation without pulmonary cause: an in vitro study in bronchoalveolar lavage fluid and peripheral blood


  • Sponsor: Meduni Wien
  • EK-Nr: 1634/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: Meduni Wien, Klin. Abt. für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.univ.Prof.Dr. Roman Ullrich

Der Midfoot Fusion Bolt - eine neue Perspektive? EINE RETROSPEKTIVE ANALYSE. The Midfoot Fusion Bolt - a new perspective? A RETROSPECTIVE ANALYSIS.


  • Sponsor: Fusszentrum Wien
  • EK-Nr: 1795/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Markus Wurm

Prüfzentrum: Fusszentrum Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof.Dr. Hans-Jörg Trnka

Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Parallelgruppenstudie der Phase 3 zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Dapagliflozin als Zusatz zur Insulintherapie bei Patienten mit Typ-1-Diabetes Mellitus A Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-controlled, Parallel Group, Phase 3 Study to Evaluate the Efficacy and Safety of Dapagliflozin as an Add-on to Insulin Therapy in Subjects with Type 1 Diabetes Mellitus


  • Sponsor: AstraZeneca AB
  • EK-Nr: 1906/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien Universitätsklinik für Innere Medizin III Abteilung für Endokrinologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Anton Luger

… und 6 weitere Prüfzentren

Einfluss von Rauchen und Alkohol auf Schilddrüsenlaborparameter Influence of Smoking and Alcohol on the Blood Thyroid Parameters


  • Sponsor: Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin - Abt. für Nuklearmedizin
  • Diplomarbeit: Herr Jiangtian Sa
  • EK-Nr: 1744/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 09.02.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin - Abt. für Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Shuren Li

Eine multizentrische Open-Label-Studie zur Beurteilung der langfristigen Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit einer wiederholten Verabreichung von Adalimumab bei Patienten mit Morbus Crohn A Multicenter, Open-Label Study to Evaluate the Long Term Efficacy, Safety, and Tolerability of Repeated Administration of Adalimumab in Subjects with Crohn's Disease


  • Sponsor: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
  • EK-Nr: 1903/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: AKH KIM III/Gastroenterologie Waehringer Guertel 18-20 A-1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Dr. Harald Vogelsang

… und 4 weitere Prüfzentren

Kann die Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit und Müdigkeit bei Patienten mit einem malignen Kopf-Hals Tumor nach primärer oder adjuvanter Strahlentherapie durch Spülen, Gurgeln und Trinken von Süßholzwurzel, Weißdorn- und Ebenholzfrucht Tee beeinflußt werden? Does rinsing, gurgling and drinking of licorice, hawthorn and ebony tea prevent xerostomia, anorexia and fatigue in patients with head and neck cancer after adjuvant or primary radiotherapy?


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1289/2014
  • Sitzung: 06.05.2014
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: HNO Klinik Wien, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Associate Prof. Priv. Doz. Dr. Boban Erovic

Offene Verlängerungsstudie zu DS-5565 über 52 Wochen bei Schmerzen in Verbindung mit Fibromyalgie An Open-Label Extension Study of DS-5565 for 52 Weeks in Pain Associated with Fibromyalgia


  • Sponsor: Daichii Sankyo Development Limited
  • EK-Nr: 1835/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Med.Uni Wien, Klinische Abteilung für Spez. Anästhesie und Schmerztherapie, AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ-Prof. DDr. Hans-Georg Kress

… und 4 weitere Prüfzentren

Randomisierte, doppelblinde, Placebo- und aktiv kontrollierte-Studie zu DS-5565 bei Patienten mit Schmerzen in Verbindung mit Fibromyalgie A Randomized, Double-Blind, Placebo- and Active-Controlled Study of DS-5565 in Subjects with Pain Associated with Fibromyalgia


  • Sponsor: Daiichi Sankyo Development Limited
  • EK-Nr: 1834/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klin.Abt.f. Spez.Anästhesie u Schmerztherape, AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ-Prof. DDr. Hans-Georg Kress

… und 4 weitere Prüfzentren

MULTIZENTRISCHE, RANDOMISIERTE, DOPPELT MASKIERTE, MIT SCHEINBEHANDLUNG KONTROLLIERTE PHASE-III-STUDIE ZUR BEURTEILUNG DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON INTRAVITREAL VERABREICHTEM LAMPALIZUMAB BEI PATIENTEN MIT GEOGRAPHISCHER ATROPHIE INFOLGE ALTERSBEDINGTER MAKULADEGENERATION A PHASE III, MULTICENTER, RANDOMIZED, DOUBLE-MASKED, SHAM-CONTROLLED STUDY TO ASSESS THE EFFICACY AND SAFETY OF LAMPALIZUMAB ADMINISTERED INTRAVITREALLY TO PATIENTS WITH GEOGRAPHIC ATROPHY SECONDARY TO AGE RELATED MACULAR DEGENERATION


  • Sponsor: Roche Austria GmbH
  • EK-Nr: 1936/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ.klinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Ursula Schmidt-Erfurth

Wirksamkeit und Sicherheit von Bimatoprost SR bei Patienten mit Offenwinkelglaukom oder okulärer Hypertonie The Efficacy and Safety of Bimatoprost SR in Patients With Open-angle Glaucoma or Ocular Hypertension


  • Sponsor: Allergan LTD.
  • EK-Nr: 1008/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 15.02.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien,Universitätsklinik f. Augenheilkunde u. Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Clemens Vass

… und 3 weitere Prüfzentren

Vergleich des Comfortdrains zur Fadendrainage bei komplexen Analfisteln - Untersuchung zur Hypothesengenerierung Comparison of the Comfort drain device with conventional loose-seton drainage for complex anal fistula - an investigation to generate hypothesis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1875/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie, Klinische Abteilung für Allgemeinchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.Prof.Priv.Doz.Dr. Stefan Riss

Zeitverlauf des plötzlichen Säuglingstodes bei erstgeborenen lebendgeborenen Einlingen in Österreich und dessen Bundesländern im Zeitraum 1985 – 2013, anhand von soziodemographischen und geburtsspezifischen Faktoren: eine retrospektive Analyse. Trend of Sudden Infant Death (SIDS) in firstborn living single-born infants in Austria and Austrian states during the time period of 1985 to 2013, on the basis of sociodemographic and natal specific factors: a retrospective analysis.


  • Sponsor: Abteilung für Epidemiologie des Zentrums Public Health der Medizinischen Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Maria Rosa Elizabeth Wernert
  • EK-Nr: 2024/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Epidemiologie Zentrum für Public Health

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Thomas Waldhör

Retrospektive epidemiologische Analyse eines Patientenkollektives mit isolierten Orbitawandfrakturen verbunden mit einer Auswertung der klinischen Resultate Evaluation of clinical results of patients with isolated orbital wall fractures: a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1029/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Mund -, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr.Dr. Florian Katauczek

Evaluierung von zusätzlichen bzw. adaptierten Qualitätsindikatoren und der Sedierungspraxis unter Endoskopikern die Screening-Koloskopien durchführen - Eine retrospektive Analyse Evaluation of additional/adapted quality indicators and sedation practice among endoscopists performing screening colonoscopy – a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1054/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 15.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere III, Gastroenterologie und Hep.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. Arnulf Ferlitsch

Immunhistochemische und fluoreszenzoptische Charaktersierung von Nieren-infiltrierenden Leukozyten Characterization of kidney infiltrating leukocytes by immunohistochemistry and indirect immuno-fluorscence


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1046/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Klinisches Institut für Pathologie Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Renate Kain

Eine retrospektive Analyse über den Anteil an residualem Brustdrüsengewebe nach Skin Sparing Mastektomie oder Nipple Sparing Mastektomie A retrospective analysis of the amount of breast tissue left after skin sparing mastectomy or nipple sparing mastectomy


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1038/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Brustgesundheitszentrum

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Georg Pfeiler

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr., MBA, MSc Thomas Helbich

Kardiotoxizität der Chemotherapie bei Brustkrebs - eine retrospektive Monocenter Pilotstudie Cardiotoxicity of chemotherapy in patients with breast cancer – a retrospective single center pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Ramin Valipour
  • EK-Nr: 1836/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc. Prof. Univ.-Doz. Dr. Mariann Pavone-Gyöngyösi

Quantifizierung von Soluble Urokinase Rezeptor und Genanalysen bei fokal segmentaler Glomerulosklerose Quantification of Soluble Urokinase Receptor, Polymorphisms and their Association with Parameters of Renal Function in Subjects with Focal Segmental Glomerulosclerosis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ.-Klinik für Innere Medizin III, Klin. Abteilung für Nephrologie
  • EK-Nr: 1465/2013
  • Sitzung: 04.06.2013
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Klin. Abteilung für Nephrologie und Dialyse, Univ.-Klinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Alice Schmidt

Der Disabilities of Arm, Shoulder, and Hand Score (DASH) und der Western Ontario Rotator Cuff Index (WORC) im Vergleich bei Läsionen der Rotatorenmanschette Comparison of the Disabilities of Arm, Shoulder, and Hand Score (DASH) and the Western Ontario Rotator Cuff Index (WORC) in patients with lesions of the rotator cuff


  • Sponsor: FH Campus Wien, Studiengang Physiotherapie
  • EK-Nr: 1958/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: FH Campus Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Mag.a, MMSPhty Silke Gruber

Photoaktivierte Desinfektion in der parodontalen Therapie: klinischer und mikrobiologischer Ansatz Photo-Activated Disinfection in periodontal treatment: a clinical and microbiological approach


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau dr.med.dent. Selma Husejnagic
  • EK-Nr: 1860/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: BGZMK, Zahnerhaltung und Parodontologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc. Prof. Univ.-Doz. Dr. Xiaohui Rausch-Fan

Ein Follow-up zur AVANT Studie nach 8-10 Jahren (mittleres FU) bei Patienten mit einem Kolon Karzinom. Follow-up to the AVANT study up to 8 and 10 years (median follow-up) in patients with colon carcinoma.


  • Sponsor: GERCOR
  • EK-Nr: 1971/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: AKH, Klinik f. Innere Med. I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Werner Scheithauer

Einzelnukleotid-Polymorphismen beeinträchtigen die Aktivität der Serum-Deoxyribonuklease und führen zu einer gesteigerten Last neutrophiler extrazellulärer Fallen und gesteigerten Inzidenz des akuten Koronarsyndroms mit ST-Hebung. Single nucleotide polymorphisms impair serum deoxyribonuclease activity leading to increased neutrophil extracellular trap burden and increased incidence of ST-elevation acute coronary syndrome.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Cand.med. Julian Müller
  • EK-Nr: 1947/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere Medizin II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Prof. Dr.med.univ. Irene Marthe Lang

Eine multizentrische, doppelblinde, randomisierte, wirkstoffkontrollierte klinische Phase-3-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von Doravirin (MK-1439) 100 mg einmal täglich versus Darunavir 800 mg einmal täglich plus Ritonavir 100 mg einmal täglich, jeweils in Kombination mit TRUVADA™ oder EPZICOM™/KIVEXA™ bei der Behandlung von nicht vorbehandelten HIV-1-infizierten Patienten A Phase 3 Multicenter, Double-Blind, Randomized, Active Comparator-Controlled Clinical Trial to Evaluate the Safety and Efficacy of Doravirine (MK-1439) 100 mg Once Daily Versus Darunavir 800 mg Once Daily plus Ritonavir 100 mg Once Daily, Each in Combination with TRUVADA™ or EPZICOM™/KIVEXA™, in Treatment-Naïve HIV-1 Infected Subjects


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme Corp., a subsidiary of Merck & Co., Inc.
  • EK-Nr: 1827/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Med. Uni Wien Abteilung für Immundermatologie und infektiöse Hauterkrankungen

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Armin Rieger

… und 3 weitere Prüfzentren

Pentagastrintest im Vergleich zum Calciumstimulationstest bei Patienten mit Schilddrüsenerkrankung. Eine Retrospektive Analyse Pentagastrin test in comparison to Calcium Stimulation test in patients with thyreoid disease


  • Sponsor: Univ.-Klinik für Nuklearmedizin
  • Diplomarbeit: Frau Eva Rainer
  • EK-Nr: 1351/2014
  • Sitzung: 03.06.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Univ.Klinik für Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr. Shuren Li

Titan- und Chromspiegel im Serum bei dorsaler Spondylodese-eine retrospektive Datenanalyse Titan and Chrome levels in serum after dorsal fusion- a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Hakan Dogan
  • EK-Nr: 1855/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien- Abteilung für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr Josef Grohs

Post-Marketing-Beobachtungsstudie zur langfristigen Beobachtung der Sicherheit und Wirksamkeit von Omnitrope bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen Post-Marketing Surveillance to monitor the long-term safety and efficacy of Omnitrope® in infants, children and adolescents


  • Sponsor: Sandoz GmbH
  • EK-Nr: 1783/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Endokrinologische Ambulanz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Gabriele Häusler

Evaluierung der Durchführbarkeit eines bundesweiten BRCA 1 und 2 Testprogrammes bei Frauen mit platin-sensitiven Eierstockkrebs - eine Pilotstudie Evaluation of the feasibility of a nationwide BRCA 1 and 2 testing program in women with platin-sensitive Ovarian Cancer - a Pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1882/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ.- Kl. f Frauenheilkunde, Klin. Abt. f. allg. Gyn u Gynäkolog Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Singer

Netzhaut-Atrophie bei diabetischer Retinopathie- eine retrospektive, deskriptive Datenanalyse Retinal atrophy in diabetic retinopathy- a retrospective, descriptive data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Magdalena Schuster
  • EK-Nr: 1937/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Med Uni Wien, Abteilung für Augenheilkunde und Optometrie-AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Sonja Prager

Eine retrospektive, landesweite, epidemiologische Datenanalyse der gerinnungshemmenden medikamentösen Therapie bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom in Österreich im Zeitraum von 2010 bis 2014. A retrospective, nationwide, epidemiological analysis of antiplatelet medicine utilisation in patients with ACS in Austria between 2010 and 2014


  • Sponsor: Universitätsklinik für klinische Pharmakologie
  • EK-Nr: 1006/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für klinische Pharmakologie,

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr.med Michael Wolzt

Retrospektive Datenanalyse: Einfluss der portalen Hypertension auf das virologische Ansprechen und die Viruskinetik bei Patienten mit Leberzirrhose, die mit interferonfreien Therapieregimen behandelt wurden Retrospective Data Analysis: The Effect of portal Hypertension on on-treatment virologic Response and viral Kinetics in Patients with Cirrhosis treated with Interferon-free Regimens


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1975/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Klin. Abt. f. Gastro. u. Hepat., Univ.-Klin. f. Innere Med. III, Med. Univ. Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Mattias Mandorfer

Evaluation der klinischen Wirksamkeit der Doppel-Erythrozytenapherese verglichen mit dem konventionellen Aderlass an Personen mit hereditären Hämochromatose Study to compare the efficacy of double-erythrocyte apheresis and conventional phlebotomy in subjects with hereditary hemochromatosis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin
  • EK-Nr: 1015/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. DR. Nina Worel

Beurteilung und Vergleich von Videoaufnahmen versus Bildaufnahmen in Bezug auf Ästhetik und Persönlichkeitseigenschaften. Evalution and comparison of videos versus pictures in reference to aesthetics and personality traits.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Dipl.-Ing. Andreas Faith
  • EK-Nr: 1933/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. MKG, Abteilung für Kieferorthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Klaus Sinko

Klinischer Verlauf und Ergebnisanalyse von Patientinnen mit leptomeningeal metastasiertem Brustkrebs - eine retrospektive Analyse Clinical characteristics and outcome in breast cancer patients with leptomeningeal carcinomatosis - a retrospective analysis


  • Sponsor: Med. Univ. Wien
  • Diplomarbeit: Herr Florian Schuldner
  • EK-Nr: 1938/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Klinik f. Innere Med. I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Rupert Bartsch

Retrospektive Datenanalyse des Geburten-Outcome bei jugendlichen Schwangeren: Ist junges mütterliches Alter ein geburtshilflicher Risikofaktor? Retrospective data analysis of birth outcome in adolescent pregnancy: Is young maternal age an obstetric risk factor?


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau c.m., MA Silvia Auer
  • EK-Nr: 2020/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 17.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Frauenheilkunde; Geburtshilfe und feto- maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Rainer Lehner

Eine Pilotstudie zur Erfassung des Einflusses verschiedener Intraokularlinsen auf den subjektiven 2D und 3D Seheindruck A Pilotstudy Investigating the Impact of Different IOL Designs on Subjective 2D and 3D Image Quality


  • Sponsor: Univ. Klinik für klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1004/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 17.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr., PhD Katarzyna Witkowska

Analyse von Negativ-Effekten von Wunddrainagen auf das Infektionsrisiko bei Gelenksersatzoperationen Assessment of adverse effects of wound drainage on the risk of perioperative infection in arthroplasty


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1829/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 17.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Alexander Kolb

Die Assoziation mehrdimensionaler Faktoren mit körperlicher Aktivität bei schulpflichtigen Kindern Multi-dimensional factors associated with physical activity levels in school-aged children


  • Sponsor: FH Campus Wien
  • EK-Nr: 1867/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 18.02.2015

Prüfzentrum: FH Campus Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Emalie Hurkmans

Beurteilung der Tränenfilmdicke mittels optischer Kohärenztomographie bei Gesunden und Patienten mit Syndrom des trockenen Auges Assessment of tear film thickness by optical coherence tomography in healthy subjects and subjects with dry eye disease


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1032/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD Dr. Gerhard Garhöfer

Kosten-Effektivitäts-Analyse des bipolaren Gefässversiegelungssystems Ligasure SMALL JAW im Rahmen von Axilladissektionen bei Brustkrebspatientinnen Cost-effectiveness-analysis of the bipolar vessel sealing system Ligasure SMALL JAW for axillary dissections of breast cancer patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Chirurgie
  • EK-Nr: 1813/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 19.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Chirurgie, Abteilung für Allgemeinchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Tadeusz Peter Panhofer

Die klinische Bedeutung der sonographischen Diagnose einer isolierten fetalen Femurlänge < 10. Perzentile: Besteht ein unabhängiger Risikofaktor für IUGR? Explorative, retrospektive Kohortenanalyse The clinical significance of isolated short fetal femur on second-trimester ultrasonography: Is it an independent risk factor for IUGR? Explorative, retrospective cohort study


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1011/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Frauenheilkunde, Geburtshilfe und fetomaternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass Prof Priv Doz Dr Stephan Polterauer

Molekulare Faktoren des Therapieansprechens und Versagens bei Malignem Pleuramesotheliom - prospektive klinische Studie und integrative genomische Analyse Molecular determinants of therapy response in malignant pleural mesothelioma – a prospective clinical study and integrative genomic analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1808/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 19.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Balazs Dome

Eine offene Verlängerungsstudie zur Beurteilung der langfristigen Sicherheit und Wirksamkeit einer Migalastat-Hydrochlorid-Monotherapie bei Patienten mit Morbus Fabry. An Open-Label, Extension Study to Evaluate the Long Term Safety and Efficacy of Migalastat Hydrochloride Monotherapy in subjects with Fabry Disease.


  • Sponsor: Amicus Therapeutics, UK Ltd.
  • EK-Nr: 1888/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Interne Medizin III, Abteilung für Nephrologie und Dialyse

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Gere Sunder-Plassmann

Inzidenz und Prognose von Störungen des Chloridhaushalt bei Patienten, die von der Notfallaufnahme eines Tertiärspitals aufgenommen werden - Eine retrospektive Datenanalyse Incidence and prognostic value of deviances of serum-chloride in patients admitted via the emergency department of a large, tertiary hospital - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Universitätsklinik für Notfallmedizin
  • Diplomarbeit: Frau Roxane Brooks
  • EK-Nr: 1848/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin, Med Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Martin Röggla

Gesundheitswerbung für Suizidprävention: Randomisierte kontrollierte Studie in 3 Ländern Suicide prevention public service announcements: A randomized controlled trial in 3 countries


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1033/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Zentrum für Public Health

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Thomas Niederkrotenthaler

Retrospektive Datenanalyse: Raten der spontanen Ausheilung und des virologischen Ansprechens bei HIV-positiven Patienten mit akuter Hepatitis C Retrospective Data Analysis: Rates of spontaneous Clearance and Treatment Response in HIV-positive Patients with acute Hepatitis C


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1839/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Klin. Abt. f. Gastro. u. Hepat., Univ.-Klin. f. Innere Med. III, Med. Univ. Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Mattias Mandorfer

Biomechanische Evaluierung verschiedener Fixationsmethoden beim Flexor hallucis longus Sehnen-Transfer Biomechanical Evaluation of Different Fixation Methods for Flexor Hallucis Longus Tendon Transfer


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1892/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Orthopädie - Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Reinhard Schuh

- Quality of Life - bei Patienten mit endokriner Orbitopathie. Eine Querschnittsstudie. -Quality of Life- in patients with graves orbithopathy. A cross-sectional survey.


  • Sponsor: Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie
  • Diplomarbeit: Herr Benedikt Blüml
  • EK-Nr: 1706/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 20.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. PhD Andrea Papp

Eine randomisierte, kontrollierte, unverblindete Parallelgruppenstudie der Phase IIIb/IV zum Vergleich der Wirksamkeit einer Behandlung mit Vancomycin mit einer verlängerten Fidaxomicin-Therapie zur dauerhaften klinischen Heilung einer Infektion mit Clostridium difficile bei älteren Patienten. A phase IIIb/IV randomized, controlled, open label, parallel group study to compare the efficacy of vancomycin therapy to extended duration fidaxomicin therapy in the sustained clinical cure of Clostridium difficile Infection in an older population. (Extend-Study)


  • Sponsor: Astellas Pharma Europe Ltd.
  • EK-Nr: 1927/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 23.02.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Klinik für Innere Med. I, Kl. Abt. für Infekt. und Tropenmed.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christoph Steininger

… und 4 weitere Prüfzentren

Eine prospektive Studie zu hypotensivem Schock in der schweren anaphylaktischen/anaphylaktoiden Reaktion A prospective study on hypotensive shock in severe anaphylactic/anaphylactoid reactions


  • Sponsor: Universitätsklinik für Notfallmedizin, Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1018/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 23.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schreiber

Empathie für sozialen Schmerz und Emotion - eine experimentelle ERP-Studie Empathy for Social Pain and Emotion– an experimental ERP study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1990/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 23.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.-Prof.Mag.Dr. Ulrike Willinger

Der TSH-Wert als prädiktiver Faktor für den Outcome assistierter reproduktiver Techniken. Eine retrospektive Datenanalyse. The TSH-Level as a predictive value for assisted reproductive techniques outcome. A retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Sophie Kratschmar
  • EK-Nr: 1005/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 24.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien/Uniklinik für Frauenheilkunde/Gyn. Endokrinologie u. Reprodunktionsmed.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.Prof.Priv.Doz.Dr. Johannes Ott

Abgang und Verlaufsvarianten der Nervi pectorales und der Nervi subscapulares beim Menschen: eine makroskopisch-anatomische Studie Variability in the Source and course of the pectoral and subscapular nerves in man: a retrospective macroscopic-anatomical study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau cand. med. Barbara Bokova
  • EK-Nr: 2005/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 24.02.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für angewandte Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Michael Pretterklieber

Ersteinschätzung in der Kindernotfallambulanz – Ein Vergleich der Dringlichkeitseinschätzung zwischen dem Manchester Triage System und dem Paediatric Early Warning Score Primary assessment at the emergency department - a comparison of the urgency estimate results between the Manchester Triage System and the Paediatric Early Warning Score


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Katharina Wollersberger
  • EK-Nr: 1857/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 25.02.2015

Prüfzentrum: St. Anna Kinderspital - Notfallambulanz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. Msc. Gustav Fischmeister

Eine retrospektive Datenanalyse der neurokognitive Funktionen von Patienten mit Frontotemporaler Demenz A retrospective data analysis of the neurocognitive functions of patients with Frontotemporal Dementia


  • Sponsor: Universitätsklinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Florian Fuchs
  • EK-Nr: 2017/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 25.02.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Elisabeth Stögmann

Untersuchung der postoperativen Hormonresorption in panhypophyseninsuffizienten Patientinnen und Patienten mit Craniopharyngeom-Op nach einer Magenbypassoperation - eine retrospektive Datenanalyse Investigating postoperative absorption of hormone replacement therapy in patients suffering from panhypopituitarism following gastric bypass operation former treated for craniopharyngioma - a retrospective study


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 2015/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 25.02.2015

Prüfzentrum: MUW, KIMIII, Endokrinologie und Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Michael Krebs

Untersuchung der Schlafqualität bei homo- und heterosexuellen Paaren – eine kontrollierte Pilotstudie Research on sleep quality of homo- and heterosexual couples - a controlled pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Jonathan Kreidel
  • EK-Nr: 1013/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 25.02.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Neurologie, Allgemeines Krankenhaus Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Priv.-Doz. Dr. Stefan Seidel

Die Toxikokinetik von Quecksilber in der humanen Plazenta: Zusammenhang zwischen Genotyp und Phenotyp in gesunden und kranken Plazenten Mercury toxicokinetics in human placenta: making the bridge between genotype and phenotype in healthy and diseased placentas


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1035/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien (Klinik für Frauenheilkunde, Klin. Abteilung für Geburtshilfe)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof.Dr. Harald Zeisler

Wachstum und neurologische Entwicklung von SGA-Frühgeborenen mit und ohne intrauteriner Wachstumsretardierung (IUGR)- eine retrospektive Analyse Growth and Neurodevelopmental outcome in preterm infants small for gestational age (SGA) in comparison to preterm infants with intrauterine growth retardation (IUGR) - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Mercedes Dangl
  • EK-Nr: 1923/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Neonatologie, pädiatrische Intensivmedizin & Neuropädiatrie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof. PD. Dr. Nadja Haiden

XDR-Tuberkulose in Österreich: Epidemiologie-Therapie-Verlauf- eine retrospektive Datenanalyse XDR-Tuberculosis in Austria


  • Sponsor: AKH Wien Abteilung für Infektiologie und Tropenmedizin
  • Diplomarbeit: Frau Roberta Laggner
  • EK-Nr: 1017/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: AKH Wien Abteilung für Infektiologie und Tropenmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Stefan Winkler

Wertigkeit des Anti-TNF-α-Screenings bei Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen - eine retrospektive Datenanalyse Significance of the Anti-TNF-α-Screening in patients with chronic inflammatory bowel diseases - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Andrea Kohlenberger
  • EK-Nr: 2023/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: Allgemeines Krankenhaus Wien, Innere Medizin III, Gastroenterologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr a.o.Univ. Prof. Dipl. Ing. Dr. Harald Vogelsang

Nachsorge Koloskopie- folgen wir den Guidelines? Surveillance colonoscopy – Are we following the guidelines?


  • Sponsor: Österreichische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH)
  • EK-Nr: 1696/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: Gastroenterologie und Hepatologie, Innere Medizin III, MedUniwien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau a.o. Univ. Prof. Dr. Monika Ferlitsch

Der Einfluss von Patenschaften auf die psychische Gesundheit unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge The influence of godparentship on the psychic wellbeing of unaccompagnied minor refugees.


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1948/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 26.02.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ. Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katrin Skala

Pilotstudie: Konditionierung der lumbosakralen Muskeleigenreflexe durch repetitive Stimulation peripherer Nerven oder der hinteren Nervenwurzel Preliminary study on external modification of segmental lumbosacral spinal reflex activity elicited by transcutaneous spinal cord stimulation using repetitive stimulation of the peripheral nerve or posterior roots


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1048/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 27.02.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr. MSc. MBA Richard Crevenna

Eine multizentrische, translationale Phase II Pilotstudie von Regorafenib bei Patienten mit einem nicht resezierbaren kolorektalen Karzinom A multicenter translational biomarker phase II pilot study of regorafenib in patients with non-resectable pretreated colorectal cancer. REgorafenib’s Liquid BiopsY (CRC-RELY)


  • Sponsor: Med. Univ. Wien
  • EK-Nr: 1883/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Innere Medizin I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Gerald Prager

… und 2 weitere Prüfzentren

Orale Stereognose: Der Unterschied zwischen den Patienten mit Totalprothesen im Oberkiefer und den Patienten mit natürlichem Gebiss Oral Stereognostic Ability: Differences between patients with full dentures in upper jaw and patients with natural dentition


  • Sponsor: Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik,Abteilung für Prothetik
  • Diplomarbeit: Frau Jelena Djordjevic
  • EK-Nr: 1763/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: Bernhard Gottlieb Universitäts-Zahnklink/Prothetik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof.DDr Eva Piehslinger

Traumatische Carotisdissektionen - Eine retrospektive Fallserie Traumatic Carotid Dissections – a retrospective case series


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1961/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie, Medizinischen Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Univ.-Doz. Dr. Patrick Platzer

Einfluss von Dalfampridin auf die Mobilität im Kontext des Alltagslebens von MS Patientinnen Effects of dalfampridine on mobility in the context of daily life


  • Sponsor: Med Uni Wien
  • EK-Nr: 1986/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Neurologie Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Fritz Leutmezer

Die Relevanz von micro RNAs in der Diagnostik des leichten Schädel Hirn Traumas The Clinical Relevance of micro RNAs in Mild Traumatic Brain Injury


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1968/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: Univ.Klinik f. Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Harald Wolf

EMMA_NEXT - Endometriosis Marker Austria Studie zur Aufklärung der Pathogenese und Biomarkeridentifizierung mittels epigenetischer Analyse, genetischer Analyse und Expressionsanalyse mittels ‚Next Generation Sequencing‘ bei BAYER EMMA_NEXT - EndoMetriosis Marker Austria study to identify pathogenesis and biomarkers of endometriosis via (epi-)genetic and expression analysis using next generation sequencing technologies, in cooperation with Bayer Pharma AG


  • Sponsor: Bayer Shering Pharma AG
  • EK-Nr: 1894/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 02.03.2015

Prüfzentrum: klin. Abteilung für Allgemeine Gynäkologie und gynäkologische Onkologie, UFK,MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. René Wenzl

Verbesserung der chondrogenen Differenzierung durch Modulation der Bone Morphogenetic Protein 2 (BMP-2) Wirkung mittels Melanoma Inhibitory Activity (MIA) Improvement of chodrogenic differentiation by BMP-2 and MIA combination


  • Sponsor: MUW
  • Dissertation: Herr Dr. Stephan Payr
  • EK-Nr: 1949/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 03.03.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr DDr. Christian Albrecht

Die Lagepersistenz von Zwillingen zwischen der 20.SSW und der Geburt- eine retrospektive Datenanalyse Persistence of the position of twins during the 20. week of pregnancy and birth- a retrospective analysis of Data


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Angelika Hauer
  • EK-Nr: 1853/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 03.03.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Geburtshilfe und fetomaternale Medizin, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Rainer Lehner

Harnproteine als mögliche Biomarker zur Früherkennung von Präeklampsie Urinary Proteins as Putative Biomarkers for Early Detection Preeclampsia: A Retrospective Pilot Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Master of Science Jia Wan
  • EK-Nr: 2025/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 03.03.2015

Prüfzentrum: Klinisches Institut für Labormedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Groran Mitulovic

Eine Phase-II-Studie zu Abemaciclib an Patienten mit Hirnmetastasen, die mit Hormonrezeptor-positivem Brustkrebs assoziiert sind A Phase II Study of Abemaciclib in Patients with Brain Metastases Secondary to Hormone Receptor Positive Breast Cancer


  • Sponsor: Eli Lilly and Company
  • EK-Nr: 1010/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: AKH WIEN - klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Doz. Dr Rupert Bartsch

Hyperlipidämie durch Lipoprotein-Lipase Defizienz Hyperlipidemia due to lipoprotein lipase deficiency


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Martin Glatzl
  • EK-Nr: 1012/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin III, Klin.Abt. für Endokrinologie & Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.-Prof. Dr. Thomas Stulnig

Die Zerebrale Oxygenierung und Metabolismus während Hyperventilation zur Behandlung von erhöhtem Hirndruck bei Patienten mit schwerer aneurysmatischer Subarachnoidalblutung – eine offene explorative Studie Cerebral oxygenation and brain metabolism during hyperventilation for treatment of intractable intracranial hypertension in patients suffering severe aneurysmal subarachnoid hemorrhage - an open label explorative study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1040/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurochirurgie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr A.o.Univ.Prof.Dr. Andreas Gruber

Unterschiede im fetalen und maternalen Outcome bei dichorialen Zwillingen in Abhängigkeit vom Geburtsmodus - Eine retrospektive Datenanalyse. Differences in neonatal and maternal outcome in dichorial twins according to their mode of delivery - A retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Theresa Löffler
  • EK-Nr: 2027/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Geburtshilfe und feto-maternale Medizin, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Rainer Lehner

Einfluss der Gartentherapie auf die Lebensqualität von PatientInnen auf einer Palliativstation Influence of Horticultural therapy on the quality of life of patients on a Palliative Care Unit


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1034/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Palliativmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Eva Katharina Masel

COOL AMI EU – Pilotstudie: Multizentrische, prospektive, randomisierte, kontrollierte Studie zur Beurteilung der therapeutischen Hypothermie als Zusatzbehandlung bei einer perkutanen Koronarintervention bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt COOL-AMI EU PILOT TRIAL: A MULTICENTER, PROSPECTIVE, RANDOMIZED CONTROLLED TRIAL TO ASSESS COOLING AS AN ADJUNCTIVE THERAPY TO PERCUTANEOUS INTERVENTION IN PATIENTS WITH ACUTE MYOCARDIAL INFARCTION


  • Sponsor: ZOLL Circulation, Inc.
  • EK-Nr: 1811/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin, 1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20/6D

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. med. Michael Holzer

Zellkern Anomalien in Zellen der Mundschleimhaut von E-Zigaretten Nutzern, Rauchern und Nicht-Rauchern in Österreich Cross-sectional study of nuclear anomalies in buccal cells of E-cigarette users, smokers and none-smokers in Austria


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Fabian Unterhofer
  • EK-Nr: 1020/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Institut für Umwelthygiene, Zentrum für Public Health

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Assoz. Prof. PD DI Dr. med. Hans-Peter Hutter

Donorvariabilität von humanen Knorpelzellen und Fettstammzellen hinsichtlich ihres chondrogenen Potenzials Donor variability of the chondrogenic potential of passaged chondrocytes and adipose-derived stroma cells.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Dr.rer.nat. Sylvia Nürnberger
  • EK-Nr: 1023/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 04.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Dr. MBA Christian Albrecht

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase IIIb-Studie der Wirksamkeit und Sicherheit der kontinuierlichen Gabe von Enzalutamid bei Chemotherapie-naiven Patienten mit metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakarzinom, die mit Docetaxel plus Prednisolon behandelt werden und deren Erkrankung unter Enzalutamid alleine fortgeschritten ist A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Phase IIIb Study of the Efficacy and Safety of Continuing Enzalutamide in Chemotherapy Naïve Metastatic Castration Resistant Prostate Cancer Patients Treated with Docetaxel plus Prednisolone Who Have Progressed on Enzalutamide Alone


  • Sponsor: Astellas Pharma Europe Ltd
  • EK-Nr: 1003/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 05.03.2015

Prüfzentrum: MedUni Wien – Univ. Klinik für Innere Medizin I, Klin. Abt. f. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Michael Krainer

… und 3 weitere Prüfzentren

Orale Stereognose von Patienten mit Totalprothesen im Oberkiefer in unterschiedlichen Altersklassen Oral Stereognostic Ability of patients with full dentures in upper jaw in different age groups


  • Sponsor: Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik, Abteilung für Prothetik
  • Diplomarbeit: Frau Cand. med. dent Jasmina Zimonjic
  • EK-Nr: 1759/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 09.03.2015

Prüfzentrum: Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik, Abteilung für Prothetik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof.DDr Eva Piehslinger

EINE GLOBALE INITIATIVE GEGEN AMBULANT ERWORBENE METHICILLIN-RESISTENE STAPHYLOCOCCUS AUREUS PNEUMONIE BEI HOSPITALISIERTEN PATIENTEN A GLOBAL INITIATIVE ON METHICILLIN-RESISTANT STAPHYLOCOCCUS AUREUS PNEUMONIA IN HOSPITALIZED PATIENTS COMING FROM THE COMMUNITY


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien - Abteilung für Infektionen und Tropenmedizin
  • EK-Nr: 1092/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 10.03.2015

Prüfzentrum: MUW - Innere Medizin 1 - Abt. für Infektionen und Tropenmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. med. univ. Florian Thalhammer

Neue Internationale CTEPH Datenbank New International CTEPH Database


  • Sponsor: International CTEPH Association (ICA)
  • EK-Nr: 2010/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 12.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere Medizin II, Abtielung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Professor Dr. med. Irene Lang

Kombinierte mikrochirurgische und endovaskuläre Behandlungsverfahren bei komplexen Aneurysmen der Arteria Cerebra Media - eine explorative, retrospektive Studie Combined microsurgical and endovascular treatment modalities of complex middle cerebral artery aneurysms - an explorative retrospective trial


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik f. Neurochirurgie
  • Diplomarbeit: Herr Gökhan Gülmez
  • EK-Nr: 2022/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 12.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien - Universitätsklinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.Prof.Dr. Gerhard Bavinzski

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik wiederholter subkutaner Gaben von SAR113244 in steigender Dosierung und zur Pharmakodynamik einer Einmalgabe von SAR113244 bei männlichen und weiblichen Patienten mit Lupus erythematodes A randomized, double-blind, placebo-controlled study of safety, tolerability and pharmacokinetics of repeated ascending subcutaneous doses of SAR113244 and pharmacodynamics of single dose of SAR113244 in male and female lupus patients.


  • Sponsor: Sanofi-Aventis ,Recherche & Développement
  • EK-Nr: 1952/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 12.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Rheumatologie,

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr. med. Clemens Scheinecker

Biochemische Änderungen der Erythrozytenmembran gelagerter Erythrozytenkonzentrate Biochemical Alterations of Stored Erythrocyte Membranes


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1043/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Allemeines Krankenhaus Wien - MUW - Uni.Klinik f. Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Joanna Stefaniak

Eine klinische Studie der Phase III mit Pembrolizumab (MK-3475) als First-Line-Therapie bei rezidivierendem/metastasiertem Kopf-Hals-Plattenepithelkarzinom A Phase 3 Clinical Trial of Pembrolizumab (MK-3475) in First LineTreatment of Recurrent/Metastatic Head and Neck Squamous Cell Carcinoma


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme Ges.m.b.H
  • EK-Nr: 1074/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, innere Medizin I, Abt. für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Thorsten Füreder

… und 2 weitere Prüfzentren

AGO 43 GANNET53 - A two-part, multicentre, international phase I and II trial assessing the safety and efficacy of the Hsp90 inhibitor ganetespib in combination with paclitaxel weekly in women with platinum-resistant epithelial ovarian, fallopian tube or primary peritoneal cancer with mutant p53 Eine zweiteilige, multizentrische, internationale Phase-I- und Phase-II-Studie zur Überprüfung der Sicherheit und Wirksamkeit des Hsp90-Inhibitors Ganetespib in Kombination mit Paclitaxel weekly bei Frauen mit platinresistentem epithelialem Ovarial-, Tuben- oder primärem Peritonealkarzinom mit mutiertem p53


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, AGO Studienzentrale
  • EK-Nr: 1143/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW, AKH-Wien Abt.Gynäkologische Onkologi

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Alexander Reinthaller

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine Phase-3-Studie zu Daratumumab, Lenalidomid und Dexamethason (Drd) verglichen mit Lenalidomid und Dexamethason (Rd) an Patienten mit zuvor unbehandeltem multiplem Myelom, die für eine Hochdosistherapie nicht geeignet sind A Phase 3 study comparing Daratumumab, Lenalidomide, and Dexamethasone (Drd) versus Lenalidomide and Dexamethasone (Rd) in subjects with previously untreated multiple myelomas who are ineligible for high dose therapy


  • Sponsor: Janssen-Cilag International NV
  • EK-Nr: 1162/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH Wien - Univ. Klinik für Innere Med. I - Abt. f. Hämatologie und Hämostaseol.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim Univ. Prof. Dr. med. Heinz Gisslinger

… und 4 weitere Prüfzentren

Veränderungen in akanthozytischen Erythrozyten als Schlüssel zu pathologischen Mechanismen in Neuroakanthozytose Aberrations in acanthocytic erythrocytes as clue to pathologic mechanisms in neuroacanthocytosis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Department für Medizinische Biochemie
  • EK-Nr: 1148/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Department für Medizinische Biochemie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Ulrich Salzer

NLGN4X als neu identifizierter Suppressor der Melanom-Metastasierung - eine Biobankstudie NLGN4X Novel Suppressor of Melanoma Metastasis - a tissue bank study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien - Institut für medizinische Genetik
  • Dissertation: Herr David Schörghofer
  • EK-Nr: 1101/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Institut für Medizinische Genetik - Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Mag. Dr. MAS Mario Mikula

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von Midazolam Intranasal-Spray (USL261) für die Behandlung von intermittierenden Anfällen mit erhöhter Anfallsneigung in einer Epilepsie-Monitoring-Einheit (EMU). A Randomized, Double-Blind, Placebo Controlled Trial Examining the Safety and Efficacy of Midazolam Intranasal Spray (USL261) for the Treatment of Intermittent Bouts of Increased Seizure Activity in the Epilepsy Monitoring Unit (EMU).


  • Sponsor: Upsher-Smith Laboratories, Inc.
  • EK-Nr: 1058/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien; Neurologie, Prof. Dr.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Ekaterina Pataraia

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde Parallelgruppenstudie der Phase III, gefolgt von einem Zeitraum mit verblindeter Dosis und einer unverblindeten Nachbeobachtung zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Certolizumab Pegol bei Patienten mit mäßiger bis schwerer chronische Plaque-Psoriasis A Phase 3, multicenter, randomized, double-blind, parallel-group, study followed by a dose-blind period and open-label follow-up to evaluate the efficacy and safety of Certolizumab pegol in subject with moderate to severe chronic plaque psoriasis


  • Sponsor: UCB Biopharma, SPRL
  • EK-Nr: 1078/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.03.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Dermatologie,Abt. Immundermatologie u.infektiöse Hautkrank

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Christine Bangert

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Dermatologie Abteilung für Allgemeine Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Elisabeth Riedl

… und ein weiteres Prüfzentrum

De novo donor-spezifische Antikörper bei nierentransplantierten Kindern - eine retrospektive Datenanalyse De novo donor-specific antibodies in paediatric kidney transplanted patients - retrospective analysis


  • Sponsor: MUW Univ.Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Diplomarbeit: Frau Johanna Dworak
  • EK-Nr: 1914/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Univ.Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Klin. Abt. für Päd. Nephrologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. Krisztina Heindl-Rusai

Einfluss verschiedener Antimykotika auf Zytokinlevel in einem in vitro Aspergillose Modell in menschlichem Vollblut Impact of different antimycotics on cytokine levels in an in-vitro aspergillosis model in human whole blood


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1045/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik der Klinischen Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Markus Zeitlinger

Prospektive, multizentrische, Beobachtungsstudie zur Unbedenklichkeit nach der Zulassung (PASS) zur Bewertung des Langzeitsicherheitsprofils einer LEMTRADA® Behandlung (Alemtuzumab) von Patienten mit schubförmig verlaufenden Formen der Multiplen Sklerose (RMS) A PROSPECTIVE, MULTICENTER, OBSERVATIONAL POST-AUTHORIZATION SAFETY STUDY TO EVALUATE THE LONG TERM SAFETY PROFILE OF LEMTRADA® (ALEMTUZUMAB) TREATMENT IN PATIENTS WITH RELAPSING FORMS OF MULTIPLE SCLEROSIS


  • Sponsor: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • EK-Nr: 1021/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Fritz Leutmezer

Levetiracetam in der Behandlung von neonatalen Krampfanfällen- Eine retrospektive Datenanalyse Treatment of neonatal seizures with Levetiracetam- a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2016/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Klin. Abt. f. Neonatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.Doz.Dr. Katrin Klebermass-Schrehof

Auswirkung der Expression von Cyclooxygenase-2 und Prostaglandin-E2 in Bezug auf klinisches Outcome in Patienten nach pulmonaler Metastasektomie Impact of cyclooxygenase-2 and prostaglandin-e2 expression in lung metastases on clinical outcome after pulmonary metastasectomy


  • Sponsor: Med. Universität Wien - Abteilung für Thoraxchirurgie
  • Diplomarbeit: Herr Dr. Konrad Hoetzenecker
  • EK-Nr: 1097/2014
  • Sitzung: 08.04.2014
  • Votum: 13.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Konrad Hoetzenecker

Studie zur Untersuchung von (R)-11C-verapamil PET als Biomarker für das Ergebnis von epilepsiechirurgischen Eingriffen A study to investigate (R)-11C-verapamil PET as a predictive biomarker for epilepsy surgery outcome


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Klinische Pharmakologie
  • EK-Nr: 1896/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 15.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Martin Bauer

PET/MRT bei Patienten mit Verdacht auf Prostatakarzinom PET/MRI in patients with suspected prostate cancer


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Nuklearmedizin
  • EK-Nr: 1985/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 16.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. Markus Hartenbach

Internationales Pädiatrisches Peritonealdialyse Netzwerk International Pediatric Dialysis Network (IPDN)


  • Sponsor: Medizinische Universität
  • EK-Nr: 1920/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 17.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ. Prof. Dr. Klaus Arbeiter

Internationale Pädiatrisches Hämodialyse Netzwerk International Pediatric Hemodialysis Network


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1926/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 17.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Univ. Wien, Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Klaus Arbeiter

Ein offenes, multizentrisches, erweitertes Zugangsprotokoll mit Blinatumomab zur Behandlung von pädiatrischen und adoleszenten Patienten mit rezidivierter und/oder refraktärer akuter Lymphoblastenleukämie (ALL) der B-Vorläuferzellen (RIALTO-Studie) An Open-Label, Multi-center, Expanded Access Protocol of Blinatumomab for the Treatment of Pediatric and Adolescent Subjects with Relapsed and/or Refractory B-precursor Acute Lymphoblastic Leukemia (ALL) (Rialto Study)


  • Sponsor: Amgen GmbH
  • EK-Nr: 1819/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 17.03.2015

Prüfzentrum: 1A Stammzellentransplantations-Einheit, St. Anna Kinderspital

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Christina Peters

Evaluierung spezifischer Biomarker-Panel für die Diagnostik des Rektumkarzinoms Evaluation of a specific diagnostic biomarker panel in rectal cancer


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1878/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. Chirurgie, Allgemeinchirurgie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Michael Bergmann

Erziehung und Stress durch Erziehungsaufgaben Parenting and Parenting Stress


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1818/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau ao.Univ.Prof.Mag.Dr. Ulrike Willinger

Wie kann man Photophobie bei Migräne behandeln? How can we treat photophobia in migraine?


  • Sponsor: Univ.-Klinik für Neurologie
  • EK-Nr: 1827/2013
  • Sitzung: 08.10.2013
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Roland Beisteiner

Neurologische Morbidität und Mortalität nach Lebertransplantation im Kindes- und Jugendalter Neurological morbidity and mortality after pediatric livertransplantation


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Christina Hartwich
  • EK-Nr: 1016/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Universitätskl. f. Kinder- u. Jugendheilk., Abt. f. päd. Nephr. u. Gastroenter.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Michael Freilinger

Eine multizentrische, offene, einarmige Phase-2-Studie zur Beurteilung der Korrelation zwischen objektiver Ansprechrate und intratumoraler CD8+ Zelldichte bei Baseline bei Patienten mit nicht reseziertem Melanom Stadium IIIB bis IVM1c, die mit Talimogen Laherparepvec behandelt werden A Phase 2, Multicenter, Open-label, Single-arm Trial to Evaluate the Correlation Between Objective Response Rate and Baseline Intratumoral CD8+ Cell Density in Subjects With Unresected Stage IIIB to IVM1c Melanoma Treated with Talimogene Laherparepvec


  • Sponsor: Amgen Inc.
  • EK-Nr: 1796/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.-klinik f. Dermatologie, Abt. f. allg. Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller

… und 2 weitere Prüfzentren

Pilotstudie: Die Anwendung des transrektalen Ultraschalls zur Unterstützung der CT-gestützten Brachytherapie von Zervixkarzinomen im Rahmen der primären Radiochemotherapie Three dimensional - transrectal ultrasound in image-guided adaptive brachytherapy for patients with cervix cancer


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1998/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Strahlentherapie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.Prof.Dr. Richard Pötter

Untersuchung der Resistenz gegenüber Arzneistoffen durch aktive Transportsysteme mittels Positronen Emissions-Tomographie und 11C-Tariquidar bei Tumoren Assessment of multidrug resistance in breast cancer and low grade glioma patients with [11C]tariquidar PET. A pilot study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Dr. med. Beatrix Wulkersdorfer
  • EK-Nr: 2032/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 18.03.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr.med.univ. Markus Müller

Genetische Diagnostik und Phänotypisierung bei PatientInnen mit hypogonadotropem Hypogonadismus /Kallmannsyndrom - Retrospektive Datenauswertung der PatientInnen an der Medizinischen Universität Wien Genetic diagnosis and phenotyping in patients with hypogonadotropic hypogonadism - retrospective data analysis of patients at the Medical University of Vienna


  • Sponsor: Meduni Wien
  • Diplomarbeit: Herr Maximilian Krecu
  • EK-Nr: 1912/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: MUW, Abteilung für Pädiatrische Pulmologie, Allergologie und Endokrinologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Mag. DDr. Werner Schlegel

FACE Studie - Funktionelle und ästhetische Evaluation der Gesichtsfunktion FACE - "Facial Aesthetic and FunCtion Evaluation"


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1745/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. med. univ. Chieh-Han John Tzou

Wiener Kohlenmonoxid Register The Vienna CO-Exposition Registry (The VICE registry)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, UK f Notfallmedizin
  • EK-Nr: 1007/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: UK f Notfallmedizin, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Wolfgang Schreiber

Offene, Phase 1, Dosis-Eskalationsstudie zur Bestimmung der Maximal-Tolerierten Dosis, der Sicherheit, der Pharmakokinetik und der Wirksamkeit einer Afatinib-Monotherapie bei Kindern im Alter von 2 bis 17 Jahren mit rezidivierenden/refraktären neuroektodermalen Tumoren, Rhabdomyosarkomen und/oder anderen soliden Tumoren mit bekannter Deregulierung des ErbB Signalwegs, ungeachtet der Tumor-Histologie.. Phase I open label, dose escalation trial to determine the MTD, safety, PK and efficacy of afatinib monotherapy in children aged 2 years to <18 years with recurrent/refractory neuroectodermal tumours, rhabdomyosarcoma and/or other solid tumours with known ErbB pathway deregulation regardless of tumour histology


  • Sponsor: Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  • EK-Nr: 1049/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: Kinderspital St. Anna

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Ruth LADENSTEIN

Retrospektive Analyse: Überlebensfaktoren endodontisch behandelter Zähne, im Zeitraum von 01/2003 bis 12/.2013 an der Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik Retrospective analysis: survival factors endodontically treated teeth, in the period from 01/2003 to 12 / .2013 at the Bernhard Gottlieb University Dental Clinic


  • Sponsor: MUW
  • Diplomarbeit: Herr Tobias Pichler
  • EK-Nr: 2007/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: BGZMK, Endodontologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Rudolf Seemann

Retrospektiver Vergleich diagnostischer Genauigkeit von klinischer Betrachtung und Dermatoskopie von unpigmentierten Hauttumoren Retrospective comparison of diagnostic accuracy of dermatoscopy versus the unaided eye in nonpigmented skin tumors


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Dermatologie
  • EK-Nr: 1081/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 19.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.Prof. Dr. Harald Kittler

Charakteristika und Verläufe von Patienten nach allogener Stammzelltransplantation, die ein "Extracorporeal Life Support" Verfahren erhalten haben: eine multizentrische retrospektiv deskriptive Analyse CHARACTERISTICS AND OUTCOMES OF PATIENTS WITH A HISTORY OF ALLOGENEIC STEMM CELL TRANSPLANTATION RECEIVING EXTRACORPOREAL LIFE SUPPORT: A MULTICENTRE RETROSPECTIVE DESCRIPTIVE ANALYSIS


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1957/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 20.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Innere Med. I, Allgem. Einrichtungen, Intensivstation 13i2

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Peter Schellongowski

Vermessung der Dimension des Sinus maxillaris bei im Seitzahnbereich zahnlosen Patienten. Eine retrospektive Auswertung an 200 Computertomographien. Assessment of the maxillary sinus dimension of patients edentulous in the posterior maxilla. A retrospective analysis of 200 maxillary computed tomographies.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1124/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 23.03.2015

Prüfzentrum: Orale Chirurgie, BGZMK, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. Kristina Bertl

Expression von immunmodulatorischen Biomarkern beim metastasierten Adenoidzystischen Karzinom: Eine explorative retrospektive Pilotstudie Expression of immunomodulatory biomarkers for metastatic adenoid cystic carcinoma : An exploratory retrospective pilot study


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1126/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 23.03.2015

Prüfzentrum: Univ Klinik für Innere Medizin I, Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Thorsten Füreder

Reanimationsmaßnahmen mit Flowchart. Standardreanimation versus kontinuierlicher Herz-Druckmassage. Flowchart-Assisted Resuscitation. Standard CPR vs. Chest Compressions only: What happened to the Quality?


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1136/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 23.03.2015

Prüfzentrum: Anästhesie, Allgem. Intensivmedizin und Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Dr. MIH Bernhard Rössler

Epigenetische Biomarker zur Erkennung von oxidativem Stress bei Neugeborenen mit Phenylketonurie Epigenetic biomarker for the detection of oxidative stress in newborns with phenylketonuria


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1085/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 23.03.2015

Prüfzentrum: Univrsitätsklinik für Kinder und Jugendheilkunde, MedUniwien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau OA Dr. Vassiliki Konstantopoulou

Extrakorporale Membranoxygenierung bei immundefizienten Patienten mit akutem respiratorischem Versagen. Eine retrospektive multizentrische deskriptive Analyse. ImmoDeficiency and Extracorporeal membrane oxygenation for Acute respiratory failure - The IDEA study. A retrospective multicenter descriptive analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1981/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 24.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik f. Innere Med. I, Allgem. Einrichtungen, Intensivstation 13i2

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Peter Schellongowski

Entscheidungsverhalten bei alkoholabhängigen PatientInnen Decision making in alcohol-dependent patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1899/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 24.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Henriette Walter

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.-Prof.Mag.Dr. Ulrike Willinger

Volumensubstitution bei schwerbrandverletzten Intensivpatienten mit erhöhtem intraabdominellen Druck - eine retrospektive Datenanalyse Fluid resusciation in severe burned patients with increased intraabdominal pressure - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Anna Elisabeth Püchner
  • EK-Nr: 1793/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 24.03.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr.med.univ. Thomas Rath

Nachuntersuchung von 128 PatientInnen, die in der Ambulanz für Alkoholismusgefährdete der Univ. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie behandelt wurden: Ein Vergleich von Naltrexon und Baclofen retrospective investigation of 128 patients of the alcoholism outpatient center of the Medical University Vienna: a comparison between Naltrexon and Baclofen treatment outcome


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Claudio Heinsheimer
  • EK-Nr: 1946/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 25.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der MedUni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Henriette Walter

Strukturiertes Training für simultane und proportionale Steuerung von myoelektrischen Prothesen Structured rehabilitation training for simultaneous and proportional myoelectric prosthetic control


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1044/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 25.03.2015

Prüfzentrum: CD Labor für Wiederherstellung von Extremitätenfunktionen, Chirugie, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Oskar Aszmann

Substanzmißbrauch bei psychisch kranken Kindern und Jugendlichen - eine Erhebung von Ge - und Mißbrauch von Alkohol Nikotin und illegalen Substanzen bei Minderjährigen in psychiatrischer Betreuung Substanceabuse amongsChildren and Youth with mental illness - an investigation of prevalence of use and abuse of alcohol, nicotine and illicit substances amongst minors inpsychiatric care


  • Sponsor: Med Uni Wien
  • Diplomarbeit: Frau Dr. Katrin Skala
  • EK-Nr: 1080/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katrin Skala

Biologische Signaturen und prognostische Relevanz von Therapie-induzierter Zellalterung bei Hochrisiko-Neuroblastompatienten Biological signatures and prognostic impact of therapy-induced senescence in high-risk neuroblastoma patients


  • Sponsor: St Anna Kinderkrebsforschung e.V.
  • EK-Nr: 1066/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: St Anna Kinderkrebsforschung e.V.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Sabine Taschner-Mandl

Prävalenz atherosklerotischer Veränderungen der Halsschlagader - Ergebnisse einer systematischen Analyse von Screeningpatienten Prevalence of atherosclerotic changes in the carotid artery - results of a systematic analysis of screening patients


  • Sponsor: FH Campus Wien - Biomedizinische Analytik
  • Diplomarbeit: Frau Marie-Sophie Kulnig
  • EK-Nr: 1022/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien - Klinische Abteilung für Angiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Wolfgang Mlekusch

Eine retrospektive Datenanlyse zur Evaluierung der Effektivität von Alemtuzumab bei Patienten mit aplastischer Anämie oder myelodysplastischem Syndrom Retrospective evaluation of efficacy of alemtuzumab in patients with aplastic anemia and/or myelodysplastic neoplasm


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1087/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Medizin I, Hämatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr a.o.Univ.Prof.Dr. Wolfgang Füreder

Unverblindete Dosiseskalationsstudie mit Mehrfachimmunisierung zur Sicherheit, Verträglichkeit und Immunogenität von Lu AF20513 bei Patienten mit leichter Alzheimer-Krankheit Open-label, dose-escalation, multiple immunisation study on the safety, tolerability and immunogenicity of Lu AF20513 in patients with mild Alzheimer’s disease


  • Sponsor: H. Lundbeck A/A
  • EK-Nr: 2003/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Peter Dal-Bianco

… und ein weiteres Prüfzentrum

Pilotstudie zur Übersetzung der englischen Version des Lebensqualität-Fragebogens OxCAP-MH ins Deutsche Pilot study of the German translation of the OxCAP-MH quality-of-life questionnaire


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1900/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 27.03.2015

Prüfzentrum: MUW, ZPH, Abteilung für Gesundheitsökonomie (DHE)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Judit Simon

Schulische Partizipation bei Kindern und Jugendlichen mit einer Gehirntumorerkrankung im Verlauf - eine prospektive Analyse zur Schulischen-Partizipations Skala 24/7 (S-PS 24/7) School participation of pediatric brain tumor patients - a prospective analysis of The School Participation Scales 24/7 (S-PS 24/7)


  • Sponsor: Klinik für Neonatologie, pädiatrische Intensivmedizin und Neuropädiatrie, Med. Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Bsc Ines Treml
  • EK-Nr: 1098/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Klinik f. Neonatologie, pädiatrische Intensivmedizin u. Neuropädiatrie, Med. Uni

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Mag. Dr. Bakk. Thomas Pletschko

Befragung von Studierenden zum Thema Gender und Gendermedizin nach Einführung der Genderprofessur im Jahre 2010 und Einstellung der Studierenden zu computergestütztem Lernen an der Medizinischen Universität Wien 2015 – 5 Jahre Follow Up. Students' opinion regarding Gender and Gendermedicine after introducing a professorship of Gendermedicine in 2010 and opinon regarding computer assisted teaching at the Medical University of Vienna 2015 - 5 year follow up.


  • Sponsor: Medizinsiche Universität Wien, Univ Klinik Innere Medizin III
  • EK-Nr: 1121/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. Innere Med. III, Abt. für Endokrinologie, Gender Unit

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Alexandra Kautzky-Willer

Kalibrierung des mittels Elektrokardiometrie gemessenen Herzzeitvolumens durch transthorakale Echokardiographie Calibrating cardiac output measurement of electrical cardiometry with transthoracic echocardiography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1139/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Anästhesie, allg. Intensivmedizin und Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr.med.univ., MSc, DESA Clemens Ortner

Selbst und interpersonelles Funktionieren bei PatientInnen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung, Bipolarer Störung oder ADHS Self and interpersonal functioning in Borderline Personality Disorder, Bipolar Affective Disorder, and Adult Attention Deficit Hyperactivity Disorder


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1116/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Klinik für Psychoanalyse und Psychotherapie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Mag. Dr. Victor Blüml

Effekt von cAMP/GMP erhöhenden Substanzen in fibrotischen Lungenerkrankungen Efficacy of cAMP/GMP elevating agents in fibrotic disorders of the lung (cAMP-FDoL)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1147/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Thoraxchirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Christopher Lambers

Aus Monozyten gewonnene dendritische Zellen beladen mit aufgelösten Tumorzellen zur Behandlung von resistenten soliden Tumoren im Kindesalter Monocyte-derived dendritic cells loaded with tumor cell lysates for the treatment of refractory solid tumors of chilfhood


  • Sponsor: Activartis Biotech GmbH
  • EK-Nr: 1178/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: St. Anna Kinderspital

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim.Univ.Doz.Prof.Dr Helmut Gadner

Der 2-3-4 Ansatz zur Diagnose der Polyneuropathie mittels Neurographie The 2-3-4 approach for diagnosing polyneurophathy with neurography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1158/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Neurologie, Med Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. Doris Lieba-Samal

IN-VIVO ATHEROSKLEROSEBILDGEBUNG DER KORONARARTERIEN MITTELS [18F]-FLUORID PET/CT IN-VIVO IMAGING OF CORONARY ATHEROSCLEROTIC PLAQUE INFLAMMATION BY [18F]-FLUORIDE PET/CT


  • Sponsor: Medizinische Universität
  • EK-Nr: 1322/2014
  • Sitzung: 06.05.2014
  • Votum: 30.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien (AKH), Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. med. Marcus Hacker

Klinische Relevanz der Computer Tomographie und Observanz zur Erkennung sekundärer intrakranieller Blutungen bei Patienten unter Antikoagulation - eine retrospektive Studie. Clinical importance of CT imaging and observation for detection of secondary intracranial hemorrhage in patients with anticoagulation therapy– a retrospective study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1632/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 31.03.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.Prof.Dr.med.univ. Elisabeth Schwendenwein

Diaminoxidase - Spiegel in mütterlichem Serum in unauffälligen Schwangerschaften und bei Schwangerschaftskomplikationen - Eine retrospektive Analyse Maternal Serum Diamine Oxidase in normal pregnancies and in pregnancy complications - A retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1885/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 31.03.2015

Prüfzentrum: klin. Abteilung für Geburtshilfe und feto-maternale Medizin, UFK,Med. Univ. Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Harald Zeisler

Molekulare Differenzierung von human-medizinisch relevanten Giardia-Stämmen in Österreich Molecular differentiation of Giardia strains infecting humans in Austria


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1070/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 31.03.2015

Prüfzentrum: Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau AssozProf. Dr. Julia Walochnik

Histaminstoffwechsel bei fortgeschrittener Lebererkrankung Histamine metabolism in advanced chronic liver disease


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1989/2014
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 01.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao Univ Prof Dr Bernd Jilma

Prüfzentrum: Univ Klin für Innere Medizin III/Klin. Abteilung f. Gastroenterologie und Hepato

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr Arnulf Ferlitsch

Atemwegskomplikationen nach Lungentransplantation-eine retrospektive Studie Airway complications after lung transplantation-a retrospective study


  • Sponsor: Meduniwien
  • Diplomarbeit: Frau Susanne Kranner
  • EK-Nr: 1913/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 02.04.2015

Prüfzentrum: Abteilung Thoraxchirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Peter Jaksch

Prädiktion halluzinogener Wirkung durch Positronen Emissions Tomographie für N,N-dimethyltryptamine und Harmine - ein mathematisches Modell basierend auf retrospektiver Datenanalyse. Predicting the hallucinogenic action of N,N-dimethyltryptamine and harmine using multireceptor Positron Emission Tomography - a mathematical model based on retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Patrick Köck
  • EK-Nr: 1088/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 02.04.2015

Prüfzentrum: AKH WIen, Universitätslinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Dietmar Winkler

Die Sichtweise von PatientInnen zu fehlender Adhärenz bezüglich Behandlungsempfehlungen bei Rheumatoider Arthritis: NO-RA The perspective of patients on non-adherence to treatment in rheumatoid arthritis: NO-RA


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Innere Medizin III, Abteilung für Rheumatologie
  • EK-Nr: 1082/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 02.04.2015

Prüfzentrum: MedUni Wien, Univ. Klinik für Innere Medizin III, Abteilung für Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Mag. Dr. PhD, MSc, MBA Tanja Stamm

Eine prospektive, multizentrische Phase-III-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von rVWF mit oder ohne ADVATE bei elektiven chirurgischen Verfahren bei Patienten mit schwerer Von-Willebrand-Krankheit A PHASE 3 PROSPECTIVE, MULTICENTER STUDY TO EVALUATE EFFICACY AND SAFETY OF rVWF WITH OR WITHOUT ADVATE IN ELECTIVE SURGICAL PROCEDURES IN SUBJECTS WITH SEVERE VON WILLEBRAND DISEASE


  • Sponsor: Baxter Innovations GmbH
  • EK-Nr: 1886/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 03.04.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik f. Innere Medizin I Klini. Abt. f. Hämatologie u. Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. med. univ. Ingrid Pabinger-Fasching

Bewertung des Anliegens vom Hornhauttransplantat bei Patienten mit Fuchs Endotheldystrophie nach Descemet-Membran Endothel Keratoplastik mit ultra-hochauflösender Optischer Kohärenztomographie Assessment of corneal graft attachment in patients with Fuchs endothelial corneal dystrophy following Descemet's membrane endothelial keratoplasty using ultra-high resolution optical coherence Tomography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1153/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 07.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Katarzyna Witkowska, Phd

Über die Ontologie autonomer Imaginationen About the ontology of autonomous imaginations


  • Sponsor: Medical University of Vienna, Dep. of Psychiatry and Psychotherapy, Clin. Div. of Social Psychiatry
  • Dissertation: Herr M.Sc. Andreas Huber
  • EK-Nr: 1714/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 07.04.2015

Prüfzentrum: Floating-Tank-Labor: Fuhrmannsgasse 1a/2, 1080 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr MSc Andreas Huber

Mortalität und Aufenthaltsdauer von Intensivpatienten in Abhängigkeit von klinischen Parametern und individueller Krankengeschichte - eine retrospektive Studie Mortality and length of stay of ICU patients in dependence of clinical parameters and individual patient history – a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1982/2014
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 07.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin & Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Daniel Klaus

Eine explorative Analyse retrospektiver Daten sämtlicher Patienten die in den letzten 15 Jahren auf Grund eines primären Herztumors operiert wurden 15 years of experience in the surgical multi-modality management of primary cardiac tumors


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik f. Chirurgie, Klinische Abteilung f. Herzchirurgie
  • EK-Nr: 1030/2014
  • Sitzung: 11.02.2014
  • Votum: 07.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Andreas Habertheuer

Eine longitudinale Studie zu den Auswirkungen akuter apikaler Parodontitis auf den Aktivierungszustand des hämostatischen Systems A longitudinal study to assess the relationship of acute apical periodontitis and activation of the haemostatic system


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätszahnklinik
  • EK-Nr: 1658/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 07.04.2015

Prüfzentrum: Universitätszahnklinik Wien, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Markus Laky

Micro - Architektur von historischen Knochen mit Tuberkulose Micro architecture of historic bone samples with tuberculosis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr Dr. György Vekszler
  • EK-Nr: 1080/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 08.04.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie,MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Professor Dr med. Peter Pietschman

Eine doppelblinde, randomisierte, vergleichende Untersuchung der Pharmakokinetik, Pharmakodynamik, Wirksamkeit und Sicherheit von RGB-03 und MabThera® in Kombination mit Methotrexat bei Patienten mit rheumatoider Arthritis A Double-blind, Randomised, Comparative Pharmacokinetic, Pharmacodynamic, Efficacy and Safety Evaluation of RGB-03 and MabThera® Combined with Methotrexate in Rheumatoid Arthritis Patients


  • Sponsor: Gedeon Richter Plc
  • EK-Nr: 1830/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 08.04.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.klinik f. Innere Medizin III, Klin. Abt. für Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Clemens Scheinecker

Validierung eines automatischen Auswertesystems für Schlafprofile anhand pädiatrischer Daten mittels retrospektiver Analyse Validation of an automatic expert-system of polysomnograms using pediatric data - a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Sascha Gablek
  • EK-Nr: 1842/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 08.04.2015

Prüfzentrum: Zentrum für medizinische Statistik, Inst. f. Informatik und intelligente Systeme

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.Prof.Dipl.Ing.Dr. Georg Dorffner

Nicht-interventionelle Studie zur Evaluation der Dauer der Symptomfreiheit bei Frauen mit Symptomen aufgrund von Uterusmyomen, die präoperativ mit Esmya (Ulipristalacetat) vorbehandelt werden Non-interventional study to evaluate the symptom-free intervall in women with moderate to severe symptoms due to uterine myoma who are intended for an operation and treated with ESMYA (UPA)


  • Sponsor: Gedeon Richter Austria GmbH
  • EK-Nr: 1976/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 08.04.2015

Prüfzentrum: MedUni Wien, Univ. Kl. f. Frauenheilkunde, Klin. Abt. f. Allg. Gyn. u. Gyn. Onko

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. René Wenzl

Eine offene, multizentrische Studie zur Beurteilung der Langzeitergebnisse einer Behandlung mit ABT-450/Ritonavir/ABT-267 (ABT-450/r/ABT-267) und ABT-333, mit oder ohne Ribavirin (RBV), bei Erwachsenen mit chronischer Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion des Genotyps 1 An Open-Label, Multicenter Study to Evaluate Long-Term Outcomes with ABT-450/Ritonavir/ABT-267 (ABT-450/r/ABT-267) and ABT-333 With or Without Ribavirin (RBV) in Adults With Genotype 1 Chronic Hepatitis C Virus (HCV) Infection


  • Sponsor: AbbVie Dtld. GmbH & Co KG
  • EK-Nr: 1781/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 08.04.2015

Prüfzentrum: AKH - MUW, Innere Medizin III, Gastroenterologie und Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Dr. hc Peter Ferenci

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, prospektive, nicht randomisierte klinische Prüfung mit einem Behandlungsarm zur Bewertung der klinischen Sicherheit und Leistungsfähigkeit des MVAD®-Systems von HeartWare zur Behandlung von fortgeschrittener Herzinsuffizienz (MVAD-Advantage Studie) Multi Center, Prospective, Non-Randomized, Single-Arm Trial Evaluating the Clinical Safety and Performance Of the HeartWare MVAD® System For the Treatment of Advanced Heart Failure (MVAD-Advantage trial)


  • Sponsor: HeartWare, Inc.
  • EK-Nr: 1041/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 10.04.2015

Prüfzentrum: Med. Uni Wien, Universitätsklinik f. Chirurgie, Klin. Abt. f. Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Daniel Zimpfer

PERSONALISIERTE NEUROLOGISCHE BILDGEBUNG FÜR EINE VERBESSERTE DIAGNOSTIK NICHT-LÄSIONELLER EPILEPSIE AUF DER BASIS SIMULTANER PET/MR BILDGEBUNG PERSONALIZED NEUROIMAGING FOR IMPROVED ASSESSMENT OF NON-LESIONAL EPILEPSY BASED ON SIMULTANEOUS PET/MR IMAGING


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1960/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 10.04.2015

Prüfzentrum: Universitsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Tatjana Traub-Weidinger

Eine retrospektive Datenanalyse von PET/CT versus Bremsstrahlung in Patienten nach Radiosynovektomie A retrospective analysis of positron emission tomography/CT versus bremsstrahlung imaging in patients undergoing 90Y radiation synovectomy of knee joints


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1132/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 10.04.2015

Prüfzentrum: AKH Wien- MUW Univ.Kl. für Chirurgie, Abt Allgemeinchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Lindsay Brammen

Retrospektive Datenanalyse der Rolle vom erhöhten Lipoprotein(a) Spiegel in Bezug auf die Markierungseffizienz der radioaktiv markierten Thrombozyten A retrospective analysis of the effect of elevated lipoprotein(a) on autologous radioactively labeled platelets


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1141/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 10.04.2015

Prüfzentrum: AKH Wien- MUW Univ.Kl. Chirurgie, Abt Allgemeinchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Lindsay Brammen

Mammareduktionsplastik mit zentralem Stiel T-Narbe im Vergleich mit narbensparende Technik Reduction mammaplasty with central gland pedicle, T-scar technique versus scar saving technique


  • Sponsor: MedUniWien
  • Diplomarbeit: Herr Dr med univ Klaus F Schrögendorfer
  • EK-Nr: 1336/2014
  • Sitzung: 03.06.2014
  • Votum: 10.04.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ Klaus Franz Schrögendorfer

Beobachtungsstudie zur Evaluation der minimal residual disease in Patienten mit Multiplen Myelom nach autonomer Stammzelltransplantation Observational study of minimal residual disease evaluation in patients with multiple myeloma after autologous stem cell transplantation.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1019/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 13.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Innere Medizin I, Abt. f. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.Doz.Dr. Hermine Agis

Eine randomisierte, doppelblinde Studie mit Ruxolitinib oder Placebo in Kombination mit Regorafenib bei Patienten mit rezidivierendem oder refraktärem metastasierendem Kolorektalkarzinom A Randomized, Double-Blind Study of Ruxolitinib or Placebo in Combination With Regorafenib in Subjects With Relapsed or Refractory Metastatic Colorectal Cancer


  • Sponsor: Incyte Corporation
  • EK-Nr: 1837/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 13.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abt. für Innere Medizin I, Klin.Abt.f.Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Werner Scheithauer

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine Studie der Phase 4 zur Beurteilung der Auswirkung der durch Bildgebungstechniken, Medikamentenkonzentrationen und Patientenmerkmalen nachgewiesenen Restentzündung auf das Ergebnis des Ausschleichens der Adalimumab-Dosis bei Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) in klinischer Remission (PREDICTRA) A Phase 4 Trial Assessing the ImPact of Residual Inflammation Detected via Imaging TEchniques Drug Levels and Patient Characteristics on the Outcome of Dose TaperIng of Adalimumab in Clinical Remission Rheumatoid ArThritis (RA) Subjects (PREDICTRA)


  • Sponsor: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
  • EK-Nr: 1790/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 13.04.2015

Prüfzentrum: MUW,Klin. Innere Medizin III,Abt. Rheumatologie,Währinger Gürtel 18-20,1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Clemens Scheinecker

Nationale Punkt-Prävalenz Studie zur Erfassung nosokomialer Infektionen und des Antiinfektiva Verbrauchs in Österreich A national point prevalence study on healthcare-associated infections and antimicrobial use in Austria


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1154/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Privatdozent Magda Diab-Elschahawi

Nach Kriterien der Musikmedizin komponierte Tiefenentspannungsmusik (piano medicine ®) und entspannungsgeeignete klassische Musik – eine Untersuchung zur Wirkung auf die sympathikovagale Balance Due to criteria of music medicine composed music for deep relaxation (piano medicine ®) and relaxing classical music - a study to investigate the effects on the sympathize-vagale balance


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1159/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.04.2015

Prüfzentrum: Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr.med.univ. Nadine Luksch

Axitinib bei fortgeschrittenen/metastasierenden Nierenzellkarzinoma – eine nicht-interventionelle Studie zur Untersuchung der Behandlungsergebnisse bei Patienten, die Axitinib unter realen Bedingungen als Zweitlinientherapie nach vorheriger Erstlinientherapie mit Sunitinib erhalten Axitinib In ADvanced / Metastatic Renal Cell CarcinOma - A Non-Interventional Study of Real World Treatment Outcomes in Patients Receiving 2nd Line Axitinib after 1st Line Sunitinib (ADONIS)


  • Sponsor: Pfizer International Operations
  • EK-Nr: 1053/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Manuela Schmidinger

DOPPELBLINDE, PLACEBOKONTROLLIERTE, RANDOMISIERTE PHASE-III-STUDIE MIT TASELISIB PLUS FULVESTRANT IM VERGLEICH ZU PLACEBO PLUS FULVESTRANT BEI POSTMENOPAUSALEN FRAUEN MIT ÖSTROGENREZEPTOR-POSITIVEM UND HER2-NEGATIVEM LOKAL FORTGESCHRITTENEM ODER METASTASIERTEM BRUSTKREBS, BEI DENEN WÄHREND ODER NACH BEHANDLUNG MIT EINEM AROMATASE-INHIBITOR EIN REZIDIV ODER EINE PROGRESSION DER ERKRANKUNG AUFGETRETEN IST A PHASE III, DOUBLE-BLIND, PLACEBO CONTROLLED, RANDOMIZED STUDY OF TASELISIB PLUS FULVESTRANT VERSUS PLACEBO PLUS FULVESTRANT IN POSTMENOPAUSAL WOMEN WITH ESTROGEN RECEPTOR POSITIVE AND HER2 NEGATIVE LOCALLY ADVANCED OR METASTATIC BREAST CANCER WHO HAVE DISEASE RECURRENCE OR PROGRESSION DURING OR AFTER AROMATASE INHIBITOR THERAPY


  • Sponsor: F.Hoffmann -La Roche Ltd
  • EK-Nr: 1103/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: MedUniWien, Innere Medizin I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Günther Steger

… und 3 weitere Prüfzentren

Betaeval Global - Der neue Betaconnect Autoinjektor: Therapieadhärenz und Evaluation von mit Betaferon® behandelten MS-Patienten BETAEVAL_GLOBAL - The new BETACONNECTTM auto-injector: Adherence and EVALuation of MS patients treated with Betaferon®


  • Sponsor: Bayer Austria GmbH
  • EK-Nr: 1084/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Fritz Leutmezer

Pränatale Temporallappenasymmetrie als früher Biomarker für kindliche Sprachlateralisation und linguistische Fähigkeiten The Relationship between Prenatal Hemispheric Temporal Lobe Asymmetry, Language Lateralization, and Language Functioning


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Mag.rer.nat Anna-Lisa Schuler
  • EK-Nr: 1083/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Pädiatrische Pulmologie, Allergologie und Endokrinologie, Univ.-Kl

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Elisabeth Bartha-Doering

Sensorisches Feedback für die geschlossene Regelkreiskontrolle von Armprothesen Sensory feedback for the closed loop control of upper limb prostheses


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1140/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: CD Labor für Wiederherstellung von Extremitätenfunktionen, Chirugie, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Oskar Aszmann

Eine Untersuchung der quantitativen MRT-Endpunkte in Form von Biomarkern bei Patienten mit Abnutzungserscheinungen des Knorpels An investigation of quantitative MRI endpoints as imaging biomarkers for cartilage degeneration


  • Sponsor: Novartis Institutes for BioMedical Research
  • EK-Nr: 1978/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: Im Exzellenzzentrum für Hochfeld-MR, Univ.-Klinik für Radiodiagnostik,

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.- Prof. Dr. Siegfried Trattnig

Sprachlokalisation bei Corpus Callosum Agenesie Language localization in congenital agenesis of the corpus callosum


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1095/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Elisabeth Bartha-Doering

Verbesserte chondroprotektive Wirkung durch Synergie von Hyaluronsäure und Diacerein? Does combined treatment of hyaluronic acid and diacerein improve chondropretctive effects?


  • Sponsor: MUW
  • Dissertation: Herr Dr.med.univ. Nikolaus Lang
  • EK-Nr: 1111/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.04.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr DDr. Christian Albrecht

Biomarker gesteuerte Therapie bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom Biomarker gesteuerte Therapie bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom


  • Sponsor: AGMT gemeinnützige GmbH
  • EK-Nr: 1119/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.04.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Innere Medizin AKH Wien; Klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Priv.-Doz. Dr. Gerald Prager

… und 11 weitere Prüfzentren

Eine randomisierte, offene Phase-III-Studie zur Beurteilung der Verabreichung von Denosumab zusätzlich zur Standard-Erstlinien-Chemotherapie bei fortgeschrittenem NSCLC A randomised, open-label phase III trial evaluating the addition of denosumab to standard first-line anticancer treatment in advanced NSCLC


  • Sponsor: ETOP
  • EK-Nr: 1177/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.04.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH, Klinik f. Innere Med. I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Sabine Zöchbauer-Müller

… und 5 weitere Prüfzentren

Eine randomisierte, unverblindete, klinische Studie der Phase II zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von einer Kombinationstherapie von MK-5172 und MK-3682 mit entweder MK-8742 oder MK-8408 bei Patienten mit chronischer Hepatitis-C-Virusinfektion vom GT1, GT2 und GT4 A Phase II, Randomized, Open-Label Clinical Trial to Study the Efficacy and Safety of the Combination Regimen of MK-5172 and MK-3682 with Either MK-8742 or MK-8408 in Subjects with Chronic HCV GT1, GT2, and GT4 Infection


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme Ges.m.b.H
  • EK-Nr: 1171/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.04.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW, Univ.Klinik Innere Med. III, Klin.Abt. f. Gastroenterologie u. Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Harald Hofer

… und ein weiteres Prüfzentrum

Lesch-Nyhan-Syndrom - Forensische Aspekte Lesch-Nyhan-Syndrome - Forensic Aspects


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1189/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.04.2015

Prüfzentrum: Department für Gerichtsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ.-Prof. Dr. Andrea Berzlanovich

Effektivität und Sicherheit des GLP-1 Rezeptoragonisten Lixisenatid bei mit oralen Antidiabetika alleine oder in der Kombination mit Basalinsulin nicht ausreichend eingestellten Patienten mit Typ 2 Diabetes. Eine Nicht-Interventionelle Studie an österreichischen Diabeteszentren und Schwerpunktpraxen. Prandial Adding Therapy to Insulin and OAD.


  • Sponsor: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • EK-Nr: 1072/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.04.2015

Prüfzentrum: Abt. für Endokrinologie und Stoffwechsel, Klinik für lnnere Med. lll

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.Prof. Dr. Michael Krebs

Brentuximab Vedotin und Imatinib bei Patienten mit relapsiertem oder therapierefraktärem ALK positiven Anaplastisch-großzelligen Lymphom (ALCL) oder ALCL Patienten, die keine Chemotherapie erhalten können. A “window of opportunity” trial with Brentuximab Vedotin and Imatinib in patients with relapsed or refractory ALK+ anaplastic large cell lymphoma or patients ineligible for chemotherapy


  • Sponsor: AGMT gemeinnützige GmbH
  • EK-Nr: 1138/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 16.04.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. Innere Med. I, Abteilung f. Hämatologie und Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Univ. Prof. Dr. Ulrich Jäger

… und 3 weitere Prüfzentren

Entzündung-Neovaskularisierung-Regeneration: 3D Matrix Kultur Modelle für postnatale Gefäßneubildung Inflammation-Neovascularization-Regeneration: three dimensional (3D) culture models to study postnatal vascular morphogenesis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau MMLSc Beate Rüger
  • EK-Nr: 1168/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 17.04.2015

Prüfzentrum: Univ.Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin, MUV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Dr.med.univ. Gerda Leitner

Fetales Outcome von Einlingen nach In Vitro Fertilisation - eine retrospektive Datenanalyse Fetal Outcome of singletons after In Vitro Fertilisation - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medinzische Universität Wien, Universitätsklinik für Frauenheilkunde
  • Diplomarbeit: Frau Mag. Judith Weiss
  • EK-Nr: 1100/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 17.04.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Rainer Lehner

Retrospektive Analyse klinischer and laborchemischer Parameter zur Prognose und Evaluation von Behandlung und Krankheitsaktivität von Patienten mit rheumatoider Arthritis Retrospective clinical and laboratory outcomes analyses for prognosis and evaluation of treatments and disease severity in rheumatoid arthritis patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2002/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Innere Medizin 3, Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Paul Studenic

Infektionskontrolle nach Unfallchirurgischen Eingriffen – Eine retrospektive Datenauswertung Infection Surveillance after Trauma Surgery – A retrospective single Center Analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1215/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof.in Dr.in med. univ. Elisabeth Presterl

Band Präparation bei der All-inside Methode zur Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes: Unterschiede, Technik, Zeit und Biomechanik All-inside Anterior Cruciate Ligament Graft Link Preparation: Different Techniques, Timing and Biomechanics


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Unfallchirurgie
  • EK-Nr: 1214/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. med. univ. Mark Schurz

Das Outcome der Ross-Operation am AKH Wien unter besonderer Berücksichtigung von Morphologie und Funktion des pulmonalen Homografts The outcome of the Ross procedure at the Vienna General Hospital with special consideration of the morphology and function of the pulmonary homograft


  • Sponsor: Univ. Klinik f. Chirurgie, Klin. Abt. f. Herzchirurgie, MUW
  • Dissertation: Frau Dr.med.univ. Claudia Oeser
  • EK-Nr: 1191/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. Chirurgie, Klin. Abt. für Herzchirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Alfred Kocher

Thema mit Variationen: ein genauerer Blick auf die Technik der vorderen Kolporrhaphie in Österreich Variations on a theme: a closer look at anterior colporrhaphy in Austria.


  • Sponsor: Univ. Klinik für Frauenheilkunde - AKH Wien
  • Diplomarbeit: Frau Sabine Clauss
  • EK-Nr: 1919/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: AKH - Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof.Dr Engelbert Hanzal

Einfluss der Progesteron-Serumkonzentration vor Stimulationsbeginn auf das Outcome bei in-vitro Fertilisation (IVF) Influence of blood levels of Progesterone before beginning of stimulation on the outcome of in-vitro fertilisation (IVF)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1221/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: IVF-Ambulanz, Abt. f. gyn. Endokrinol., Univ.-Klinik f. Frauenheilk., AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Katharina Walch

Bullöses Pemphigoid: Die pathogenetische Rolle von IgE-Autoantikörpern bei der Krankheitsentstehung Bullous Pemphigoid: Contribution of IgE Auto-Antibodies to Disease Pathogenesis


  • Sponsor: Medical University of Vienna - Department of Dermatology
  • Dissertation: Frau Patricia Freire
  • EK-Nr: 1645/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 20.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Dermatologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. med. Georg Stingl

Die Bedeutung mesenchymaler Stromalzellen in der Gefäßneubildung und Regeneration: ein 3D in vitro Ko-Kultur Modell der inflammatorischen Nische The contribution of mesenchymal stromal cells to neovascularization and regeneration: a 3D in vitro co-culture model simulating the peripheral inflammatory niche


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau MMLSc Beate Rueger
  • EK-Nr: 1193/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie, Abt. Thoraxchirurgie, MUV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.Prof.Dr.med.univ. Hendrik Jan Ankersmit

Gefäßneubildung im Rahmen von Entzündungsprozessen im Gelenk - eine 3D Explant Modell Pilot Studie In vitro neovascularization in the context of joint inflammation - a 3D explant model pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau MMLSc Beate Rueger
  • EK-Nr: 1192/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie, Abt.Thoraxchirurgie, MUV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.Prof.Dr.med.univ. Hendrik Jan Ankersmit

Das Nasenseptum bei Feten mit Lippenspalten und Lippenkiefergaumenspalten. Eine retrospektive Studie an Fetale-MRT-Daten. The nasal septum in fetuses with cleft lip and cleft lip and palate. A retrospective study using fetal MRI studies.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1865/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Universitaetsklinik fuer Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Mag. Ddr Peter C Brugger

Eine Registrierungsdatenbank zur Erfassung der Effektivität und Sicherheit von operativen Knorpeltherapien (Knorpelregister der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie) A Registry for Evaluation of Efficiency and Safety of Surgical Treatment of Cartilage Defects of the knee.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1716/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Stefan Marlovits

Biochemische und biomechanische MRT des Meniskus auf 7T/3T Biochemical and Biomechanical MRI of the Mensicus at 7T/3T


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1061/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: MR-Exzellenzzentrum, Univ.Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Siegfried Trattnig

Replantation des Mamillen-Areola-Komplexes im Zuge der Sofortrekonstruktion der Brust bei Brustkrebspatientinnen: Eine Analyse des ästhetischen Ergebnisses und der Patientinnenzufriedenheit. Aesthetic outcome and patient satisfaction after immediate replantation of the nipple-areola-complex in primary breast reconstruction: an analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1213/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Plastische Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.Prof.Dr.med.univ Klaus Schrögendorfer

Molekulare Reklassifizierung um klinisch nützliche Biomarker für systemische Autoimmunerkrankungen zu finden: "Cross-Sectional-Kohorte" (PRECISESADS) Molecular Reclassification to find Clinically Useful Biomarkers for Systemic Autoimmune Diseases: Cross Sectional Cohort (PRECISESADS)


  • Sponsor: Innovative Medicines Initiative (IMI = EU/EFPIA partnership), administriert durch FPS
  • EK-Nr: 1821/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Dr Georg Stummvoll

iNCGS-Nutropin-Datenbank INTERNATIONAL COOPERATIVE GROWTH STUDY POST MARKETING SURVEILLANCE PROGRAM FOR NutropinAq® [SOMATROPIN (rDNA ORIGIN) INJECTION] (iNCGS)


  • Sponsor: Ipsen Pharma S.A.S.
  • EK-Nr: 1069/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinikum für Kinder- und Jugendheilku

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Professor Gabriele Häusler

Molekulare und klinische Faktoren des Langzeitüberlebens bei Glioblastomen Molecular genetic, host-derived and clinical determinants of long-term survival in glioblastoma


  • Sponsor: Department of Neurology
  • EK-Nr: 1137/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 22.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Innere Medizin I, Abteilung für Onkolo

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ. prof. Dr. Christine Marosi

Retrospektive Evaluierung von Testverfahren zur Diagnostizierung eines hypogonadotropen Hypogonadismus bei Jugendlichen mit verzögerter Pubertät Retrospective evaluation of test procedures for diagnosing a hypogonadotropic hypogonadism in adolescents with delayed puberty


  • Sponsor: Meduni Wien
  • Diplomarbeit: Herr Tobias Ranner
  • EK-Nr: 2019/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: MUW, Abteilung für Pädiatrische Pulmologie, Allergologie und Endokrinologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Mag. DDr. Werner Schlegel

Essen im Kontext von Diabetes mellitus Typ 2 aus Sicht von DiätologInnen Dietitians' comprehension of food in the context of type 2 diabetes mellitus


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Bakk. phil. Carina Höllersberger
  • EK-Nr: 1182/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abteilung Allgemein- und Familienmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Mag. Dr. Ruth Kutalek

Explorative Studie zur Evaluierung von pre-emptiven pharmakogenomischen Tests in Patienten mit Tumoren im HNO Bereich A pilot study for evaluating technologies for pre-emptive pharmacogenomic testing in metastatic/recurrent head and neck cancer patients


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1224/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Innere Medizin I/Klin. Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Thorsten Füreder

Computergestützte Ebenenkontrolle in der 2D-Säuglingssonographie Computer Aided Section Control of the 2-D Sonographic-Hip-Screening


  • Sponsor: Univ. Klinik für Orthopädie
  • EK-Nr: 1414/2012
  • Sitzung: 12.06.2012
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. Alexander Kolb

Vorteile der nächtlichen Anwendung von Tränenersatzmitteln auf Gelbasis zusätzlich zur täglichen Tropftherapie in Patienten mit moderatem bis schwerem Syndrom des trockenen Auges Added benefits of lachrymal substitute gel during the night in patients with moderate to severe dry eye syndrome


  • Sponsor: Laboratoires THEA
  • EK-Nr: 1156/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD Dr. Gerhard Garhöfer

Etablierung einer PNA-Clamp PCR für KRAS-Mutationen in Exon 2 und 3 sowie für NRAS-Mutationen in Exon 2 und 3 Establishing of PNA-Clamp PCR for detection of exon 2 and 3 mutations in KRAS an NRAS genes


  • Sponsor: FH-Campus Wien
  • Diplomarbeit: Herr Priv.-Doz. Dr. Gökhan Uyanik
  • EK-Nr: 1198/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Medizinische Genetik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Gökhan Uyanik

Shockwave Lithoplasty DISRUPT-Studie für pAVK (DISRUPT PAD 2) Shockwave LithoplastyTM DISRUPT Trial for PAD (DISRUPT PAD 2)


  • Sponsor: Shockwave Medical, Inc.
  • EK-Nr: 1209/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universitaet Wien, Kardiovaskuläre und Interventionelle Radiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Dr. med. Florian Wolf

Eine multizentrische, unverblindete, randomisierte, zweiarmige Parallelgruppenstudie zum Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit von Envarsus®im Vergleich zu Tacrolimus, gemäß aktueller klinischer Praxis in der ersten Erhaltungstherapie bei de-novo-nierentransplantierten Patienten angewendet. Multicentre, Open label, Randomized, Two-arm, parallel-group study to assess efficacy and safety of Envarsus® compared with tacrolimus used as per current clinical practice in the initial maintenance setting in de novo kidney transplant patients.


  • Sponsor: Chiesi Farmaceutici S.p.A.
  • EK-Nr: 1042/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 24.04.2015

Prüfzentrum: AKH Wien Universitätsklinik für Chirurgie Klinische Abteilung f. Transplantation

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. med. Thomas Wekerle

… und 2 weitere Prüfzentren

STUDIE ZUR EVALUIERUNG DER EFFEKTE AMBULANTER PNEUMOLOGISCHER REHABILITATION Phase 2 und Phase 3 IN ÖSTERREICH Study of the Evaluation of the Effectiveness of Ambulatory Pulmonal Rehabilitation in Austria


  • Sponsor: med uni wien
  • EK-Nr: 1151/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.04.2015

Prüfzentrum: Zentrum für ambulante Rehabilitation Wien der PVA

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau DR Christiane Marko

Prüfzentrum: Rehabilitationszentrum Therme Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Ralf Zwick

Das Dilemma chronisch-spontaner Urticaria: Untersuchung der Phänotypen und Ursachen inklusive Autoinflammation The dilemma of chronic spontaneous urticaria: exploring phenotypes and causes with a focus on autoinflammation


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1115/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.04.2015

Prüfzentrum: Abt.f.Immundermatologie u,infektiöse Hautkrankheiten, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr.med. Peter Maximilian Heil

Die ADVANCE-Studie Eine Längsschnittstudie altersbezogener Begleiterkrankungen bei Hämophiliepatienten The ADVANCE Study A longitudinal Study of age-related comorbidities in people with hemophilia


  • Sponsor: Oslo University Hospital, Rikshospitalet
  • EK-Nr: 1231/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.04.2015

Prüfzentrum: MUW; Klinische Abteilung für Hämatologie + Hämostaseologie.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Professor Dr. Ingrid Pabinger-Fasching

Untersuchung des Geruchsgedächtnisses anhand von “Sniffin’ Sticks” Testing of the odor memory via "Sniffin' Sticks"


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Leandra Jobs
  • EK-Nr: 1605/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 27.04.2015

Prüfzentrum: Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Christian A. Müller

Qualitätssicherung zur Transfusion von Erythrozytenkonzentraten quality assurance for transfusion of RBC


  • Sponsor: MedUniWien
  • EK-Nr: 1157/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.04.2015

Prüfzentrum: Meduniwien - Klinik für Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.Prof.Dr.; MSc, MLS Harald Andel

Generierung funktioneller Betazellen aus anderen pankreatischen Zell-Subtypen Generation of functional ß-cells from alternative pancreatic cell subtypes


  • Sponsor: CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences
  • EK-Nr: 1228/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 28.04.2015

Prüfzentrum: CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Stefan Kubicek

Österreichisches Myelom Register Austrian Myeloma Registry


  • Sponsor: ÖGHO
  • EK-Nr: 1212/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 29.04.2015

Prüfzentrum: MedUni Wien / Innere Medizin I / Abt. für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv. Doz. Dr. Hermine AGIS

Die FEBRIX Studie: eine prospektive Analyse zur Klärung der Ursache unklarer Fiebererkrankungen The FEBRIX Study: a prospective study on the outcomes of prolonged fever and the prevalence of fever of unknown origin


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Klin. Abt. für Rheumatologie
  • EK-Nr: 1206/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 29.04.2015

Prüfzentrum: KIM 3, Klin. Abt. für Rheumatologie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Daniel Aletaha

Langzeit Behandlungserfahrung mit intravitrealen Wachstumsfaktorinhibitoren bei retinalen Veneverschlüssen Long-term experience with the treatment of intravitreal anti-vascular endothelial growth factor in retinal vein occlusion


  • Sponsor: Universitätsklinik für AUgenheilkunde und Optometrie
  • EK-Nr: 1527/2012
  • Sitzung: 04.09.2012
  • Votum: 30.04.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD Stefan Sacu

Einfluss von festsitzender kieferorthopädischer Behandlung auf den parodontalen Status bei Parodontitispatienten - retrospektive Studie Influence of fixed orthodontic treatment on the periodontal status of periodontal patients - a retrospective study


  • Sponsor: BGZMK, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Elisabeth Schöffl
  • EK-Nr: 1172/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: BGZMK, Abt. für Parodontologie, Med. Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Univ.Doz. DDr. Xiaohui Rausch-Fan

Die Rolle von Adrenomedullin im Bronchiolitis Obliterans Syndrom The role of Adrenomedillin in bronchiolitis obliterans syndrome


  • Sponsor: European Society of Thoracic Surgeons, Biology Club
  • EK-Nr: 1817/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Thoraxchirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dr. med. Gyorgy Lang

DiabGender - Analyse genderspezifischer Anforderungen für Diabetes-Selbstmanagement DiabGender_ Analysis of genderspecific requirements for electronic based Diabetes self-management


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1243/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien; Innere Medizin 3; Endokrinologie und Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Prof.in.Dr.in Alexandra Kautzky-Willer

Einfluss von Osteopontin auf humane Immunzellen Influence of Osteoponin on human immune cells


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1241/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: Univ. Kl. Innere Med. III, Klin. Abt Endokrinologie u. Stoffwechsel, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Thomas Stulnig

Perioperative Gerinnungsparameter und die Inzidenz von Blutungskomplikationen während und nach Lungentransplantationen - eine retrospektive Datenanalyse The association of coagulation tests and the incidence of bleeding complications during and after lung transplantation. - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinisch Universität Wien
  • EK-Nr: 1144/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien; Univ. Klinik für Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. med. univ. Barbara Steinlechner

Allergy meets stress: kurzfristige Effekte von Stress auf die Immunantwort von Allergikern und Gesunden Allergy meets stress: Short-term effects of stress on immune responses in allergic and non-allergic adults


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung
  • EK-Nr: 1030/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 04.05.2015

Prüfzentrum: Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Nadine Mothes-Luksch

Hirnstimulation bei neurologischen Patienten/innen Brain Stimulation with neurological patients


  • Sponsor: Storz Medical AG
  • EK-Nr: 1227/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 05.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie, AG Prof. Beisteiner

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Roland Beisteiner

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Phase-IIa-Studie, bei der ESN364 über 12 Wochen verabreicht wird, um die Wirksamkeit, Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Pharmakodynamik bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom zu beurteilen Phase IIa, Double-Blind, Placebo-Controlled, Study of ESN364 Administered for 12 Weeks to Evaluate Efficacy, Safety, Tolerability, Pharmacokinetics, and Pharmacodynamics in Women Presenting With Polycystic Ovarian Syndrome


  • Sponsor: Euroscreen S.A.
  • EK-Nr: 1037/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 05.05.2015

Prüfzentrum: Med. Universität Wien / AKH, FK, Abt. gyn. Endokrinologie u. Reproduktionsmed.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Kazem Nouri

… und ein weiteres Prüfzentrum

Prospektive, randomisierte, einfach verblindete Studie zur Untersuchung des Einflusses der Stent-Radialkraft auf die In-Stent Restenoserate in der Arteria femoralis superficialis – COPIST (Chronic Outward Force and Patency In Stents) Trial Prospective, Randomized, Single-Blind Study for the Investigation of the Influence of Chronic Outward Force of Stents on the In-Stent Restenosis Rate in the Superficial Femoral Artery - The COPIST (Chronic Outward Force and Patency In Stents) Trial


  • Sponsor: MedUni Wien
  • Dissertation: Herr Dr.med.univ. Alexander Wressnegger
  • EK-Nr: 1026/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Kardiovaskuläre und Interventionelle Radiologie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Univ.-Doz. Dr. Martin Funovics

Heterogene Östrogenrezeptor-Expression von Mammakarzinom-Rezidiven: Analyse mit FES PET Assessment of heterogeneous ER expression in recurrent breast cancer using FES PET


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1052/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. PD Dr. med. Alexander Haug

Fetales Outcome bei primärer elektiver Sectio - eine retrospektive Datenanalyse Fetal outcome of primary elective cesarean section - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Johanna Pozniak
  • EK-Nr: 1175/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Univ Klin.f.Frauenheilkunde, klin. Abt.f. Geburtshilfe u. feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Rainer Lehner

PEDNET: Europäisches Pädiatrisches Hämophilie Register The European Paediatric Network for Haemophilia Management and the PedNet Haemophilia Registry


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1239/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christoph Male

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Phase-IIa-Studie, bei der ESN364 über 12 Wochen verabreicht wird, um die Wirksamkeit, Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Pharmakodynamik bei Frauen mit Gebärmuttermyomen zu beurteilen A Phase IIa, Double-Blind, Placebo-Controlled, Study of ESN364 Administered for 12 Weeks to Evaluate Efficacy, Safety, Tolerability, Pharmacokinetics, and Pharmacodynamics in Women Presenting With Uterine Fibroids


  • Sponsor: Euroscreen S.A.
  • EK-Nr: 1036/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Med. Universität Wien / AKH, FK, Abt. gyn. Endokrinologie u. Reproduktionsmed.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. Dr. Kazem Nouri

… und ein weiteres Prüfzentrum

In vivo 1H/31P MRS bei seltenen Erkrankungen der Gallengänge– Pilotstudie In vivo 1H/31P MRS of Rare Small Biliary Ducts Diseases - a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1169/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: MR-Exzellenzzentrum, Univ. Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Siegfried Trattnig

Akute Effekte der Natrium-Glucose Cotransporter 2 (SGLT2)-Hemmung auf den Glukose- und Energiestoffwechsel der Leber - eine randomisierte, doppelt blinde Studie Acute effects of sodium GlucOse co-Transporter 2 (SGLT2) inhibition on Hepatic glucose and Energy metabolism


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1226/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Michael Krebs

Charakterisierung des frühen Ansprechens von Lymphomen auf eine Immuno-Chemotherapie – treten Abnahme des Zuckerstoffwechsels und Abnahme der Zelldichte zeitlich getrennt ein? Characterization of early response of lymphoma to immuno-chemotherapy – is there a gap between treatment-induced reduction of glucose metabolism and reduction cell density?


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1149/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 11.05.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Marius Mayerhöfer

Evaluation verschiedener Testsysteme zur Funktionsbestimmung des extrinsischen Weges der Hämostase Evaluation of different test systems assessing the function of the extrinsic way of hemostasis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1229/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 11.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinisches Institut für Labormedizin, KIMCL

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Peter Quehenberger

Proteinextraktion und Depletion aus formalinfixiertem Hirngewebe Protein Extraction and Depletion from Formaldehyde-Fixated Brain Tissue


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Markus Lenglinger
  • EK-Nr: 1626/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 11.05.2015

Prüfzentrum: Klin. Abt. für med.-chem. Labordiagnostik, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Goran Mitulović

Evaluierung der möglichen Reduktion der Strahlendosis bei gleichbleibender Bildqualität unter Verwendung von Angiographieeinheiten der neuen Generation. Evaluation of possible radiation dose reduction preserving overall image quality in new generation flat-panel digital substraction angiography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1047/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 11.05.2015

Prüfzentrum: MUW-Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, klin. Abteilung für Kardiova

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Mag. Domagoj Javor

Ein prospektive, multizentrisches Beobachtungs-Register, welches die Verwendung von iFR® im täglichen Gebrauch bei Patienten mit einer Mehrgefäßerkrankung (MVD) untersucht, bei denen ein diagnostisches Angiogramm oder eine perkutane transluminale koronare Angioplastie (PCI) durchgeführt wird. A prospective, observational, non-randomized, multi-center registry, evaluating the utilization of IFR in daily use in Multi-Vessel Disease (MVD) patients undergoing diagnostic angiogram or undergoing Percutaneous Coronary Intervention (PCI) procedure.


  • Sponsor: Volcano Europe BVBA/SPRL
  • EK-Nr: 1893/2014
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 11.05.2015

Prüfzentrum: Allgemeines Krankenhaus/Medical University of Vienna , Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof Irene LANG

Gehirn-Mikrodialyse bei neurochirurgischen Intensivpatienten zur Bestimmung der zerebralen Penetrationsfähigkeit von Cefuroxim, Clindamycin, Vancomycin und Meropenem. Eine offene explorative PK Studie Cerebral microdialysis in neurointensive care patients to determine brain penetration of cefuroxime, clindamycin, vancomycin and meropenem. An open label explorative PK study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1031/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 12.05.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof.Dr. Andreas Gruber

7-tägige Studie über die Sicherheit, Wirksamkeit sowie über die pharmakokinetischen und pharmakodynamischen Eigenschaften von oral einzunehmendem Rivaroxaban bei Kindern von Geburt bis unter 6 Monaten mit katheter-assoziierter arterieller oder venöser Thrombose 7-day study of the safety, efficacy and the pharmacokinetic and pharmacodynamic properties of oral rivaroxaban in children from birth to less than 6 months with catheter-related arterial or venous thrombosis


  • Sponsor: Bayer HealthCare AG
  • EK-Nr: 1122/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 13.05.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Christoph Male

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine Langzeitnachbeobachtungsstudie zur Untersuchung der Nachhaltigkeit des virologischen Ansprechens bzw. und/oder der viralen Resistenzmuster bei Patienten mit chronischer Hepatitis C, die bereits in einer früheren klinischen Studie mit MK-5172 behandelt wurden A Long-Term Follow-up Study to Evaluate the Durability of Virologic Response and/orViral Resistance Patterns of Subjects With Chronic Hepatitis C Who Have Been Previously Treated with MK-5172 in a Prior Clinical Trial


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme GesmbH
  • EK-Nr: 1264/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW, Univ. klinik für Innere Medizin III, Klin. Abt. f. Gastro. + Hep.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Harald Hofer

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine multizentrische, offene, randomisierte Phase III-Studie zur Beurteilung eines Wechsels zu MK-1439A bei virologisch supprimierten Patienten mit HIV-1-Infektion, die mit einem Ritonavir-verstärkten Proteasehemmer und zwei nukleosidischen Reverse-Transkriptase-Hemmern (NRTIs) behandelt werden A Phase III Multicenter, Open-Label, Randomized Study to Evaluate a Switch to MK-1439A in HIV-1-Infected Subjects Virologically Suppressed on a Regimen of a Ritonavir-boosted Protease Inhibitor and Two Nucleoside Reverse Transcriptase Inhibitors (NRTIs)


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme Ges.m.b.H
  • EK-Nr: 1332/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH-MUW,UniKlinik f.Dermatologie,Klin.Abt f.Immundermatologie+infek.Krankheiten

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dr. Armin Rieger

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine offene Studie zur Beurteilung der Pharmakokinetik von Fidaxomicin bei Patienten mit entzündlichen Darmerkrankungen und Clostridium difficile Infektion (CDI) Open label study to evaluate the pharmacokinetics of fidaxomicin in Inflammatory Bowel Disease (IBD) Subjects with Clostridium difficile Infection (CDI)


  • Sponsor: Astellas Pharma Europe Ltd
  • EK-Nr: 1273/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Gastroenterologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Alexander Eser

… und 2 weitere Prüfzentren

Das Auftreten von Patienten mit Herzstillstand und "Load & Go"-Kriterien außerhalb des Krankenhauses für die Verwendung einer Herz-Lungen-Maschine in der Notaufnahme. Eine retrospektive Datenanalyse. The incidence of "load&go" out-of-hospital-cardiac arrest-candidates for emergency department utilization of emergency-extracorporeal life support. A retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Michael Poppe
  • EK-Nr: 1176/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 15.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Notfallmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Fritz Sterz

Randomisierte, multizentrische, offene Studie mit MM-302 plus Trastuzumab im Vergleich zu einer Chemotherapiewahl des Arztes plus Trastuzumab bei Anthrazyklin-naiven Patienten mit lokal fortgeschrittenem/metastasiertem HER2-positivem Brustkrebs A Randomized, Multicenter, Open Label Study of MM-302 plus Trastuzumab vs. Chemotherapy of Physician’s Choice plus Trastuzumab in Anthracycline Naive Patients with Locally Advanced/Metastatic HER2-Positive Breast Cancer


  • Sponsor: Merrimack Pharmaceuticals
  • EK-Nr: 1262/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med.Uni.Wien, Inn. Med.I, Klin.Abt. f. Onkol., Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Günther Steger

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine 52-wöchige, doppelblinde, Double-Dummy-, randomisierte, multinationale, multizentrische, 2-armige Parallelgruppen-, aktiv kontrollierte klinische Studie mit der Festkombination von Beclomethasondipropionat plus Formoterolfumarat plus Glykopyrroniumbromid, die per PMDI (CHF 5993) verabreicht wird, im Vergleich zu Indacaterol/Glykopyrronium (Ultibro®), das per DPI verabreicht wird, bei Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung A 52-week, Double Blind, Double dummy, Randomized, Multinational, Multicentre, 2-arm Parallel Group, active Controlled Clinical Trial of fixed combination of beclomethasone dipropionate plus formoterol fumarate plus Glycopyrronium bromide administered via pMDI (CHF 5993) versus indacaterol/glycopyrronium (Ultibro®) via DPI in patients with Chronic Obstructive Pulmonary Disease


  • Sponsor: Chiesi Farmaceutici S.p.A
  • EK-Nr: 1266/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 16.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUW, Univ. Klinik für Innere Medizin II Klin. Abteilung f. Pulmologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dr.med.univ. Ventzislav Petkov

… und 7 weitere Prüfzentren

Optimierung der Langzeit-Erhaltungstherapie für erscheinungsfreie Haut bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer chronischer Plaque-Psoriasis: eine randomisierte , multizentrische , offene, 52-wöchige Vergleichsstudie mit verblindeter Bewertung zur Beurteilung der Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von Secukinumab 300 mg s.c Long term clear skin maintenance treatment optimization in patients with moderate to severe chronic plaque psoriasis: A randomized, multicenter, open-label with blinded-assessment, comparative, 52 week study to evaluate the efficacy, safety and tolerability of secukinumab 300 mg s.c


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1270/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 16.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH Wien, Klin. Abteilung für Allgemeine Dermatologie und Dermatoonkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Adrian Tanew

… und 2 weitere Prüfzentren

Identifikation der prädiktiven DNA-Methylierungsbiomarker für BCG-basierte Immuntherapie in Patienten mit Urothelkarzinom Identification of predictive DNA methylation biomarkers for Bacillus Calmette-Guérin immunotherapy in bladder cancer patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1268/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 16.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Shahrokh F. Shariat

Vergleich eines kostengünstigen tablet-basierten Box-Laparoskopietrainers mit einem Standard-Pelvictrainer in Bezug auf Trainingseffektivität und Zufriedenheit der Teilnehmer Comparison of an inexpensive tablet-based laparoscopic box trainer with a standard pelvic trainer in terms of training effectiveness and trainee satisfaction


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1322/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 16.05.2015

Prüfzentrum: Klin.Abt.f. Allg.Gyn.u.gyn.Onkologie, Univ.Klin.f. Frauenheilk., MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dr.med.univ. Heinrich Husslein

Identifikation von Genmutationen in Thymustumoren Identification of gene mutations in thymic tumors


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1259/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 16.05.2015

Prüfzentrum: Institut für Pathologie der MedUni Wien, Labor f.Molekulare Pathologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Leonhard Müllauer

Eine Phase 1/2 Studie um Sicherheit, Pharmakokinetik und Wirksamkeit von CC 122 als einzelnem Wirkstoff und der Kombination von CC-122 mit Rituximab, CC 122 mit Ibrutinib und CC-122 mit Obinutuzumab bei Patienten mit rückfälliger oder refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie bzw. kleinzelligem B-Zell-Lymphom zu beurteilen PHASE 1/2 STUDY TO DETERMINE THE SAFETY, PHARMACOKINETICS, AND EFFICACY OF SINGLE AGENT CC-122 AND THE COMBINATIONS OF CC-122 AND RITUXIMAB, CC-122 AND IBRUTINIB, AND CC-122 AND OBINUTUZUMAB IN SUBJECTS WITH RELAPSED/REFRACTORY CHRONIC LYMPHOCYTIC LEUKEMIA/SMALL LYMPHOCYTIC LYMPHOMA


  • Sponsor: Celgene Corporation
  • EK-Nr: 1300/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 17.05.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH, Klinische Abt. f. Hämatologie und Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Priv. Doz. DDr. Philipp Staber

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine explorative Datenanalyse retrospektiver Daten von 80 PatientInnen mit Multipler Sklerose (MS): Wie unterscheiden sich männliche und weibliche MS-PatientInnen hinsichtlich ihrer kognitiven Fähigkeiten? Genderspecific differences in cognitive functions in patients with multiple sclerosis - a retrospective data analysis


  • Sponsor: MedUniWien
  • Diplomarbeit: Frau BSc Monika Rusinek
  • EK-Nr: 1002/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 17.05.2015

Prüfzentrum: MedUniWien - Neuropsychologische Abteilung der Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Mag. Dr. Gisela Pusswald

3 Tesla und 7 Tesla-MRT bei Patienten mit lakunärem Schlaganfall: eine Pilotstudie Vascular and parenchymal imaging with 3 Tesla and 7 Tesla MRI in patients with lacunar stroke: a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1142/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 17.05.2015

Prüfzentrum: Exzellenzzentrum für Hochfeld MR, Unvi. Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Stefan Greisenegger

Eine prospektive, randomisierte, doppelblinde, multizentrische Phase-3-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von intravenösem Ceftolozan/Tazobactam gegenüber Meropenem bei erwachsenen Patienten mit beatmungsassoziierter nosokomialer Pneumonie A Prospective, Randomized, Double-Blind, Multicenter, Phase 3 Study to Assess the Safety and Efficacy of Intravenous Ceftolozane/Tazobactam Compared with Meropenem in Adult Patients with Ventilated Nosocomial Pneumonia


  • Sponsor: Cubist Pharmaceuticals, Inc.
  • EK-Nr: 2018/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 18.05.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Innere Medizin III, Gastroenterologie & Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. med. Christian Zauner

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine randomisierte Phase II Studie zur Tertiärprävention von Plattenepithelkarzinomen im HNO Bereich mittels Ernährungsintervention. A randomized phase II study for tertiary prevention of squamocellular cancer of head and neck (SCCHN) with a dietary intervention


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1128/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: MUW,Innere Medizin I; Klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Thorsten Füreder

Eine retrospektive Studie des Outcomes von Zwillingsschwangerschaften in Bezug zu Diskordanzen der Scheitel-Steiß-Länge Outcome of twin pregnancy referred to the divergences of crown-rump length, a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Julia Floter
  • EK-Nr: 1604/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Frauenheilkunde,Klinische Abteilung für Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katharina Worda

Retrospektive Studie zur topischen Applikation von Trichloressigsäure 85% zur Behandlung der zervikalen intraepithelialen Neoplasie (CIN 1-3) retrospectiv study on Topical Trichloroacetic Acid (TCA) in Treating Patients with Cervical Intraepithelial Neoplasia (CIN)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1905/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: MUW - Univ. Klinik für Frauenheilkunde - Abt. Allg. Gynäkologie & gyn. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Paul Speiser

Klinische Phase-III-Studie zur Evaluierung von TheraSphere® bei Patienten mit Metastasen eines kolorektalen Karzinoms in der Leber, bei denen die First-Line-Chemotherapie keine Wirkung zeigte A Phase III Clinical Trial Evaluating TheraSphere® in Patients with Metastatic Colorectal Carcinoma of the Liver who have Failed First Line Chemotherapy


  • Sponsor: Biocompatibles UK Ltd.
  • EK-Nr: 1129/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: Med. Uni Wien/ AKH Wien, Univ.klinik f. Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christian Loewe

Evaluation von Ösophagusstenosen: Vergleich der Videokinematographie mit Tablettentest und Impedanz-Planimetrie - eine retrospektive Studie an 62 Patienten Evaluation of esophageal stenosis: Comparison of videofluoroscopy including a tablet test and impedance planimetry - a retrospective study in 62 patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1329/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ.klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Martina Scharitzer

Maxillo‐mandibuläre Osteosarkome: Eine monozentrische, retrospektive  Studie über den Zeitraum von 14 Jahren und immunhistochemische  Aufarbeitung Osteosarcoma of The Jaw: A Single-Institute Retrospective Study Over 14 Years And Immunohistochemic Evaluation


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1344/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 19.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau DDr. Christina Eder-Czembirek

Einstellung gegenüber Shared Decision-Making von österreichischen PatientInnen mit einer fortgeschrittenen Krebserkrankung - eine Pilotstudie Attitude towards shared decision-making in Austrian advanced cancer patients - a pilot study


  • Sponsor: Univ.-Klinik für Strahlentherapie
  • Dissertation: Frau Mag. Tamara Rumpold
  • EK-Nr: 1287/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Strahlentherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Lektorin Ass.Profin.Mag Kathrin Kirchheiner

Einfluss von erhöhtem Serumkreatinin und der Körperzusammensetzung auf die Entstehung eines akuten Nierenversagens nach herzchirurgischen Eingriffen Influence of elevated baseline serum creatinine and body composition on acute kidney injury in cardiac surgery


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1223/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Abt. f. Herz- Thorax- und Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau ao. Univ. Prof. Dr. Andrea Laßnigg

Inzidenz von angeborenen Stoffwechselstörungen in Österreich – Österreichisches Stoffwechselregister Survey of the incidence of inborn errors of metabolism in Austria - Austrian Registry of Patients with Inborn Errors of Metabolism


  • Sponsor: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde
  • EK-Nr: 1346/2014
  • Sitzung: 01.07.2014
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Kinderklinik, Abteilung für Päd. Pulmologie, Allergologie und Endokrin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Vassiliki Konstantopoulou

7T Natrium-Bildgebung der Brust unter Chemo-Therapie, Pilotstudie Improved Monitoring of Tumor Response to Breast Cancer Therapy by Sodium Magnetic Resonance Imaging at Ultra-high Field, pilot-study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1131/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: MR-Exzellenzzentrum, Univ. Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Siegfried Trattnig

Klinische Forschung in Österreich: Wissensstand und Meinungsbild in der österreichischen Bevölkerung - eine explorative Fragebogenstudie Clinical Research in Austria: Knowledge and opinion of the austrian population - an exploratory questionary study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1261/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Doz. Dr. Martin Brunner

Zusatzstudie zum Projekt "EthniCityHeat" (FA636A0203): eine qualitative Studie zum Thema Hitzewahrnehmung und Verhalten von MigrantInnen in Wien am Zentrum für Public Health Add-on Study to the Project "EthniCityHeat" (FA636A0203): a qualitative study on the heat perception and behaviour of migrants in Vienna at the Centre for Public Health


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1341/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Allgemein- und Familienmedizin, Zenrum für Public Health

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz.in Mag.a Dr.in Ruth Kutalek

Effekt von Simvastatin Abbruch auf die Gefäßfunktion im Auge Effect of simvastatin withdrawal on ocular endothelial function


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1233/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska

2014/2015 INFLUENZA BELASTUNG IN EINER ZENTRALKRANKENANSTALT IN WIEN 2014/2015 INFLUENZA BURDEN IN A TERTIARY CARE UNIVERSITY HOSPITAL, VIENNA


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1347/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prov. Doz. Magda Diab-Elschahawi

Messung des gesamten retinalen Blutflusses während Stimulation mit Flickerlicht in gesunden Probanden. Measurement of total retinal blood flow during flicker stimulation in healthy subjects.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1337/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 20.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska

Die Inzidenz und der Einfluss eines erworbenen von-Willebrand-Syndroms auf die Blutungsneigung sowie das Kurz- und Langzeit-Überleben in Patienten mit veno-arterieller extrakorporaler Membranoxygenierung INCIDENCE AND CONSEQUENCE OF ACQUIRED VON WILLEBRAND SYNDROME IN PATIENTS UNDERGOING EXTRACORPOREAL MEMBRANE OXYGENATION AFTER CARDIOGENIC SHOCK


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1284/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Medizin II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Alexander Niessner

Betätigungsbalance bei Eltern von Frühgeborenen - Qualitativer Teil und Fragebogenentwicklung Occupational balance in parents of preterm infants - Qualitative part and questionnaire development


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1170/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abteilung für Neonatologie, pädiatrische Intensiv

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. med. MBA Angelika Berger

Entwicklung und Kopfform von Kindern mit einfacher Nahtsynostose im postoperativen Langzeit Follow Up Development and scull form of children with simple cranial synostosis in postoperative long term follow up


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Markus Preischer
  • EK-Nr: 2014/2014
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ. Klinik für Neurochirurige

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass. Prof. Dr. Andrea Reinprecht

KLINISCHE STUDIE ZUR BEWERTUNG DER DIAGNOSTISCHEN GENAUIGKEIT DER KONTRASTVERSTÄRKTEN NIEDRIGDOSIS-DUAL-ENERGY-MAMMOGRAPHIE-BILDGEBUNG IM VERGLEICH ZU CE-MRT CLINICAL STUDY TO EVALUATE DIAGNOSTIC ACCURACY OF LOW DOSE CONTRAST ENHANCED DUAL ENERGY MAMMOGRAPHY IMAGING IN COMPARISON TO CE-MRI


  • Sponsor: Siemens AG, Healthcare, X-Ray Products
  • EK-Nr: 1130/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: Med. Universität Wien, Department of Biomedical Imaging and Image Guided Therapy

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Professor Thomas Helbich

Rolle des Klassischen Komplementweges bei Autoimmunhämolytischer Anämie An Observational Study of the Role of the Classical Complement Pathway in Autoimmune Hemolytic Anemias


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1648/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Klinische Abteilung für Hämatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Ulrich Jäger

[11C]-Methionin: Ein prognostischer Parameter für Gliome? - Eine retrospektive Datenanalyse [11C]-methionine: A prognostic parameter in gliomas? - A retrospective data analysis


  • Sponsor: MedUni Wien
  • Diplomarbeit: Frau Nina Pötsch
  • EK-Nr: 1201/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Tatjana Traub-Weidinger

Pharmakokinetik von Ampicillin/Sulbactam in Blut, Lunge und Weichteilgewebe von Patienten unter therapeutischer Kühlung nach erfolgreicher Wiederbelebung bei Herzstillstand Plasma, ELF and soft tissue pharmacokinetics of ampicillin/sulbactam in patients resuscitated from cardiac arrest undergoing therapeutic hypothermia


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1348/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 21.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Markus Zeitlinger

Evaluierung einer HPLC Methode für Midazolam und seine Hauptmetaboliten (1-Hydroxymidazolam, 4-Hydroxymidazolam, 1-Hydroxymidazolam-ß-D-Glucuronid und 4-Hydroxymidazolam-ß-D-Glucuronid) bezüglich Störfaktoren bei Intensivpatienten. Validation of a HPLC method for midazolam and its main metabolites (1-Hydroxymidazolam, 4-Hydroxymidazolam, 1-Hydroxymidazolam-ß-D-Glucuronide and 4-Hydroxymidazolam–ß-D-Glucuronide) with regard to interfering factors in intensive care unit patients.


  • Sponsor: Institut für Analytische Chemie der Universität Wien
  • Dissertation: Herr Mag.Ing. Mariusz Procak
  • EK-Nr: 1028/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof.Dr Michael Hiesmayr

Prüfzentrum: Institut für Analytische Chemie der Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.Prof.Dr. Margit Cichna-Markl

Maternales und fetales Outcome bei Geburten zwischen 00:00 und 06:00 Uhr unter Berücksichtigung der Anwendung einer Periduralanästhesie - retrospektive Datenanalyse maternal and fetal outcome in births between midnight and 6 am considering epidural labour analgesia - retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau cand. med. Katharina Scheichel
  • EK-Nr: 1089/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Univ Klinik f Frauenheilkunde, klin Abt f Geburtshilfe u. feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Rainer Lehner

Die Wertigkeit der 3D-CT Angiographie im Rahmen der Herzkatheteruntersuchung bei Kindern mit angeborenen Herzfehlern, eine retrospektive Datenanalyse The value of 3D-CT-angiography during catheterisation in chrilden with congenital heart disease, a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Felix David Hochholzer
  • EK-Nr: 1109/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Kinderherzzentrum Wien, AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Erwin Kitzmüller

Faktoren, die mit der Entstehung von Intervallkarzinomen nach einer Vorsorgekoloskopie in Zusammenhang stehen Factors associated with occurrence of interval cancer after screening colonoscopy


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1323/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien,KIM III,Abt. für Gastroenterologie und Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau a.o. Univ.-Prof. Dr. Monika Ferlitsch

Die Beurteilung von Profilfotos hinsichtlich Ästhetik und Persönlichkeitseigenschaften in einer Lang und einer Kurzversion. Evaluation of profile pictures regarding to aesthetics and personality traits in a long and in a short version.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Matthias Unger
  • EK-Nr: 1932/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. MKG, Abteilung für Kieferorthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Klaus Sinko

Die Bildung von klientenzentrierten Arbeitshypothesen im stationären Setting The formation of client-centered working hypotheses.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Mag. phil. Erwin Haidvogl
  • EK-Nr: 1977/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Henriette Löffler-Stastka

Definition neuer Marker von regulatorischen T-Zellen Definition of novel Treg markers


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1150/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Klinisches Institut für Labormedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Gregor Hörmann

Genomische und epigenetische Analyse der Alterung des menschlichen Gehirns: eine retrospektive Datenanalyse Genomic and epigenetic analysis of human brain aging: a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1247/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Klinisches Institut für Neurologie/MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc Prof. PD.Dr. Gabor Geza Kovacs

Arthrodesen im Rahmen der Knochenrekonstruktion – eine Fallserie Joint fusion and bone reconstruction – a case series


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2061/2013
  • Sitzung: 10.12.2013
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Lukas Zak

Prospektives, einarmiges, multizentrisches Beobachtungsregister zur weiteren Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit des Ultimaster DES bei realen Patienten Prospective, single-arm, Multi-centre, observational registry to Further Validate Safety and Efficacy of the Ultimaster DES system in unselected patients representing everyday clinical practice


  • Sponsor: Terumo Europe N. V.
  • EK-Nr: 1051/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. med. univ. Irene Lang

Mikrobiologische Auswertung von Surveillance-Routinedaten der Duodenoskop-Aufbereitung im AKH Wien zwischen 2004 bis 2015 Microbiological evaluation of routine surveillance data from reprocessed duodenoscopes at the Vienna General Hospital between 2004 and 2015


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1274/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. Magda Diab-Elschahawi

Ultraschallregister für Rheumatologie Sonographic Register in Rheumatology


  • Sponsor: Med. Uni. Wien.
  • EK-Nr: 1963/2014
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: MUW Universitätsklinik für Innere Medizin 3, Kl. Abteilung für Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Peter Mandl

Aurikulare Neurostimulation in schwerer peripher-arterieller Mangeldurchblutung ohne Rekanalisationsoption AURICULAR VAGUS STIMULATION IN PATIENTS WITH NON-RECANALIZABLE CRITICAL LIMB ISCHEMIA AUSTRIA-TRIAL - A RANDOMIZED CONTROLLED TRIAL


  • Sponsor: MUW Wien
  • EK-Nr: 1014/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Angiologie - KIM 2

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Wolfgang Mlekusch

Ischämische Colitis nach abdomineller Aortenaneurysmaversorgung - eine retrospektive Datenanalyse Ischemic colitis after abdominal aortic aneurysm repair - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinisches Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Alexander Müllner
  • EK-Nr: 1075/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 27.05.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Gefäßchirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Christoph Domenig

Case Management bei PatientInnen mit psychotischen Erstmanifestationen und deren Angehörigen-eine Pilotstudie Case Management in patients with first episode psychosis and their relatives


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1340/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 28.05.2015

Prüfzentrum: Univ.klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klin. Abt f. Sozialpsychiatrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ, M.Sc Nilufar Mossaheb

Leistungsbewertungsprüfung eines In-vitro-Tests zur Erkennung maligner Erkrankungen Evaluation of an in-vitro-test for the detection of malignant dieseases


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1651/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 28.05.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ. Prof Dr. Andreas Salat

NSCLC Stadium III - Zentrales Datenregister für das Management von Patienten mit nichtkleinzelligem Lungenkrebs in Stadium III NSCLC STAGE III - Central Data Collection of Management of Patients with Non-small Cell Lung Cancer in stage III


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1307/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 01.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Strahlentherapie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Karin Dieckmann

Laser Speckle Flowgraphie in Kaukasiern: Altersabhängigkeit und Vergleich mit Doppler Optischer Kohärenztomographie Laser Speckle Flowgraphy in Caucasians: Age dependence and comparison with Doppler Optical Coherence Tomography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1342/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 01.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD Dr. Gerhard Garhöfer

Präoperative Risikobewertung zur Prognose medizinischer Komplikationen bei Wirbelsäuleneingriffen - Eine explorative Studie Predicting medical complications in clinical practice to enhance safety of spine surgery - An exploratory Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1117/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 01.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Prof. Dr. Josef Grohs

Effekt von Mannitol auf die Transplantatfunktion nach Nierentransplantationen Effects of mannitol on graft function after cadaveric renal transplantation


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2021/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 01.06.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Barbara Kabon

Vermittlung von Sinnesempfindungen an TMR-Amputierte Sensory feedback for control of upper limb prostheses in targeted muscle reinnervation amputees


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1234/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 02.06.2015

Prüfzentrum: CD Labor für Wiederherstellung von Extremitätenfunktionen, Chirugie, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Oskar Aszmann

Tiefe Hirnstimulation bei Bewegungsstörungen im Kindesalter Deep Brain Stimulation in paediatric Dystonia Register Study for Paediatric Deep Brain Stimulation in Austria


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Anna Zeitlberger
  • EK-Nr: 1093/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 02.06.2015

Prüfzentrum: Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Neuropädiatrische Abteilung, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Michael Freilinger

Gewebesammlung und Zellisolierung zur Untersuchung von pathophysiologischen Veränderungen im Zuge von Atherosklerose-Entstehung und der Entstehung von thorakalen Aorten-Aneurysmen. Tissue collection and cell isolation to study Cardiovascular Risk factors, the pathophysiology of cardiovascular diseases and to test new therapeutic approaches


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1280/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 02.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie/ Abteilung der Herzchirurgie/ AKH Wien, Austria

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Thomas Aschacher

Kann eine Medialisierung der Brust die Anwendbarkeit von OBTCM verbessern? Organ Based Tube Current Modulation in Computed Tomography of the Thorax: Benefit of Breast Positioning


  • Sponsor: Abt. f. allg. Radiologie und Nuklearmedizin; Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1219/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 02.06.2015

Prüfzentrum: Abteilung für allgemeine Radiologie und Nuklearmedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.Prof.Priv.Doz.Dr. Helmut Ringl

Eine Pilotstudie zur Untersuchung des Einflusses von Transportern auf die Gehirn- und Organ- Verteilung von Erlotinib im Menschen A pilot study to assess the influence of drug transporters on brain and organ distribution of erlotinib in humans


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie
  • EK-Nr: 1313/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 02.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.Doz.Dr. Martin Bauer

In vitro Zytokinprofile präputialer Fibroblasten bei Hypospadie – Auswirkungen auf postoperative Wundheilung In vitro cytokin profiles of hypospadic preputial fibroblasts - implications for postoperative wound healing


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1972/2013
  • Sitzung: 10.12.2013
  • Votum: 03.06.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Kinderchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof.Dr. Alexander Springer

Einfluss der kulturellen geographischen Region auf die Verwendungsmenge alkoholischer Händedesinfektionsmittel. Influence of cultural background on the behavior of alcohol-based hand rub usage.


  • Sponsor: GOJO Industries Inc.
  • EK-Nr: 1956/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: AKH Wien - Medizinischer Universitätscampus

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Ojan Assadian

Prospektive Untersuchung von ambulanten Patienten nach Zeckenstichen auf Pathogene, die durch Zecken übertragen werden und auf Antikörper gegen galactose-α(1, 3)-galactose. Infections with new tick-borne pathogens and antibodies against galactose-α(1, 3)-galactose - prospective study on patients with history of tick bite.


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1064/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: Institut für Hygiene und Angewandte Immunologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Mateusz Markowicz

Differentielle miRNA Expression in Typ-A Thymomen und Thymuscarcinomen Differential miRNA Expression in Type-A Thymoma and Thymic Carcinoma


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Franz Enkner
  • EK-Nr: 1167/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: Klinisches Instiut für Pathologie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Prof.DDr. Leonhard Müllauer

EuroNet-PHL-C2 Studie - Zweite internationale Studie für die Behandlung des klassischen Morbus Hodgkin bei Kindern und Jugendlichen EuroNet-PHL-C2 Study - Second international Inter-Group Study for Classical Hodgkin's Lymphoma in Children and Adolescents


  • Sponsor: St. Anna Kinderkrebsforschung e.V.
  • EK-Nr: 1118/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: St. Anna Kinderspital

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. OA Andishe Attarbaschi

… und 7 weitere Prüfzentren

Eine beobachtende Registerstudie zu Abatacept bei Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis An Observational Registry of Abatacept in Patients with Juvenile Idiopathic Arthritis


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb Research and Development
  • EK-Nr: 1086/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 08.06.2015
… und 2 weitere Prüfzentren

Dezellularisierung und Rezellularisierung von humanen Herzklappen für Forschungszwecke Decellularization and recellularization of human heart valves for research purposes


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr Dipl.-Ing. Ferenc MARKUS
  • EK-Nr: 1296/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: MUW Klin.Abt.für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Prof. Dr. Alfred Kocher

Eine multi-zentrische Open-Label-Studie der Phase 2 zur Ermittlung der Wirksamkeit und Sicherheit von Pomalidomid (CC-4047) in Kombination mit niedrig dosiertem Dexamethason bei Patienten mit rezidivierendem oder refraktärem multiplen Myelom und moderaten bis schweren Nierenfunktionsstörungen einschließlich Dialysepatienten A Phase 2 Multicenter, Open-label Study to Determine the Efficacy and Safety of Pomalidomide (CC-4047) in Combination With Low-Dose Dexamethasone in Subjects With Relapsed or Refractory Multiple Myeloma and Moderate or Severe Renal Impairment Including Subjects Undergoing Hemodialysis


  • Sponsor: Celgene Corporation
  • EK-Nr: 1077/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 08.06.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Universitätsklinik für Innere Medizin I, Klin.Abteilung f. Hämatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Heinz Gisslinger

… und 2 weitere Prüfzentren

Fetale Magnetresonanz der Plazenta bei Feten mit einer kongenitalen Herzerkrankung- eine retrospektive Datenanalyse Placental magnetic resonance imaging in fetuses with a heart defect- a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1962/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 09.06.2015

Prüfzentrum: Univ Klinik für Kinder und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ Prof. Dr. Ina Michel-Behnke

Maternales und fetales Outcome bei Patientinnen mit T-Schnitt-Sectio - Eine retrospektive Datenanalyse Maternal and fetal outcome of patients with t-incision caesarean section - retrospective data analysis


  • Sponsor: Klinik für fetomaternale Medizin und Geburtshilfe-Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Theresa Stockhammer
  • EK-Nr: 1174/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 09.06.2015

Prüfzentrum: Univ Klin. f.Frauenheilkunde,klin. Abt.f. Geburtshilfe u. feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Prof. Dr. Rainer Lehner

Eine randomisierte, doppelblinde, plazebokontrollierte Studie zu Ribociclib in Kombination mit Fulvestrant für die Behandlung von postmenopausalen Frauen mit hormonrezeptorpositivem (HR-positivem), HER2-negativem fortgeschrittenem Brustkrebs, die zuvor keine oder nur eine Linie einer endokrinen Therapie erhalten haben. A randomized double-blind, placebo-controlled study of ribociclib in combination with fulvestrant for the treatment of postmenopausal women with hormone receptor positive, HER2-negative, advanced breast cancer who have received no or only one line of prior endocrine treatment


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1397/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.06.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med Uni Wien, Univeresitäsklinik für Innere Med I, Klin. Abt. für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Rupert Bartsch

Prüfzentrum: KFJ-Spital, 3.Med. Abt, Zentrum f. Onkologie und Hämatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Univ. Prof. Dr. Christian Dittrich

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine multizentrische, randomisierte, offene, komparator-kontrollierte Phase-III-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Verträglichkeit wöchentlicher TV-1106-Dosen im Vergleich zur täglichen Gabe von rhGH (Genotropin®) bei Erwachsenen mit Wachstumshormonmangel A Phase 3, Multicenter, Randomized, Open-Label, Comparator-Controlled Study to Assess Safety and Tolerability of Weekly TV-1106 Compared to Daily rhGH (Genotropin®) in Adults with Growth hormonedeficiency


  • Sponsor: TEVA Pharmaceuticals Industries Ltd.
  • EK-Nr: 1367/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.06.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Uniklinik für Innere Medizin III, Klin.Abt. f. Endokrinologie/Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Anton Luger

Prüfzentrum: Med.Univ. Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz.-Prof. PD Dr. Susanne Kaser

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine randomisierte Phase-3-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Enzalutamid plus Leuprolid, Enzalutamid-Monotherapie und Placebo plus Leuprolid bei Männern mit nicht metastasierendem Hochrisiko-Prostatakrebs mit Progression nach definitiver Therapie A Phase 3, Randomized, Efficacy and Safety Study of Enzalutamide Plus Leuprolide, Enzalutamide Monotherapy, and Placebo Plus Leuprolide in Men With High Risk Nonmetastatic Prostate Cancer Progressing After Definitive Therapy”


  • Sponsor: Medivation, Inc.&Tochterunternehmen
  • EK-Nr: 1405/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.06.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Innere Medizin I - Klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Krainer

… und 2 weitere Prüfzentren

Der Winkel des ulnaren Daumenseidenbandes zum Finger - eine anatomische Studie Ulnar collateral thumb ligament and its angle with the finger – an anatomic study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1400/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.06.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für angewandte Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ. Prof. Dr. Michael Pretterklieber

Eine multizentrische, doppelblinde placebokontrollierte Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit/Verträglichkeit von an Tyrosin adsorbiertem modifiziertem Birkenpollenallergen + MPL (POLLINEX® Quattro Plus 1.0 mL Birke bei Patienten mit saisonaler allergischer Rhinokonjunktivitis hervorgerufen durch Birkenpollen A multi-centre, double-blind, placebo-controlled study to explore the safety and efficacy on conjunctival provocation test of treatment with Birch Modified Allergen Tyrosine-adsorbed + MPL (POLLINEX® Quattro Plus 1.0 mL Birch [PQ Birch]) in subjects with seasonal allergic rhinoconjunctivitis


  • Sponsor: Allergy Therapeutics (UK) Ltd
  • EK-Nr: 1378/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 11.06.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für HNO-Krankheiten

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Verena Niederberger-Leppin

… und 3 weitere Prüfzentren

Knochenstruktur bei Syphilis: Analyse von historischem Knochenmaterial aus präantibiotischer Zeit mittels Micro Computer Tomographie (μCT) Bone structure in syphilis: analysis of historical bone material from preantibiotic era using micro computed tomography μCT)


  • Sponsor: Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Sabine Fraberger
  • EK-Nr: 1260/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie, Med Uni Wi

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. med. univ. Peter Pietschmann

Ketogene Diät - Untersuchung der Einflüsse einer ketogenen Diät auf das Erleben von Stress und das Cortisol im Speichel. Eine Pilotstudie. Ketogenic diet - Examination of the effects of ketogenic diet on the perception of stress and salivary cortisol levels. A pilot study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, MPH
  • Diplomarbeit: Frau Joe-Petra Gabauer
  • EK-Nr: 1252/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Zentrum für Public Health

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr A.o. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Marktl

Panitumumab nach Resektion von Lebermetastasen des kolorektalen Karzinoms bei Patienten mit RAS Wildtyp - PARLIM – Panitumumab after Resection of Liver Metastasesfrom Colorectal Cancer in RAS Wild-type Patients - PARLIM -


  • Sponsor: Klinikum der Universität München (München-Großhadern) / Medizinische Klinik III
  • EK-Nr: 2001/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / Univ.-Klinik für Chirurgie / Innere Med I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Klaus Kaczirek

Eine offene, multizentrische Phase II Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und Wirksamkeit von Azacitidin und zum Vergleich der Wirksamkeit von Azacitidin mit einer historischen Kontrolle bei pädiatrischen Patienten mit neu diagnostiziertem, fortgeschrittenem myelodysplastischem Syndrom oder juveniler myelomonozytärer Leukämie vor hämatopoetischer Stammzelltransplantation A PHASE 2, MULTICENTER, OPEN-LABEL STUDY TO EVALUATE THE PHARMACOKINETICS, PHARMACODYNAMICS, SAFETY AND ACTIVITY OF AZACITIDINE AND TO COMPARE AZACITIDINE TO HISTORICAL CONTROLS IN PEDIATRIC SUBJECTS WITH NEWLY DIAGNOSED ADVANCED MYELODYSPLASTIC SYNDROME OR JUVENILE MYELOMONOCYTIC LEUKEMIA BEFORE HEMATOPOIETIC STEM CELL TRANSPLANTATION


  • Sponsor: Celgene Corporation
  • EK-Nr: 1120/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: St. Anna Kinderspital, Kinderspitalgasse 6, 1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. med. Michael Dworzak

Die subjektive Wahrnehmung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität, emotionalen Klarheit und sozialen Unterstützung von substituierten schwangeren Frauen - eine explorative Studie. The subjective perception of health-related quality of life, emotional clarity and social support of pregnant women in opioid maintenance treatment - an explorative study.


  • Sponsor: Universität Wien Fakultät für Psychologie
  • Diplomarbeit: Frau Zsuzsanna Vig
  • EK-Nr: 1107/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Drogenambulanz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof.in Dr.in med.uni Gabriele Fischer

Eine Multizentrische, Open-Label Phase-III-Studie zur Beurteilung der Langzeit-Immunogenität und Auffrischbarkeit von Immunantworten bei Erwachsenen, die mit verschiedenen Grundimmunisierungsschemata einer Präexpositionsprophylaxe mit einem gereinigtem, aus Hühnerembryozellen stammenden Tollwutimpfstoff – und gleichzeitig oder separat mit einem Japanische-Enzephalitis-Impfstoff – geimpft wurden A Phase 3, Open-label, Multicenter Study to Evaluate Long-term Immunogenicity and Boostability of Immune Responses in Adults who Received Different Primary Vaccination Regimens of Pre-exposure Prophylaxis with Purified Chick-Embryo Cell Rabies Vaccine Administered Concomitantly or Separately from a Japanese Encephalitis Vaccine


  • Sponsor: Novartis Pharma Services AG
  • EK-Nr: 1352/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.06.2015

Prüfzentrum: Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. med. Ursula Wiedermann-Schmidt

CMCS110Z2201: Eine randomisierte Phase-II-Studie zu MCS110 in Kombination mit Carboplatin und Gemcitabin bei fortgeschrittenem dreifach negativem Brustkrebs (Triple Negative Breast Cancer, TNBC). CMCS110Z220: A randomized phase II study of MCS110 combined with carboplatin and gemcitabine in advanced Triple Negative Breast Cancer (TNBC)


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1320/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinische Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Rupert Bartsch

Prüfzentrum: Medizinische Univeristät Wien, Klinische Abteilung f. Gynäkologische Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Singer

… und ein weiteres Prüfzentrum

Prognostische Faktoren des frühen und fortgeschrittenen Larynxkarzinoms nach transoraler Laserresektion - eine retrospektive Analyse. Prognostic factors for early and moderately advanced laryngeal cancer after transoral laser microsurgery - a retrospective study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr Dr. Georg Haymerle
  • EK-Nr: 1106/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, MUW, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Georg Haymerle

Asymmetrisches Dimethylarginin (ADMA) als Biomarker für Lungenhochdruck Asymmetric dimethylarginine, a biomarker for the effects of drug therapy in pulmonary hypertension


  • Sponsor: Univ. Klinik für Innere Medizin II, Abteilung für Kardiologie
  • EK-Nr: 1915/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin II, Abteilung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv. Doz. Dr. Nika Skoro-Sajer

SPARRA-Fragebogen für Menschen mit erhöhtem Risiko für Rheumatoide Arthritis SPARRA-Questionnaire for symptom measurement in persons at risk of rheumatoid arthritis


  • Sponsor: Med Uni Wien
  • EK-Nr: 1433/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Med Uni Wien, KIM 3, Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. Tanja Stamm

Stressbewältigungstraining im Vitalhotel Styria Stress management training at Vitalhotel styria


  • Sponsor: Gesundheits- und Vorsorgezentrum der Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien
  • EK-Nr: 1326/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Gesundheits- und Vorsorgezentrum der KFA

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Priv. Doz. Dr. Robert Winker

Bio/Neuro-Feedback-Interventionen in der stationären Behandlung von AlkoholpatientInnen im Rahmen des Orpheus-Programms Investigating brain activity related therapies of alcohol addiction: A comparative study on the impact of neurofeedback therapy, hemoencephalography biofeedback, binaural-beats exposure and heart rate variability training against the background of the Orpheus Program


  • Sponsor: Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Dissertation: Frau Diana Siedek
  • EK-Nr: 1203/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 12.06.2015

Prüfzentrum: Anton Proksch Institut

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim.Ass.Prof. Priv.Doz.Dr. Martin Aigner

Replikationsepisoden des humanen Zytomegalievirus nach Lungentransplantation: Eine retrospektive Datenanalyse Replication episodes of human cytomegalovirus after lung tranplantation: a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Iris Baumhauer
  • EK-Nr: 1099/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: Department für Virologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Irene Görzer

Wachstumsstörungen und Langzeitergebnisse nach operativer Sanierung von medialen und lateralen Humeruskondylenfrakturen bei Kindern. Eine retrospektive Datenanalyse. Growth Disturbance and Long-Term Results after Surgical Fixation of Lateral and Medial Humeral Condyle Fractures in Pediatric Patients. A retrospective analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1207/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Stefan Hajdu

DISCOVER: Erforschung der Behandlungsrealität von Typ-2-Diabetes unter realen Bedingungen DISCOVER: DISCOVERing Treatment Reality of Type 2 Diabetes in Real World Settings


  • Sponsor: AstraZeneca AB
  • EK-Nr: 1375/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien/AKH, Innere Med. III, Abt. Endokrinologie und Stoffwechsel

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof.in Dr.in Alexandra Kautzky-Willer

PIWI protein expression in Speicheldrüsentumoren und Merkelzellkarzinomen PIWI protein expression in salivary gland tumors and Merkel Cell Carcinomas– a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1412/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: HNO -Forschungslabors, allgemeine HNO, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.Prof.Univ.-Doz.Dr.MBA Boban Erovic

Zusammenhang zwischen remnant Cholesterol und Koronarplaquelast sowie -zusammensetzung: Evaluierung mittels Koronar-CT - eine retrospektive Analyse Association of remnant cholesterol with coronary artery plaque burden and plaque composition assessed by coronary CT angiography - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1317/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Medizin II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. MSc. Michael Gottsauner-Wolf

Vergleich von Enthalpie mit Indikatoren für Oxygenierung, Ventilation und Lungenperfusion Comparison of postoperative enthalpy with common indicators of oxygenation, ventilation and lung perfusion after cardiac surgery


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1160/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung Herz Thorax Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizi

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael J. Hiesmayr

Eine multizentrische, randomisierte offene Phase-III-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Pomalidomid (POM), Bortezomib (BTZ) und niedrigdosiertem Dexamethason (LD-DEX) gegenüber Bortezomib und niedrigdosiertem Dexamethason bei Studienteilnehmern mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom (MM) A Phase 3, Multicenter, Randomized, Open-label Study to Compare the Efficacy and Safety of Pomalidomide (POM), Bortezomib (BTZ) and Low-Dose Dexamethasone (LD-DEX) versus Bortezomib and Low-Dose Dexamethasone in Subjects with Relapsed or Refractory Multiple Myeloma (MM)


  • Sponsor: Celgene Corporation
  • EK-Nr: 1222/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Innere Med., Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Heinz Gisslinger

… und ein weiteres Prüfzentrum

Pharmakologische Stimulation von Blutstammzellen aus Nabelschnurblut Pharmacological stimulation of haematopoetic stem cells


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1553/2014
  • Sitzung: 29.07.2014
  • Votum: 15.06.2015

Prüfzentrum: MUW, Zentrum für Physiologie und Pharmakologie, Inst für Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ., PhD, Ass.-Prof Eva Maria Zebedin-Brandl

Somatische RIT1-Mutationen in Gonadoblastomen und fetalen gonadoblastoid testikulären Dysplasien Somatic RIT1 mutations in gonadoblastoma and fetal gonadoblastoid testicular dysplasia


  • Sponsor: Universitätsfrauenklinik, Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Dr. med. univ. Theresa Reischer
  • EK-Nr: 1396/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 17.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsfrauenklinik, Abteilung für Geburtshilfe und feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Berthold Streubel

ARDS als Komplikation von Influenzainfektionen - eine retrospektive Studie ARDS complicating infection with influenza viruses - a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik für Klinische Pharmakologie
  • EK-Nr: 1333/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 17.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ.Klinik für klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.Prof.Dr. Bernd Jilma

Effektivität von Orthesen zur Stabilisierung im Sprunggelenk Effectiveness of Orthoses in Ankle Joint Stabilization


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1614/2013
  • Sitzung: 11.02.2014
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager

Regulierung des retinalen Blutflusses während experimenteller Erhöhung des Augeninnendruckes Regulation of retinal blood flow in response to an experimental increase in intraocular pressure


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1430/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska

Verschreibungspraxis von Triptanen in Österreich und soziökonomische Auswirkungen Prescription of triptans in Austria and socioeconomic implications


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1411/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Karin Zebenholzer

Implantation von künstlichen Hüftgelenksendoprothesen - Foto- und Filmdokumentation der Operationstechnik an humanen Präparaten zu Aus- und Weiterbildungszwecken Total hip replacement - Photo and video documentation of the surgical technique performed on anatomical specimens for surgical education


  • Sponsor: ImplanTec GmbH
  • EK-Nr: 1181/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für angewandte Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Michael Pretterklieber

Pilotprojekt zur Erhöhung von Patientensicherheit an der Station E07 der Abteilung für Pädiatrische Nephrologie und Gastroenterologie Pilot project to increase patient safety on the ward E07 at the Department of Pediatric Nephrology and Gastroenterology


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1351/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Med. Universität Wien, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Michael Böhm

Validierung eines neuen nicht-invasiven hämodynamischen Algorithmus Validation of a novel non-invasive hemodynamics algorithm


  • Sponsor: CardioArt LTD
  • EK-Nr: 2012/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Innere Medizin II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Thomas Binder

Initialisierung einer Biobank für Karzinome des oberen Verdauungstraktes Establishing a Biobank for malignancies of the upper gastrointestinal tract


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1350/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ. Klin. f. Chirurgie, Klin. Abt. f. Allg.chir

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Sebastian Schoppmann

Eine explorative Datenanalyse retrospektiver Daten von 1000 Patienten:Genauigkeit von Lokalisation und Ursache präklinisch gestellter Verdachtsdiagnosen An explorative analysis of retrospective data of 1000 patients: Accuracy of localisation and cause of preclinically suspected diagnoses.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1324/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 18.06.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für systematische Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Mag. Dr. Lena Hirtler

Amplatzer Amulet Beobachtungsstudie nach der Marktzulassung AMPLATZER™ Amulet™ Observational Post-Market Study


  • Sponsor: St. Jude Medical Medizintechnik GmbH
  • EK-Nr: 1426/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 19.06.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Universitätsklinik f. Innere Med.II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Günter Stix

Genetische Beratung für erblichen Brust und Eierstockkrebs - Evaluation des Aufklärungsgespräches anhand des Beratungsleitfadens Genetic counseling for hereditary breast and ovarian cancer: A prospective evaluation of the consultation on the basis of our consulting-guideline


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 2029/2014
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 19.06.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Abteilung für Gynäkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Muy-Kheng Maria Tea

Offene Phase II, Multi-Kohortenstudie zu MPDL3280A bei fortgeschrittenen soliden Tumoren An open-label, multicohort, Phase II study of MPDL3280A in advanced solid tumors


  • Sponsor: F. Hoffmann-La Roche LTD
  • EK-Nr: 1312/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I, Chemotherapie und Infektionskrankheiten

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Christoph Zielinski

… und ein weiteres Prüfzentrum

Unverblindete, einarmige Phase-III-Studie zur Beurteilung der Selbstverabreichung von AOP2014 mittels eines Fertigpens, der für die Behandlung von Patienten mit Polycythaemia vera entwickelt wurde An open-label, single arm, Phase III study to assess the self-administration of AOP2014 using a pre-filled pen, developed for the treatment of Polycythemia Vera patients


  • Sponsor: AOP Orphan Pharmaceuticals AG
  • EK-Nr: 1325/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: MUW, Klinik f. Innere Medizin I, Abt. f. Hämatologie und Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Heinz Gisslinger

… und ein weiteres Prüfzentrum

Inzidenz und Verlauf von Leberzellkrebs in der Österreichischen retrospektiven HCV-Kohorte Incidence and Outcome of HCC in the Austrian retrospective HCV-Cohort


  • Sponsor: MedUniWien, Klinik Innere Medizin III/Abteilung Gastroenterologie
  • Dissertation: Herr Prof. Dr. Markus Peck-Radosavljevic
  • EK-Nr: 1842/2012
  • Sitzung: 04.12.2012
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: AKH & MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Markus Peck-Radosavljevic

Ustekinumab in der Behandlung der schweren therapie-refraktären atopischen Dermatitis - Eine retrospektive Datenanalyse eines individuellen Heilversuches Ustekinumab in the Treatment of Severe Therapy-Refractory Atopic Dermatitis - A Retrospective Data Analysis Of An Individual Treatment Attempt


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1418/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: Klinik für Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr Christine Bangert

Gewinnung von Zahnhartsubstanzpräparaten aus extrahierten Zähnen für in vitro Forschungszwecke im Bereich der Zahnmedizin Utilization of extracted teeth for in vitro research projects in dentistry


  • Sponsor: BGZMK, Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontologie
  • EK-Nr: 1065/2013
  • Sitzung: 12.03.2013
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: BGZMK, Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass. Prof. DDr. Barbara Cvikl

Der Larynxtubus verglichen mit dem Endotrachealtubus und deren Effekte auf das arterielle Blutgas bei präklinischem Herzkreislaufstillstand The use of the laryngeal tube compared to the endotracheal tube in out of hospital cardiac arrest and their effects on arterial blood gas analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1313/2014
  • Sitzung: 03.06.2014
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Fritz Sterz

Strukturierte Befundung in der Radiologie Structured Reporting in Radiology


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Clemens Kaderk
  • EK-Nr: 1613/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr. Franz Kainberger

HLA Genotypisierung und Zöliakie-Prädisposition bei Kindern und Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes mellitus – eine Retrospektive Analyse im Hinblick auf Kosteneffektivität und klinischer Relevanz HLA-Genotyping and Predisposition for Celiac Disease in Children and Adolescents with Type 1 Diabetes mellitus - a retrospecitive analysis with regard to cost effectiveness and clinical relevance


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Kinder und Jugendheilkunde
  • EK-Nr: 1240/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 22.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien - Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ. Nagl Katrin

Eisenmangel bei Frühgeborenen – Die Rolle des Eisenmetabolismus in der humanen Plazenta Iron status of preterm and term infants - A key role for iron metabolism proteins in the human placenta?


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1404/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 24.06.2015

Prüfzentrum: AKH Wien (Klinik für Frauenheilkunde, Klin. Abteilung für Geburtshilfe)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof.Dr. Harald Zeisler

Prävalenz von Integrase Inhibitor Resistenzmutationen in ART naiven HIV positiven Patienten in Österreich, eine retrospektive Studie Prevalence of integrase inhibitor resistance associated mutations in ART-naïve HIV infected patients in Austria, a retrospective study


  • Sponsor: Kaiser Franz Josef Spital / 4. Medizinische Abteilung /Infektionsambulanz
  • EK-Nr: 1925/2014
  • Sitzung: 13.01.2015
  • Votum: 24.06.2015

Prüfzentrum: Department für Virologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Alexander Zoufaly

MET-Register Österreich MET-Registry Austria


  • Sponsor: St. Anna Kinderkrebsforschung e. V.
  • EK-Nr: 1362/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 24.06.2015

Prüfzentrum: St. Anna KSP

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Gernot Engstler

Möglichkeiten der Klinischen Sozialarbeit zur Förderung der Selbstständigkeit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer Hirntumorerkrankung im Kindesalter How clinical social work can encourage and promote the independence of adolescents and young adults who suffered a brain tumor during childhood.


  • Sponsor: FH Campus Wien
  • Diplomarbeit: Frau BA Anna Lechner
  • EK-Nr: 1285/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 24.06.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Abteilung für Neuroonkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Mag. Dr. Ulrike Leiss

Einfluss von Luftverschmutzung auf die Ergebnisse nach Lungentransplantation - retrospektive Analyse Retrospective study on the effect of air pollution on outcome after lung transplantation


  • Sponsor: MUW, THoraxchirurgie
  • EK-Nr: 1553/2013
  • Sitzung: 08.10.2013
  • Votum: 24.06.2015

Prüfzentrum: Thoraxchirurgie MUW Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr dr peter jaksch

Bestimmung der humanen Papillomvirus (HPV)-spezifischen Antikörperspiegel im Speichel von jungen Frauen nach Verabreichung einer quadrivalenten HPV Vakzine - eine exploratorische retrospektive Studie an 34 Patienten Determination of human papillomavirus (HPV)-specific neutralizing antibodies in blood and oral mucosal fluids after quadrivalent HPV vaccination: retrospective analysis of an exploratory study


  • Sponsor: MUW
  • Diplomarbeit: Frau Anja Pinczker
  • EK-Nr: 1328/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 26.06.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik f. Dermatologie, Klin. Abt. für Allgemeine Dermatologie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr.med. Alessandra Handisurya

Mikrovaskuläre Graftvaskulopathie bei Patienten nach Herztransplantation und ihr Einfluss auf das Outcome: Eine retrospektive Studie Microvascular Graft Vasculopathy in Patients after Heart Transplantation and Its Influence on Outcome: A Retrospective Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Nicolas Rickert
  • EK-Nr: 1393/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 26.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie - Klinische Abteilung für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Andreas Zuckermann

In-vivo Quantifizierung der Monoaminooxidase-A mittels Positronen-Emissions-Tomographie und [11C]harmine - eine retrospektive Datenanalyse. Monoamine oxidase A quantification in the living human brain using positron emission tomography and [11C]harmine - a retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Leo Silberbauer
  • EK-Nr: 1180/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 26.06.2015

Prüfzentrum: AKH WIen, Universitätslinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Dietmar Winkler

Nicht invasive Analyse der CXCR4 Expression mittels [68Ga]-Pentixafor PET/MRT in PatientInnen mit resektablem Pankreaskarzinom als prognostischer Marker Non-invasiv quantification of CXCR4 expression with [68Ga]Pentixafor PET/MRI in patients suffering from pancreatic cancer as prognostic marker


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1057/2015
  • Sitzung: 10.02.2015
  • Votum: 26.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klin. Abt. für Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass-Prof. PD Dr. Alexander Haug

Eine explorative Datenanalyse retrospektiver Daten von 285 Patienten: YKL-40 in Patienten mit pAVK und/ohne Diabetes mellitus Typ 2 und deren kardiovaskuläres Outcome nach 5 Jahren A explorative analysis of retrospective data of 285 patients: YKL-40 in patiens with peripheral artery disease and/without diabetes and their cardiovascular outcome after 5 years


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien - Innere Medizin 2 - Angiologie
  • Diplomarbeit: Herr Maximilian L. Tscharre
  • EK-Nr: 1299/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 29.06.2015

Prüfzentrum: Angiologie, Innere Medizin 2 - Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ. Prof. Dr. Gerit-Holger Schernthaner

Morphologische und funktionelle Charakteristika bei Uveitis intermedia und posterior Morphological and functional characteristics in intermediate and posterior uveitis


  • Sponsor: Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie, AKH Wien
  • EK-Nr: 1146/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 29.06.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Marion Funk

COMPLETE - eine randomisierte Studie über Revaskularisierungsstrategien bezüglich komplette versus alleinige Eröffnung des Akutgefäßes für die Behandlung von Patienten mit Mehrgefäßerkrankungen bei ST-Segment Hebungsinfarkten (STEMI) COMPLETE - A randomized, comparative effectiveness study of complete versus culprit-only revascularization strategies to treat multi-vessel disease after primary percutaneous coronary intervention for ST-segment elevation myocardial infarction


  • Sponsor: Hamilton Health Sciences (through its Population Health Research Institute - PHRI)
  • EK-Nr: 1732/2014
  • Sitzung: 07.10.2014
  • Votum: 30.06.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / Abteilung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Irene Lang

Etablierung von primären Kulturen von Tumor- und stromalen Zellen und immortalen Zelllinien und Analyse von Gewebeproben und Validierung von Biomarkern aus Tumormaterial Establishment of primary cultures of stromal cells and epithelial cancer cells and immortal cell lines of patient tumor material, analysis of tissue specimens and validation of biomarkers from tumor material


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1248/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 30.06.2015

Prüfzentrum: Klinisches Inst. für Pathologie, Med Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Lukas Kenner

Prüfzentrum: Inst. für Medizinische Genetik; MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.Prof. Priv.Doz. Mag. Dr Helmut Dolznig

Prüfzentrum: Dept. of General Surgery, Surgical Research Laboratories, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Prof. Dr. Michael Bergmann

Prüfzentrum: Dept. für Urologie, MedUniWien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. Priv. Doz. Dr Tobias Klatte

Messung der cerebralen Sauerstoffsättigung mitttels Near-Infrared Spectooxymetrie in der Reanimation und Postreanimationsbehandlung, eine Durchführbarkeitsstudie Measuring of cerebral oximetry with Near – Infrared – Spectrophotometry in Resuscitation and post Resuscitation Care, a Feasibility Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1265/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 30.06.2015

Prüfzentrum: UK f NFM, Med Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Fritz Sterz

Orexin-A-Spiegel im Blutserum von Patientinnen mit Polyzystischem Ovar-Syndrom und dessen Zusammenhang mit der Intima-Media-Dicke der Carotis Serum orexin-A levels in patients with polycystic ovary syndrome and their association with carotid intima-media thickness


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Rhea Jabbour
  • EK-Nr: 1197/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 30.06.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Frauenheilkunde, Klin. Abt. für Gynäkologische Endokrinologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Peter Frigo

Schwangerschaftsraten unter Berücksichtigung von Kofaktoren bei Europäerinnen und Patientinnen aus dem Mittleren Osten eine retrospektive Studie an 3000 Patienten Pregnancy rates in european and middle eastern minority patients, a retrospective multivariate analysis on 3000 patients.


  • Sponsor: Wunschbaby Institut Feichtinger
  • EK-Nr: 1258/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 02.07.2015

Prüfzentrum: Wunschbaby Institut Feichtinger

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Dr. Wilfried Feichtinger

Multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von BG00012 bezüglich der Verzögerung einer fortschreitenden Behinderung bei Patienten mit sekundär progredienter multipler Sklerose A Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Study of the Efficacy and Safety of BG00012 in Delaying Disability Progression in Subjects With Secondary Progressive Multiple Sclerosis


  • Sponsor: Biogen Idec Research Limited
  • EK-Nr: 1210/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 02.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Fritz Leutmezer

… und 5 weitere Prüfzentren

Fetales Outcome bei Akutsectio stratifiziert nach Indikation - Eine retrospektive Datenanalyse fetal outcome in emergency sections stratified by indication - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Isabelle Alon
  • EK-Nr: 1194/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 02.07.2015

Prüfzentrum: Univ.klinik f. Frauenheilkunde,klin.Abt.f. Geburtshilfe u. fetomaternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. – Prof. Dr. Rainer Lehner

Fragebogenerhebung zur Dentinhypersensibilität unter Zahn-/Humanmedizin Studierenden der Medizinischen Universität Wien A survey of dentine hypersensitivity among the students of medicine and dentistry at the Medical University of Vienna


  • Sponsor: BGMZK, Abteilung Zahnerhaltung und Parodontologie
  • Diplomarbeit: Frau Cand.med.dent. Ekaterina Fakhr Douz Douzani
  • EK-Nr: 1311/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 02.07.2015

Prüfzentrum: BGZMK, Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr, MSc Corinna Bruckmann

Eine randomisierte, parallelgruppen, doppelblinde, plazebo- und aktivkontrollierte, offene und multizentrische Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Vilaprisan bei Patientinnen mit Gebärmuttermyomen A randomized, parallel-group, double-blind, plecebo-and active controlled, multi-center study to assess the efficacy and safety of Vilaprisan in patients with uterine fibroids


  • Sponsor: Bayer HealthCare AG
  • EK-Nr: 1297/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 03.07.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Frauenheilkunde, Klin. Abt. für allg. Gyn. und gyn. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Rene Wenzl

… und 3 weitere Prüfzentren

Transformation der Mycosis fungoides: eine retrospektive Studie an 20 Patienten. Analyse klinischer, pathologischer und prognostischer Parameter Transformation of Mycosis fungoides: clinicopathological and prognostic features - Vienna single center experience


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Agnes Haider
  • EK-Nr: 1391/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 03.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / Universitätsklinik für Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Julia Valencak

Trabectedin zur Behandlung eines wiederkehrenden Meningeoms des Grades II oder III: eine randomisierte Phase-II-Studie der EORTC-Gruppe für Gehirntumoren Trabectedin for recurrent grade II or III meningioma: a randomized phase II study of the EORTC Brain Tumor Group.


  • Sponsor: EORTC
  • EK-Nr: 1321/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 03.07.2015

Prüfzentrum: AKH, Klinik f. Innere Med.I, Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Matthias Preusser

… und ein weiteres Prüfzentrum

Globales Register zur Evaluierung der Langzeitwirksamkeit einer Neurostimulationstherapie gegen Schmerzen A Global Registry to Evaluate Long-Term Effectiveness of Neurostimulation Therapy for Pain


  • Sponsor: Boston Scientific International SA
  • EK-Nr: 1384/2014
  • Sitzung: 01.07.2014
  • Votum: 06.07.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Klin. Abteilung für spezielle Anästhesie und Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Hans-Georg Kress

Topologische Darstellung der Gefäße der interdentalen Papille. Vergleich zwischen Personen mit und ohne Zeichen einer chronischen Parodontitis-eine Pilotstudie Topological analysis of the microvasculation of the human interdental papilla. Comparison in persons with or without chronic periodontitis-a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Marie-Paul Heintel
  • EK-Nr: 1288/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 06.07.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für Systematische Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Wolfgang J. Weninger

Narzissmus und Liebesfähigkeit Narcissism and the capacity to love


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Madlen Lopatka
  • EK-Nr: 1179/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie , Medizinische Universit

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.- Doz. Dr. Nestor Kapusta

Österreichische prospektive Beobachtungsstudie bei PatientInnen mit chronischer Hepatitis C unter Therapie mit antiviralen Medikamenten (HepC-NIS) Austrian prospective, observational study of patients with chronic hepatitis C infection treated with antiviral drugs.


  • Sponsor: Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
  • EK-Nr: 1416/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 07.07.2015

Prüfzentrum: AKH Wien (Univ.Klinik f. Innere Med. III, Abt. f. Gastroenterologie&Hepatologie)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.-Prof. Dr. Harald Hofer

Capacity to Love - Validitätsmessung der entwickelten CTL Skala Capacity to Love - measurement of the validity of the CTL scale


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Alina Schnieder
  • EK-Nr: 1185/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 07.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med Nestor Kapusta

Eine Europäische Prospektive Beobachtungsstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und des Behandlungserfolgs im Zusammenhang mit einer Enzalutamid-Behandlung bei Patienten mit Metastasiertem Kastrationsresistentem Prostatakrebs (mCRPC). Kurztitel: PREMISE A European PRospective Observational Study Assessing the Effectiveness and Outcomes Associated with Enzalutamide Treatment in Patients with Metastatic Castration ResIstant ProState CancEr (mCRPC). Short-Title: PREMISE


  • Sponsor: Astellas Pharma Europe Ltd
  • EK-Nr: 1431/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 07.07.2015

Prüfzentrum: MUW - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien - Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Gero Kramer

Retrospektive Analyse individualisierter Chemotherapie nach dem FLAMSA-Schema bei resistenten Leukämien des Kindes- und Jugendalters Retrospective Analysis of individualized chemotherapy following the FLAMSA-scheme for resistant leukemia in pediatric and adolescent patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien / St. Anna Kinderspital
  • Diplomarbeit: Frau Katharina Hitschmann
  • EK-Nr: 1386/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 07.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / St. Anna Kinderspital

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Doz. Dr. Michael Dworzak

Torsion der Ovarien in Patientinnen mit ovariellen Hyperstimulationssyndrom - eine retrospektive Datenanalyse Adnexal torsion in patients with OHSS - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Roxana-Andreea Tapelea
  • EK-Nr: 1365/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 11.07.2015

Prüfzentrum: Univ.Klinik für Frauenheilkunde,Abt. Gyn.Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Kazem Nouri

Epidemiologie des Phosphatverlusts in den ersten 3 Monaten nach Nierentransplantation und Abhängigkeit von der Spenderquelle. Eine retrospektive Kohortenstudie an 4320 Patienten an der MUW zwischen 2000 und 2014 Epidemiology of Phosphate wasting in the first 3 months after renal transplantation and effect modification of donor source A retrospective cohort study of 4320 patients @ MUW between 2000 and 2014


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1402/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 11.07.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Innere Medizin III, Abt. f. Nephrologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr.med.univ. Rainer Oberbauer

Epidemiologie, Resistenz und Klinik von Koagulase-negativen Staphylokokken-Bakteriämien am Allgemeinen Krankenhaus der Medizinischen Universität Wien - Eine retrospektive Datenanalyse Epidemiological aspects, clinical presentation and antibiotic resistance of bacteremia caused by coagulase-negative staphylococci at the General Hospital in Vienna - A retrospecitve data analysis


  • Sponsor: MUW
  • Diplomarbeit: Herr Johannes Pöhl
  • EK-Nr: 1257/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.07.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Infektionen und Tropenmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Heimo Lagler

Moderne Behandlungskonzepte bei Varianten der Geschlechtsentwicklung im Kontext neuer medizinischer, ethischer und soziologischer Erkenntnisse Eine explorative Studie in exemplarischer, retrospektiver Zusammenschau mit Krankheitsverläufen von Betroffenen mit 5-alpha-Reduktase-2-Mangel Modern Treatment for variants of sex development in the context of new medical, ethical and sociological insights An exploratory study in an exemplary conjunction with disease processes of stakeholders with 5-alpha-reductase 2 deficiency


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Marlene Auer
  • EK-Nr: 1293/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.07.2015

Prüfzentrum: Abt. f. Endokrinologie d. Univ. Klinik f. Kinder- u. Jugendheilkunde AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Lekt. Dr. med. Stefan Riedl

Kids-DOTT: PROSPEKTIVE EVALUIERUNG DER THERAPIEDAUER FÜR THROMBOSEN BEI KINDERN Prospective Multi-Center Evaluation of the Duration of Therapy for Thrombosis in Children (the “Kids-DOTT” Trial)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde
  • EK-Nr: 1338/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christoph Male

Eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie der Phase 3 zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von AMG 334 bei der Verhinderung von Migräne (STRIVE-Studie) A Phase 3, Randomized, Double-blind, Placebo-controlled Study to Evaluate the Efficacy and Safety of AMG 334 in Migraine Prevention


  • Sponsor: Amgen Inc.
  • EK-Nr: 1452/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 12.07.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Karin Zebenholzer

… und 4 weitere Prüfzentren

Randomisierte klinische Studie der Phase III zu Lurbinectedin (PM01183) versus pegyliertem liposomalen Doxorubicin oder Topotecan bei Patientinnen mit platinresistentem Ovarialkarzinom (CORAIL-Studie) Phase III Randomized Clinical Trial of Lurbinectedin (PM01183) versus Pegylated Liposomal Doxorubicin or Topotecan in Patients with Platinum-resistant Ovarian Cancer (CORAIL Trial)


  • Sponsor: Pharma Mar S.A., Sociedad Unipersonal
  • EK-Nr: 1463/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 12.07.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH Wien, Universitätsklinik für Frauenheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Alexander Reinthaller

… und 4 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zu Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von TV-1106 bei Erwachsenen mit Wachstumshormonmangel, die sich derzeit keiner rhGH-Behandlung unterziehen A Phase 3, Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Efficacy, Safety and Tolerability Study of TV-1106 in Growth Hormone Deficient Adults who are Not Current Users of rhGH Treatment


  • Sponsor: Teva Pharmaceutical Industries Ltd.
  • EK-Nr: 1370/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 12.07.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Prof A Luger; Abtlg Endokrinologie/Stoffwechsel Währinger Gürtel 18-20, Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Dr Anton Luger

… und ein weiteres Prüfzentrum

ABT-414 als Monotherapie oder ABT-414 plus Temozolomid gegenüber Lomustin oder Temozolomid bei rezidivierendem Glioblastom: randomisierte Phase-II-Studie der EORTC Arbeitsgruppe ‘Gehirntumor' ABT-414 alone or ABT-414 plus temozolomide versus lomustine or temozolomide for recurrent glioblastoma: a randomized phase II study of the EORTC Brain Tumor Group


  • Sponsor: AbbVie GmbH&Co KG
  • EK-Nr: 1442/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 12.07.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere Med. I, Klinische Abtlg, f. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Christine Marosi

… und 3 weitere Prüfzentren

Eine einfach-verblindete Phase 1 Studie zur Bestimmung der Sicherheit, Immunogenität und LDLc (low density lipoprotein cholesterol) - senkenden Wirkung von 2 verschiedenartigen PCSK9 (proprotein convertase subtilisin/ kexin type 9) AFFITOP® Impfstoffen in gesunden Erwachsenen. A single-blind Phase 1 Study assessing the Safety, Immunogenicity and low density lipoprotein cholesterol (LDLc)-lowering activity of 2 different proprotein convertase subtilisin/ kexin type 9 (PCSK9) targeting AFFITOPE® vaccines in healthy subjects


  • Sponsor: AFFiRiS AG
  • EK-Nr: 1432/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für klinische Pharmakologie der Medizinischen Universität Wie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med Markus Zeitlinger

Eine randomisierte, doppelt blinde, multizentrische, Parallelgruppen-Studie der Phase III, zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von DCVAC/PCa gegenüber Placebo bei Männern mit metastasiertem, kastrationsresistentem Prostatakrebs, die Erstlinienchemotherapie- geeignet sind Randomized, Double Blind, Multicenter, Parallel-group, Phase III study to evaluate efficacy and safety of DCVAC/PCa versus Placebo in Men with metastatic Castration Resistant Prostate Cancer eligible for 1st line chemotherapy


  • Sponsor: Sotio a.s.
  • EK-Nr: 1256/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: Klinik für Innere Medizin I MUW, Abteilung für Onkologie, AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Michael Krainer

… und 2 weitere Prüfzentren

Sprachverstehen und subjektive Klangwahrnehmung bei an Taubheit grenzendem Hörverlust Speech perception and sound quality in profound to severe hearing loss


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1802/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: HNO Klinik, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr.med.univ. Dominik Riss

Biologische Marker in Patienten mit anti-neuronaler Autoimmunencephalitis Biological markers in patients with anti-neuronal autoimmune encephalitis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1123/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: Institut für Neurologie, Medizinische Universitaet Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Romana Höftberger

Ein multizentrisches, offenes, einarmiges, erweitertes Zugangsprotokoll der Phase 3b zu Talimogen Laherparepvec für die Behandlung von Patienten in Europa mit nicht-reseziertem Melanom im Stadium IIIB bis IVM1c A Phase 3b, Multicenter, Open-label, Single-arm, Expanded Access Protocol of Talimogene Laherparepvec for the Treatment of Subjects in Europe With Unresected Stage IIIB to IVM1c Melanoma


  • Sponsor: Amgen Inc.
  • EK-Nr: 1230/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 12.07.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.-klinik f. Dermatologie, Abt. f. allg. Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller

… und 2 weitere Prüfzentren

Prävalenz von Malaria unter Schulkindern in Maksegnet, Nordwest-Äthiopien und Evaluierung von LAMP (loop-mediated isothermal amplification) als neues diagnostisches Mittel - eine retrospektive Querschnittsstudie an anonymisierten Proben Prevalence of Malaria among school children in Maksegnet, northwest Ethiopia and evaluation of LAMP (loop-mediated isothermal amplification) as a new diagnostic tool - a retrospective cross-sectional study using anonymised samples


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Victoria Benz
  • EK-Nr: 1484/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 13.07.2015

Prüfzentrum: Institut für spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin, Med. Univ. Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr.med Harald Nödl

Eine epidemiologische Studie unter Reisenden in Thailand Epidemiology of tropical diseases among travelers in Thailand


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Richard Gaber
  • EK-Nr: 1385/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 13.07.2015

Prüfzentrum: Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin, Med. Uni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Dr. med PhD. Harald Noedl

Verträglichkeit, PK/PD und Wirksamkeit von NOX-H94 bei Dialysepatienten mit ESA-hyporesponsiver Anämie: Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Parallelgruppenstudie mit einer einfachblinden Cross-over Gruppe Safety, PK/PD, and efficacy of NOX-H94 in dialysis patients with ESA-hyporesponsive anaemia: A randomized, double blind, placebo controlled parallel group study with a single blind cross-over group


  • Sponsor: NOXXON Pharma AG
  • EK-Nr: 1390/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 13.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Univ.Klin.Inn.Med III, Klin Abt. Nephr.+ Dialyse

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao Univ.-Professor Dr. Gere Sunder-Plassmann

… und ein weiteres Prüfzentrum

Methodische Aspekte zur Untersuchung von Wachstumsstillstandslinien (Harris Lines) an einer mittelalterlichen Population aus St. Pölten Methodological aspects for investigating growth arrested development lines (Harris Lines) on a medieval population from St. Pölten


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Michael Hallas
  • EK-Nr: 1382/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 13.07.2015

Prüfzentrum: Department f. Gerichtsmedizin MedUni Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Fabian Kanz

Immunogenität und thrombotisches Potential zirkulierender Protamin-Heparin-Komplexe in herzchirurgischen PatientInnen Immunogenicity and thrombotic potential of circulating protamine-heparin complexes in cardiac surgery patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1895/2014
  • Sitzung: 09.12.2014
  • Votum: 14.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien AKH,Abt. für Herz-Thorax-Gefäßchirurg. Anästhesie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. Barbara Steinlechner

Eine seltene Indikation für Lungentransplantation - pulmonale alveoläre Mikrolithiasis: eine retrospektive explorative Analyse der Patienten der Klinischen Abteilung für Thoraxchirurgie, Medizinische Universität Wien A rare indication for lung transplantation – pulmonary alveolar microlithiasis: Institutional experience of the Division of Thoracic Surgery / Medical University of Vienna - an exploratory retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1453/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 14.07.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Thoraxchirurgie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Thomas Klikovits

Der Effekt von prä-operativer Antibiotikatherapie auf das post-operative Ergebnis bei Patienten mit Hidradenitis suppurativa: Eine retrospektive Studie The effect of pre-operative antibiotic therapy on the outcome in patients with Hidradenitis suppurativa: A retrospective study


  • Sponsor: Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie
  • Diplomarbeit: Frau Magdalena Kirnbauer
  • EK-Nr: 1096/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 14.07.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ Stefanie Nickl

Ende in Sicht? Eine Studie über das Erleben von Eltern langzeitbetreuter Kinder während und nach der Betreuung an einer neonatologischen Intensivstation, am Beispiel des AKH Wien. An End in Sight? A study of parental experiences, during and after their children required prolonged care on a neonatal intensive care unit, using the Vienna General Hospital as an example.


  • Sponsor: Med. Uni Wien
  • Diplomarbeit: Herr Enis Smajic
  • EK-Nr: 1380/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: Med. Uni Wien/Kinderklinik/Ebene 10 NICU

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Manfred Weninger

Eine Pilot-Studie zur Evaluierung einer reduzierten Gefäßsteifigkeit und zur Evaluierung der mikrovaskulären Durchblutung nach Wiedereröffnung chronisch verschlossener Herzkranzgefäße und Implantation von bioresorbierbaren Gefäßstützen A pilot-study to evaluate the ABBOTT ABSORB bioresorbable vascular scaffold to REDUCE Elevated Coronary Artery STIFFNESS in Patients with Chronic Total Occlusion of the Right Coronary Artery and to evaluate micro-vessel perfusion (ABBOTT BVS REDUCE CORONARY STIFFNESS STUDY)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1316/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien - Univ. Klinik f. Innere Med. II/ Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Irene Lang

Non-Small Cell Lung Cancer Patienten mit EGFR, ALK oder ROS 1 Mutationen - ein Register zur Sammlung von Real-Life Daten Non-small cell lung cancer patients with EGFR, ALK, or ROS1 mutations - a registry to collect real-life data


  • Sponsor: ALCG, Austrian Lung Cancer Study Group
  • EK-Nr: 1512/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.Klinik f. Innere Med. I, Klin. Abtlg. f. Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Mag. Dr. Robert Pirker

Gender-Unterschiede bei Verletzungen des ulnaren Daumenseitenbandes - eine retrospektive Datenanalyse Gender differences in ulnar collateral ligament injuries of the thumb - a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1467/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ.-Klinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Sandra Bösmüller

Prävalenz der akuten und chronischen Nierenerkrankung behandelt mit Nierenersatztherapie im ICU Umfeld (PEACE) Prevalence of acute and chronic kidney disease treated by renal replacement therapy in the ICU environment (PEACE)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1373/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Nephrologie und Dialyse, KIM III, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Markus Riegersperger

Management und Resultate der Malignen Pleuramesotheliom - Patienten in Ost-Österreich - Eine Retrospektive Kohortenstudie Management and Outcome of Malignant Pleural Mesothelioma Patients in Eastern Austria - A Retrospective Cohort Study


  • Sponsor: Klinischen Abteilung für Thoraxchirurgie, Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Paul Stockhammer
  • EK-Nr: 1292/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 15.07.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Thoraxchirurgie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Mir Alireza Hoda

Kaiserschnitt oder vaginale Entbindung bei Teenagerschwangerschaften: Eine retrospektive Datenanalyse. Caesarian section or Vaginal birth in Teenage pregnancies: A retrospective data analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Cand.Med. Milena Nikolic
  • EK-Nr: 1073/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 16.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, AKH, Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Dadak

Untersuchung von soluble Axl als Biomarker für das hepatozelluläre Karzinom Detection of Hepatocellular Carcinoma by Soluble Axl


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr MSc Mirko Dengler
  • EK-Nr: 1478/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Institut für Krebsforschung, Univ. Klinik für Innere Medizin I, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Prof. Dr. Wolfgang Mikulits

CCTL019B2206 (erwachsener Studienteil): Eine multizentrische Studie über mittels Apherese gesammelte periphere mononukleare Blutzellen (Peripheral Mononuclar Cells, PBMC) bei Patienten mit Malignitäten, die CD19 exprimieren und die für eine klinische CTL019-Forschungsstudie geeignet sein könnten. CCTL019B2206 (adult part): A multicenter study of apheresis collection of peripheral blood mononuclear cells (PBMC) in patients with CD19 expressing malignancies who could be eligible for a CTL019 clinical research trial


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1423/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Med. Universität Wien, Univ. Klinik für Blutgruppenserologie u. Transfusionsmed.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao Univ. Prof. Dr. Nina Worel

Vorschlag eines neuen Klassifikationssystems für neovaskuläre AMD auf Basis der Optischen-Kohärenztomographie-Angiographie Suggestion of a new classification system for eyes with neovascular AMD based on optical coherence tomography angiography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie
  • EK-Nr: 1414/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Florian Sulzbacher

Eine einarmige, multizentrische Phase-II-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von CTL019 bei erwachsenen Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem diffusem großzelligen B-Zell-Lymphom (DGBZL) A phase II, single arm, multicenter trial to determine the efficacy and safety of CTL019 in adult patients with relapsed or refractory diffuse large B-cell lymphoma (DLBCL)


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1422/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I, Abt.Hämatologie u. Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Ulrich Jäger

Hochauflösende Ultraschallbildgebung von Unterarm und Handnerven High-resolution ultrasound visualization of forearm and hand nerves


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1529/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: MedUni Wien; Universitätsklink für Radiologie und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Gerd Bodner

Beobachtungsstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ipilimumab, verabreicht während des European Expanded Access Programme bei vorbehandelten Patienten mit fortgeschrittenem (nicht resezierbarem oder metastasierendem) Melanom. An observational study to evaluate the effectiveness and safety of ipilimumab, administered during the European Expanded Access Programme in pretreated patients with advanced (unresectable or metastatic) melanoma


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb Research and Development
  • EK-Nr: 1282/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Abteilung für allgemeine Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. med. Christoph Höller

Präoperative Gerinnungsevaluierung von PatientInnen mit hüftnahen Frakturen unter Apixaban und Rivaroxaban mittels chromogenen AntiXa Tests sowie Rotationsthrombelastometrie (ROTEM®) Preoperative coagulation assessment of patients on apixaban and rivaroxaban undergoing hip fracture surgery by chromogenic antiXa assays and rotational thrombelastometry (ROTEM®)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr Dr. Johannes Gratz
  • EK-Nr: 1202/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Klinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. Eva Schaden

Transition von Adoleszenten nach Nierentransplantation in die Erwachsenenbetreuung – Analyse der Versorgungssituation und prospektive, multizentrische Untersuchung eines neuen Transitionsmodells unter Einsatz von Fallmanagement und zeitgemäßer Telemedizin über Smartphones (TRANSNephro) Rationale and design of the TRANSNephro study examining transition of post-kidney transplant adolescents: an analysis of present patient-centered care and multicenter randomized prospective open trial to test a new transition model using case-management and smartphone apps


  • Sponsor: Medizinische Hochschule Hannover
  • EK-Nr: 1186/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 21.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Krisztina Heindl-Rusai

Vergleich der retinalen Oxygenierung und retinalen Gefäßdurchmesser in gesunden Probanden und Patienten mit diabetischer Retinopathie oder Gefäßverschlüssen zwischen 2 verschiedenen Untersuchungsgeräten (DVA und Oxymap) Comparison of retinal oxygenation and retinal vessel diameters in healthy subjects and patients with diabetic retinopathy or retinal vein occlusion between 2 different instruments (DVA and Oxymap)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1812/2014
  • Sitzung: 04.11.2014
  • Votum: 22.07.2015

Prüfzentrum: Augenheilkunde und Optometrie (MUW)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD Dr. Stefan Sacu

Evaluierung der Benutzerfreundlichkeit eines Klinischen Entscheidungsunterstützungssystems für Pharmakogenomik: Die Medication Safety Code Umfrage Evaluating the Usability of a Clinical Decision Support System for Pharmacogenomics: The Medication Safety Code Survey


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1417/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 22.07.2015

Prüfzentrum: CeMSIIS, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Mag. Dr. Matthias Samwald

Prävalenz von medizinischen Notfällen in Wiener Zahnarztordinationen prevalence of medical emergencies in viennese dental ordinations


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien / Universitätszahnklinik
  • Diplomarbeit: Frau Silvia Aschauer
  • EK-Nr: 1283/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 23.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / Universitätszahnklinik, Abteilung Prothetik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Dr. Anna Knaus

eine randomisierte, kontrollierte Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ranibizumab im Vergleich zu Laserbehandlung bei frühgeborenen Säuglingen mit Frühgeborenenretinopathie RAINBOW study: a randomized, controlled study evaluating the efficacy and safety of RAnibizumab compared with laser therapy for the treatment of INfants BOrn prematurely With retinopathy of prematurity


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1343/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 23.07.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien Univ.Klinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoc. Prof. Priv. Doz.Dr. Eva Stifter

Kardiale Beteiligung im Multiplen Myelom - eine retrospektive Analyse Cardiac injury in multiple myeloma - a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1510/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 23.07.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Medizin II, Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Doz. Dr.med.univ. Martin Hülsmann

Genetische Diagnostik bei fetalem Akinesie-Syndrom mit Hilfe von Exomsequenzierung Genetic diagnosis of fetal akinesia syndrome and associated abnormalities by means of whole exome sequencing


  • Sponsor: Universitätsfrauenklinik, Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Dr. med. univ. Theresa Reischer
  • EK-Nr: 1496/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 23.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsfrauenklinik, Abteilung für Geburtshilfe und feto-maternale Medizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Berthold Streubel

Körperproportionen und Wachstumsstörung: Erklären genetische Varianten dysproportionierten Kleinwuchs? Eine wissenschaftliche Untersuchung unter Anwendung der Exom-Sequenzierung Body proportions in short stature: Do genetic variants explain “short-legged short stature”? A genetic study using whole exome sequencing


  • Sponsor: MUW, Univ KLinik für Kinder und Jugendheilkunde
  • EK-Nr: 1232/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.07.2015

Prüfzentrum: Univ Klinik für Kinder und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao Univ Prof Dr Gabriele Haeusler

Die Anwendung von Microarrays in der Beurteilung von Transplantat-Biopsien: Die Zukunft der Standarddiagnostik (INTERCOMEX: Die Extension der INTERCOM Studie) Using microarrays to assess transplant biopsies: The future standard of care (INTERCOMEX: The INTERCOM extension study)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Univ. Klinik f.Innere Medizin III
  • EK-Nr: 1506/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 24.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klin. Abt. für Nephrologie und Dialyse, KIM III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Farsad Eskandary

Eine randomisierte, offene, kontrollierte, adaptive Studie der Phase 3 zur Untersuchung der Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit des BiTE®-Antikörpers Blinatumomab als Konsolidierungstherapie versus konventioneller Konsolidierungschemotherapie bei pädiatrischen Patienten mit B-Vorläufer ALL (akute lymphatische Leukämie) mit erstem Hochrisikorezidiv A Randomized, Open-label, Controlled Phase 3 Adaptive Trial to Investigate the Efficacy, Safety, and Tolerability of the BiTE® Antibody Blinatumomab as Consolidation Therapy Versus Conventional Consolidation Chemotherapy in Pediatric Subjects With High-risk First Relapse B-precursor Acute Lymphoblastic Leukemia (ALL)


  • Sponsor: Amgen Inc.
  • EK-Nr: 1246/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.07.2015

Prüfzentrum: 1A Stammzelltransplantations-Einheit, St. Anna Kinderspital

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Andishe Attarbaschi

… und 2 weitere Prüfzentren

Chirurgische Erkrankungen, Therapie und Outcome bei Frühgeborenen unterhalb der 28. SSW an der Medizinischen Universität Wien zwischen 1996 und 2012 - Eine retrospektive Datenanalyse Surgical diseases, therapy and outcome of premature infants before 27th week of gestational age at the Medical University of Vienna between 1996 and 2012 - A retrospective data analysis


  • Sponsor: Universitätsklinik für Chirurgie, Klinische Abteilung für Kinderchirurgie
  • Diplomarbeit: Frau Liza Szucsich
  • EK-Nr: 2172/2013
  • Sitzung: 06.05.2014
  • Votum: 27.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Chirurgie, Klinische Abteilung für Kinderchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Doz. Dr. Winfried Rebhandl

Effekt von Benzalkoniumchlorid enthaltenden Augentropfen auf die konjunktivale Bakterienflora von Patienten mit Syndrom des trockenen Auges Effect of benzalkonium chloride containing eye drops on the conjunctival bacterial flora of dry eye patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1534/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 28.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Katarzyna Witkowska

Einfluss von psychischen Faktoren und Temperament auf einer Palliativstation und in der Onko-Rehabilitation Influence of psychic factors and Temperament in palliative care and rehabilitation


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1472/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 28.07.2015

Prüfzentrum: Pallitativstation AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Matthias Unseld

Einfluss von körperlichem Training auf thrombozytäre Insulinresistenz und Thrombozytenfunktion in Patienten mit Typ 2 Diabetes Mellitus. Impact of exercise training on platelet insulin resistance and platelet function in patients with type 2 diabetes mellitus


  • Sponsor: Medizinische Universität WIen
  • EK-Nr: 1425/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 28.07.2015

Prüfzentrum: MUW, Univ.klinik f. Innere Medizin III, Klin. Abt.f. Endokrinol. u. Stoffw.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Michael Krebs

Geschlechtsspezifische Unterschiede in Patienten mit Herzschrittmacher; eine retrospektive single-center large-scale Kohortenstudie Gender differences in patients receiving pacemaker; a retrospective single center large-scale cohort study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien - Klinische Abteilung für Kardiologie
  • EK-Nr: 1525/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 28.07.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Innere Med II, Abteilung Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Mariann Pavone-Gyöngyösi

Eine prospektive, randomisierte Nichtunterlegenheitsstudie des Chloroprocains 2 % gegenüber der aktiven Kontrolle Ropivacain 0,75 % (AstraZeneca) bei der ultraschallgesteuerten axillären Plexus-brachialis-Blockade für Eingriffe an den distalen oberen Extremitäten mit kurzer Operationszeit A prospective, randomised, non-inferiority study of Chloroprocaine 2% and the active control Ropivacaine 0.75% (AstraZeneca) in ultrasound-guided axillary nerve block for short-duration distal upper limb surgery


  • Sponsor: Sintetica S.A.
  • EK-Nr: 1514/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 30.07.2015

Prüfzentrum: Abteilung für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin Medizinische Universität

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med Oliver Kimberger

Elektromagnetische Interferenz von transkutaner NMES bei Patient/-innen mit CCM-Schrittmachersystemen - ein Pilotprojekt Electromagnetic Interference by Transcutaneous Neuromuscular Electrical Stimulation in Patients with Optimizer ® - a pilot safety study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, UK für Klinische pharmakologie
  • Dissertation: Herr Michael Wolzt
  • EK-Nr: 1067/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 30.07.2015

Prüfzentrum: AKH Wien, Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof.Dr Michael Wolzt

Mikrobielle Epidemiologie, Risikofaktoren und Outcome von SBP bei zirrhotischen Patienten mit Aszites Microbial epidemiology, risk factors and outcome of SBP in cirrhotic patients with ascites


  • Sponsor: Vienna Hepatic Hemodynamic Lab, Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1450/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 31.07.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere Med. III, klin.Abt.f. Gastroent. und Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Thomas Reiberger

Die Seroprävalenz von Masern, Röteln und Varizellen bei Gesundheitspersonal - eine retrospektive Analyse von Daten am Department für Virologie Seroprevalence of Measles, Rubella and Varicella in health personnel - a retrospective analysis of data at the Department of Virology


  • Sponsor: Department für Virologie der Medizinischen Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Anika Schlifelner
  • EK-Nr: 1183/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 04.08.2015

Prüfzentrum: Department für Virologie der Medizinischen Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Lukas Weseslindtner

Eine prospektive, randomisierte, offene, Gutachter-verblindete Phase-IIIb-Studie (PROBE) zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von (NM) Heparin/Edoxaban versus Dalteparin bei einer venösen Thromboembolie als Begleiterscheinung bei Krebs A PHASE 3B, PROSPECTIVE, RANDOMIZED, OPEN-LABEL, BLIND EVALUATOR (PROBE) STUDY EVALUATING THE EFFICACY AND SAFETY OF (LMW) HEPARIN/EDOXABAN VERSUS DALTEPARIN IN VENOUS THROMBOEMBOLISM ASSOCIATED WITH CANCER


  • Sponsor: Daiichi Sankyo Development Ltd
  • EK-Nr: 1245/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 04.08.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätskl. für Inn. Med. I, Klini.Abt.f.Hämatologie u. Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr.med.univ. Ingrid Pabinger-Fasching

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klini. Abt. f. Pulmologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Mehrdad Baghestanian

… und 5 weitere Prüfzentren

Notfallmanagement in Wiener Zahnarztordinationen Emergency management in viennese dental ordinations


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien / Universitätszahnklinik
  • Diplomarbeit: Herr Arndt Frieder Stroisch
  • EK-Nr: 1289/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 04.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien / Universitätszahnklinik / Abteilung Prothetik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Dr. Anna Knaus

Erhebung über klinischen Einsatz von Lacosamid in Monotherapie bei Patienten mit Epilepsie – eine multizentrische retrospektive Studie Assessment of clinical use of lacosamide monotherapy in epilepsy patients - a retrospective multicenter cohort study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1295/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 04.08.2015

Prüfzentrum: Univ.-Klinik f. Neurologie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ.-Prof. Dr. Ekaterina Pataraia

Prüfzentrum: Univ.-Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ.-Prof. Dr. Martha Feucht

Epigenetische Mechanismen bei der Manifestation und Progression von myeloproliferativen Neoplasien (MPN): Eine retrospektive Biobank Studie Epigenetic mechanisms involved in disease manifestation and progression in myeloproliferative neoplasms (MPN): A retrospective biobank study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1594/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 05.08.2015

Prüfzentrum: Med. Uni. Wien, Klin. Abt. für Hämatologie und Hämostaseologie, KIM I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ. Prof. Dr Sabine Zöchbauer-Müller

Die Anämie als Prognosefaktor für das Nierenzellkarzinom: eine retrospektive Studie Preoperative anemia as a prognostic factor in renal cell carcinoma: a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1572/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 05.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Urologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Tobias Klatte

Eine Beobachtungsstudie mit ORALAIR (Gräserpollenallergenextrakt aus: Wiesenknäuelgras, Gewöhnlichem Ruchgras, Deutschem Weidelgras, Wiesenrispengras, Wiesenlieschgras),Tablette für die sublinguale Anwendung bei 5- bis 9-jährigen Kindern mit durch Gräserpollen ausgelöster allergischer Rhinitis mit oder ohne Konjunktivitis An observational study of Oralair® (Grass pollen allergen extract from: Cocksfoot, Sweet Vernal, Rye Grass, Meadow Grass, Timothy) tablet for sublingual use in children 5 to 9 years of age with grass-pollen-induced allergic rhinitis with or without conjunctivitis


  • Sponsor: STALLERGENES S.A.
  • EK-Nr: 1503/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 05.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universitaet Wien, Abt. Kinder- u Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Zsolt Szepfalusi

Vergleich von Ruhezustand-fMRT-Verarbeitungsreihenfolgen und Filter-Implementierungen - Eine retrospektive Optimierungsstudie Comparison of Resting-State fMRI Processing Orders and Filter Implementations - A Retrospective Optimization Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr BSc Manfred Klöbl
  • EK-Nr: 1473/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 05.08.2015

Prüfzentrum: MUW, UK Psychiatrie und Psychotherapie, Klin. Abt. f. Biologische Psychiatrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Andreas Hahn

Tumormarker in der Verlaufskontrolle von Glioblastom-Patienten Blood-derived tumor markers in glioblastoma patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1315/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 05.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinisches Institut für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Adelheid Wöhrer

Behandlung der Primären Insomnie mittels Akupunktur Acupuncture for primary insomnia


  • Sponsor: Medzinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1220/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 06.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Peter NICOLAKIS

Eine internationale, multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Rivaroxaban zur Verringerung des Risikos von schweren thrombotischen vaskulären Ereignissen bei Patienten mit einer symptomatischen peripheren Arterienerkrankung, die Verfahren zur Revaskularisation der unteren Extremitäten unterzogen werden An international, multicenter, randomized, double-blind, placebocontrolled phase 3 trial investigating the efficacy and safety of rivaroxaban to reduce the risk of major thrombotic vascular events in patients with symptomatic peripheral artery disease undergoing lower extremity revascularization procedures


  • Sponsor: Bayer HealthCare AG
  • EK-Nr: 1580/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 06.08.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: AKH Wien, Universitätsklinik f. Radiologie u. Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass. Prof. PD Dr. Florian Wolf

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, multizentrische Parallelgruppenstudie der Phase III zur Untersuchung der Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von LX4211 als adjuvante Therapie bei erwachsenen Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1, bei denen mit Insulintherapie eine unzureichende Blutzuckereinstellung erzielt wird A Phase 3, Randomized, Double-blind, Placebo controlled, Parallel-group, Multicenter Study to Evaluate the Efficacy, Safety, and Tolerability of LX4211 as Adjunct Therapy in Adult Patients with Type 1 Diabetes Mellitus Who Have Inadequate Glycemic Control with Insulin Therapy


  • Sponsor: Lexicon Pharmaceuticals, Inc.
  • EK-Nr: 1600/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 06.08.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Anton Luger

… und 7 weitere Prüfzentren

Eine 52-wöchige, multizentrische, randomisierte, verblindete Parallelgruppenstudie zum Vergleich der Wirksamkeit und der Sicherheit von Ixekizumab und Ustekinumab bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis A 52-Week Multicenter, Randomized, Blinded, Parallel-Group Study Comparing the Efficacy and Safety of Ixekizumab to Ustekinumab in Patients with Moderate-to-Severe Plaque Psoriasis


  • Sponsor: Eli Lilly and Company
  • EK-Nr: 1556/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 06.08.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med Uni Wien, Abteilung für Immundermatologie und infektiöse Hautkrankheiten

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. DDr. Ahmad Jalili

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine offene, randomisierte Phase-III-Studie mit Nivolumab oder Chemotherapie bei Patienten mit rezidiviertem kleinzelligen Lungenkarzinom nach einer platinbasierten Erstlinien-Chemotherapie Eine offene, randomisierte Phase-III-Studie mit Nivolumab oder Chemotherapie bei Patienten mit rezidiviertem kleinzelligen Lungenkarzinom nach einer platinbasierten Erstlinien-Chemotherapie


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb International
  • EK-Nr: 1577/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 06.08.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Onkologie, Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Thorsen Füreder

… und 2 weitere Prüfzentren

Adjuvante Immuntherapie mit monoklonalem Anti-PD-1-Antikörper Pembrolizumab (MK-3475) im Vergleich zu Placebo nach vollständiger Resektion eines Hochrisiko-Melanoms im Stadium III: Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie der EORTC-Melanomgruppe Adjuvant immunotherapy with anti-PD-1 monoclonal antibody Pembrolizumab (MK- 3475) versus placebo after complete resection of high-risk Stage III melanoma: A randomized, double- blind Phase 3 trial of the EORTC Melanoma Group


  • Sponsor: Merck Sharp & Dohme Corp.
  • EK-Nr: 1353/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 06.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Klinik für Dermatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christoph Hoeller

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von S 888711 (Lusutrombopag) zur Behandlung der Thrombozytopenie bei Patienten mit chronischer Lebererkrankung, die sich einem elektiven operativen Eingriff unterziehen (L-PLUS 2) A Phase 3 Randomised, Double-blind, Placebo-controlled Study to Assess the Safety and Efficacy of S-888711 (Lusutrombopag) for the Treatment of Thrombocytopenia in Patients with Chronic Liver Disease Undergoing Elective Invasive Procedures (L-PLUS 2)


  • Sponsor: Shionogi Ltd
  • EK-Nr: 1242/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.08.2015

Prüfzentrum: MedUniWien; Innere Medizin III - Abteilung für Gastroenterolgie & Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Markus Peck-Radosavljevic

… und 3 weitere Prüfzentren

Nicht invasive Angiographie bei altersbedingter Makuladegeneration - eine Pilotstudie Non-invasive optical angiography in age-related macular degeneration (NOAA) - a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1244/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 06.08.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Augenheilkunde und Optometrie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Ursula Schmidt-Erfurth

Eine randomisierte, doppel-blinde, Phase III Studie mit Olaparib vs. Placebo bei Patientinnen mit fortgeschrittenem (FIGO IIIB-IV) hochgradig serösem oder endometrioidem Ovarial-, Tuben- oder Peritonealkarzinom, vorbehandelt mit der Standard First-Line Therapie mit Platinum-Taxol und Bevacizumab in der Chemotherapie, sowie in der Erhaltungstherapie PAOLA-1: Randomized, Double-Blind, Phase III Trial of Olaparib vs. Placebo in Patients with Advanced FIGO Stage IIIB – IV High Grade Serous or Endometrioid Ovarian, Fallopian Tube, or Peritoneal Cancer treated with standard First-Line Treatment, Combining Platinum-Taxane Chemotherapy and Bevacizumab Concurrent with Chemotherapy and in Maintenanc


  • Sponsor: ARCAGY-GINECO
  • EK-Nr: 1561/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 06.08.2015
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Alexander Reinthaller

Prüfzentrum: Landeskrankenhaus Salzburg

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Gerhard Bogner

… und 3 weitere Prüfzentren

Einmaldosis Phase I Studie mit Rivaroxaban Trockenpulver getestet als orale Suspension bei Kindern von 6 Monaten bis 12 Jahren, die schon einmal eine Thrombose hatten Single-dose study testing a rivaroxaban dry powder formulation for oral suspension in children from 6 months to 12 years with previous thrombosis


  • Sponsor: Bayer Healthcare AG
  • EK-Nr: 1535/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 06.08.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Christoph Male

… und ein weiteres Prüfzentrum

Versorgung von Spalthaut-Entnahmestellen: Prospektiver Vergleich unterschiedlicher Verbandsmaterialien Dressing the split-thickness skin graft donor site: A comparative prospective clinical study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1155/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: Klin. Abt. für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dr. Chieh-Han Tzou

Pilotstudie: GAG-CEST im Kniegelenk bei 7 Tesla Pilot trial: GAG-CEST in the knee joint at 7 Tesla


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1409/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Reinhard Windhager

Zusammenhang zwischen Druckschmerzhaftigkeit und Ultraschallaktivität in Gelenken von Patienten mit rheumatoider Arthritis, Psoriasisarthritis oder Osteoarthrose Correlations between joint tenderness and sonographic findings in rheumatoid arthritis (RA), Psoriatric Arthritis (PsA) and osteoarthritis (OA)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1415/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: MUW, Innere Med 3, Abteilung für Rheumatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Daniel Aletaha

Evaluierung des Kurz- und Langzeiteffektes der vertikalen Implantatposition auf den marginalen Knochenverlust. Eine retrospektive Datenerhebung. Evaluation of the short- and long-term effect of the vertical implant position on crestal bone level changes. A retrospective analysis.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1548/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: Orale Chirurgie, Universitätszahnklinik Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr MSc Kristina Bertl

Charakterisierung von Vorläuferzellen und Signalwegen in der Humanen Wachstumsfuge Analysis of the different regions in the human growth plate


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1830/2012
  • Sitzung: 06.11.2012
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Prof.Dr. Catharina Chiari

Retrospektive Datenanalyse: Geburtsmodus bei Terminüberschreitung in Korrelation zum Ausgangs- Body Mass Index der Mutter Retrospective Data Analysis: Is the Mode of Birth in postterm-deliveries correlating with the mother`s Body Mass Index?


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Katharina Winkler
  • EK-Nr: 1388/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 10.08.2015

Prüfzentrum: Allgemeines Krankenhaus Wien, Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Rainer Lehner

VEST™ PMS Klinisches Protokol VEST™ III PMS clinical protocol


  • Sponsor: Vascular Graft Solutions Ltd.
  • EK-Nr: 1330/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 11.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Herzchrugie, Währinger Gürtel 18 - 20, 1090 Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD. Dr. Sigrid Sandner

Die Prognose des nicht-muskelinvasiven Harnblasenkarzinoms: eine retrospektive Studie Prognosis of non-muscle invasive bladder cancer: a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1573/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 11.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Urologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Tobias Klatte

SOLAR-1: Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zu Alpelisib in Kombination mit Fulvestrant für die Behandlung von Männern und postmenopausalen Frauen mit hormonrezeptorpositivem, HER2-negativem fortgeschrittenem Brustkrebs, bei denen es während oder nach einer Behandlung mit Aromatasehemmern (AI) zu einer Progression kam SOLAR-1: A phase III randomized double-blind, placebo controlled study of alpelisib in combination with fulvestrant for men and postmenopausal women with hormone receptor positive, HER2-negative advanced breast cancer which progressed on or after aromatase inhibitor treatment


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1520/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 11.08.2015

Prüfzentrum: MUW,Univ.Kl. f. Frauenheilkunde,Klin.Abt. f.allg.Gynäkologie&gynäkolog.Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Singer

… und ein weiteres Prüfzentrum

Kardiale Resynchronisationstherapie Umfrage II (CRT Survey II ) CRT Survey II


  • Sponsor: Stavanger University Hospital II
  • EK-Nr: 1544/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 11.08.2015

Prüfzentrum: MUW Klinik für Innere Medizin II , Abteilung für Kardiologie AKH

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau ao. Univ. Prof. Mag. phil.Dr. Marianne Gwechenberger

Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Auswirkung auf die Knochenheilung einer Einzeldosis von Osteogrow (rhBMP6 – rekombinantes humanes Bone Morphogenetic Protein - in einem autologen Vollbutkoagel als Carrier) bei erwachsenen Patienten, die mit einer hohen öffnenden Tibiaosteotomie (HTO) wegen einer Varusdeformität im Kniebereich behandelt werden Safety, tolerability, rhBMP6 pharmacokinetics and bone healing effect of a single dose of Osteogrow (rhBMP6 in autologous Whole Blood Coagulum Derived [WBCD] carrier) in adult patients treated by high tibial wedge osteotomy (HTO) for varus deformity of the knee


  • Sponsor: Genera Research Ltd
  • EK-Nr: 1349/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 12.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, AKH Wien, Univ. Klinik. für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.Prof.Dr. Reinhard Windhager

Prospektive Vergleichs- und Machbarkeitsstudie des simultanen Einsatzes intraoperativer mikroskopischer sowie endoskopischer Indocyanin Grün (ICG) Videoangiographie während mikrochirurgischer Klippung zerebraler Aneurysmen
: Die „Tandem Clipping“ Technik Prospective Comparison and Feasibility Study of Simultaneous Use of Intraoperative Microscopic and Endoscopic Indocyanine Green Videoangiography during Cerebral Aneurysm Surgery: The Tandem Clipping Technique


  • Sponsor: MUW - Univ. Klinik für Neurochirurgie
  • EK-Nr: 1669/2014
  • Sitzung: 02.09.2014
  • Votum: 12.08.2015

Prüfzentrum: MUW - Univ. Klinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Prof. Dr. med. Andreas Gruber

Evaluierung der Immobilisation bei Handverbrennungen nach operativer Versorgung mit Spalthauttransplantaten unter Anwendung von ARTISS Fibrinkleber, eine retrospektive Datenanalyse Evaluation of immobilization in hand burns after surgical treatment with split-thickness skin grafts using ARTISS Fibrin sealant, a retrospective Dataanalysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau cand. med. Sabine Oliva
  • EK-Nr: 1377/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 12.08.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. univ., Ph.D. Gabriela Muschitz

EINE RANDOMISIERTE, DOPPELBLINDE, PLACEBO-KONTROLLIERTE, MULTIZENTRISCHE PHASE-III-STUDIE ZUR BEURTEILUNG DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON ETROLIZUMAB ALS INDUKTIONS- UND ERHALTUNGSTHERAPIE FÜR PATIENTEN MIT MITTELSCHWEREM BIS SCHWEREM AKTIVEM MORBUS CROHN A PHASE III, RANDOMIZED, DOUBLE-BLIND, PLACEBO-CONTROLLED, MULTICENTER STUDY TO EVALUATE THE EFFICACY AND SAFETY OF ETROLIZUMAB AS AN INDUCTION AND MAINTENANCE TREATMENT FOR PATIENTS WITH MODERATELY TO SEVERELY ACTIVE CROHN’S DISEASE


  • Sponsor: F. Hoffmann-La Roche Ltd
  • EK-Nr: 1346/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 14.08.2015

Prüfzentrum: MUW, Inn Med III, Klinische Abteilung Gastroenterologie & Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Harald Vogelsang

… und 2 weitere Prüfzentren

EINE OFFENE VERLÄNGERUNGS- UND SICHERHEITSBEOBACHTUNGSSTUDIE AN PATIENTEN MIT MITTELSCHWEREM BIS SCHWEREM AKTIVEM MORBUS CROHN, DIE ZUVOR AN DER ETROLIZUMAB-STUDIE DER PHASE III, PRÜFPLAN GA29144, TEILGENOMMEN HABEN AN OPEN-LABEL EXTENSION AND SAFETY MONITORING STUDY OF PATIENTS WITH MODERATELY TO SEVERELY ACTIVE CROHN’S DISEASE PREVIOUSLY ENROLLED IN THE ETROLIZUMAB PHASE III PROTOCOL GA29144


  • Sponsor: F. Hoffmann-La Roche Ltd
  • EK-Nr: 1428/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 14.08.2015

Prüfzentrum: MUW, Inn Med III, Klinische Abteilung Gastroenterologie & Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Harald Vogelsang

… und 2 weitere Prüfzentren

Native und arthrographische Darstellung der Morphologie von Labrum und Gelenkknorpel am Hüftgelenk mittels MRT bei 3 und 7 Tesla: Korrelation mit der pathologischen Anatomie ex-vivo. Native and Arthrographic Morphologic Evaluation of Labrum and Cartilage in the Hip Joint with 3 and 7 Tesla MRI: Correlation with Pathological Anatomy Ex-vivo.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1607/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: MR Exzellenzzentrum

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Siegfried Trattnig

In-vitro Freisetzungskinetik von Amikacin, Teicoplanin verglichen mit Polyhexanid und Macrogol aus einem Platelet Rich Fibrin - layer (PRF) In-vitro release pharmacokinetics of Amikacin and Teicoplanin compared to Polyhexanid and Macrogol in a Platelet Rich Fibrin – layer (PRF)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1617/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Klin.Abtlg. für Infektionen und Tropenmedizin, Univ.Klinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer

Einfluss von Mikroporation der Haut mittels Laser auf die Gewebepenetration und Bioverfügbarkeit von topisch applizierten Antibiotika in gesunden Freiwilligen. Eine exploratorische PK Studie. Impact of laser-assisted skin microporation on the tissue penetration and systemic bioavailability of topically applied antibiotics in healthy volunteers. An exploratory PK study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1633/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Markus Zeitlinger

NeoMONARCH: Eine neoadjuvante Phase-2-Studie zum Vergleich der biologischen Wirkungen einer 2-wöchigen Therapie mit Abemaciclib (LY2835219) in Kombination mit Anastrozol gegenüber einer Abemaciclib-Monotherapie und Anastrozol-Monotherapie sowie zur Beurteilung der klinischen Aktivität und Sicherheit einer anschließenden 14-wöchigen Therapie mit Abemaciclib in Kombination mit Anastrozol bei postmenopausalen Frauen mit Hormonrezeptor-positivem, HER2-negativem Brustkrebs neoMONARCH: A Phase 2 Neoadjuvant Trial Comparing the Biological Effects of 2 Weeks of Abemaciclib (LY2835219) in Combination with Anastrozole to those of Abemaciclib Monotherapy and Anastrozole Monotherapy and Evaluating the Clinical Activity and Safety of a Subsequent 14 Weeks of Therapy with Abemaciclib in Combination with Anastrozole in Postmenopausal Women with Hormone Receptor Positive, HER2 Negative Breast Cancer


  • Sponsor: Eli Lilly and Company
  • EK-Nr: 1516/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Klinische Abteilung für Onkologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Günther Steger

Prüfzentrum: Univ Kl f. Frauenheilkunde, klin Abt. für allg. Gyn. und gyn. Onkologie,AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Singer

… und 2 weitere Prüfzentren

Entzugstherapie bei Medikamentenübergebrauchskopfschmerz – Erfahrungen der letzten 30 Jahre und Vergleich zwischen stationärem und ambulantem Entzug im Langzeitverlauf Withdrawal therapy in patients with medication overuse headache and its long-term outcome – experience from 30 years and comparison of inpatient vs. outpatient withdrawal


  • Sponsor: Universitätsklinik für Neurologie, Med. Universität Wien
  • EK-Nr: 1515/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Karin Zebenholzer

Albuminurie im Wandel der Zeit: Retrospektive Datenanalyse der Dynamik der Albuminurie im Hinblick auf kardio- und/oder zerebrovaskuläre Ereignisse Albuminuria in changing times: Retrospective analysis of the dynamics of albuminuria in terms of cardiovascular and / or cerebrovascular events


  • Sponsor: AKH, Univ. Klinik für Innere Medizin 2, Abteilung für Kardiologie
  • Diplomarbeit: Herr Vladimir Kolpakov
  • EK-Nr: 1200/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: AKH, Univ. Klinik für Innere Medizin 2, Abteilung für Kardiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. Martin Hülsmann

Das Polytrauma am AKH Wien, retrospektive Datenanalyse des Jahres 2014 Multiple Trauma at Vienna General Hospital, retrospective data analysis of 2014


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Ing. Benjamin Schett
  • EK-Nr: 1457/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie, AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Harald Widhalm

Vaginalatresie im Kindes- und Jugendalter - Fallberichte und Literaturrecherche Vaginal atresia in childhood and adolescence - case reports and review of literature


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Jasmin Gmeiner
  • EK-Nr: 1470/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Univ.klinik für Frauenheilkunde, Klin. Abt. für Allg. Gyn. u. Gyn. Onk.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.-Prof. Dr.med.univ. Daniela Dörfler

Outcome und Therapie von Patienten und Patientinnen mit Myelosarkom, die im AKH Wien im Zeitraum von 1995 bis 2015 behandelt wurden mit Fokus auf Strahlentherapie. Eine retrospektive Datenanalyse. Outcome and therapy of patients with myeloid sarcoma treated in the AKH Vienna from 1995 till 2015 with focus on Radiotherapy. A retrospective Data Analysis.


  • Sponsor: Universitätsklinik für Strahlentherapie - CCC - Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Julia Pichler
  • EK-Nr: 1372/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Strahlentherapie - CCC - Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau OA MPH Carola Lütgendorf-Caucig

Capacity to Love - Test- Retest- Reliabilitätsmessung der entwickelten CTL Skala Capacity to Love - Test- Retest- measurement of the reliability of the CTL scale


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Christopher Hammerer
  • EK-Nr: 1184/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Nestor Kapusta

Exposimetrie-Untersuchungen bei routinemäßigen Ultraschall-Anwendungen Exposimetry research in routine ultrasonography


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Mona Malek
  • EK-Nr: 1271/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ass.-Prof. Dipl.-Phys. Dr. Christian Kollmann

Pilotstudie zur Bildgebung des Rektumkarzinoms mit PET/MRT Multiparametric staging and characterization of rectal cancer using PET/MRI - a pilot study


  • Sponsor: Univ. Klinik f. Radiologie und Nuklearmedizin, MUW
  • EK-Nr: 1403/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Dr. Dietmar Tamandl

Die Diagnostik bei der Nicht-Aneurysmatischen Perimesenzephalen Subarachnoidalblutung – eine retrospektive Datenanalyse Diagnostic of the non-aneurysmal perimesencephalic subarachnoid hemorrhage – a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr Süleyman Fidan
  • EK-Nr: 1302/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.-Prof.Dr.med.univ. Gerhard Bavinzski

Zielgerichtete Herzfrequenzkontrolle mit Esmolol um Myokardschäden nach nicht-kardialen Operationen bei Patienten in der Aufwachphase der Narkose zu vermindern – eine randomisiert kontrollierte Studie Goal-directed heart rate control during emergence from anesthesia using esmolol to attenuate myocardial injury in patients undergoing non-cardiac surgery


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Herr Dr. med. univ. Andreas Duma
  • EK-Nr: 1527/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 17.08.2015

Prüfzentrum: Univ. Kl. für Anästhesie, Allg. Intensivmedizin und Schmerztherapie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ.; MSc. Andreas Duma

Detektion der Komplementaktivierungsfähigkeit von anti-HLA Antikörpern zur Diagnose von klinisch relevanter Alloimmunität nach Nierentranplantation und bei Schwangerschaft. Characterization of the complement activating capability of HLA antibodies for improved detection of deleterious alloreactivity in kidney transplantation and pregnancy


  • Sponsor: MUW
  • EK-Nr: 1559/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 18.08.2015

Prüfzentrum: MUW, IM3, Nephrologie und Dialyse

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr AssProf. Dr. Phd Gregor Bond

Prospektive Kohortenstudie zur Anwendungsbeobachtung von Lonquex® (Lipegfilgrastim) in der klinischen Praxis zur prophylaktischen Behandlung von chemotherapie-induzierter Neutropenie bei erwachsenen Patienten mit soliden bzw. hämatologischen Krebserkrankungen in Behandlung mit myelosuppressiver Chemotherapie. Prospective, Observational, Cohort study of Lonquex® (Lipegfilgrastim) used in clinical practice for the prophylactic treatment of chemotherapy-induced neutropenia in adult patients with solid and haematological tumours receiving myelosuppressive chemotherapy


  • Sponsor: ratiopharm Arzneimittel Vertriebs-GesmbH (FN127515y)
  • EK-Nr: 1554/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 18.08.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I, Klin. Abteilung für Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Günther Steger

Gesundheitsökonomische Evaluierung von 6 Krankheiten im Österreichischen Neugeborenen-Screening Health economical evaluation of 6 diseases within the Austrian Newborn Screening


  • Sponsor: Medizinische Universtität Wien - Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Diplomarbeit: Frau Petra Höbart
  • EK-Nr: 1110/2015
  • Sitzung: 10.03.2015
  • Votum: 18.08.2015

Prüfzentrum: Hauptlabor der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. PD DI DDr. David Kasper

Evaluierung verschiedener Polypektomie Methoden im Rahmen der Vorsorgekoloskopie bezüglich Komplikations- und vollständiger Resektionsarten - Eine retrospektive Analyse Evaluation of polypectomy techniques in screening colonoscopy regarding complications and completeness of resection – a retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1354/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere III, Gastroenterologie und Hep.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. Arnulf Ferlitsch

Fetale Programmierung: Der Einfluss pränataler Stressoren auf die Neurosteroid-vermittelte fetale Gehirnentwicklung- eine explorative und prospektive Studie an Zwillingsschwangerschaften Fetal programming: The impact of prenatal stressors on the neurosteroid-associated fetal brain development -an explorative and prospective cohort study on twin pregnancies


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Dissertation: Frau Mag. Dr. Karin Windsperger
  • EK-Nr: 1476/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Univ.Klinik für Frauenheilkunde, Abt. Geburtshilfe+Fetomaternale Medizin, MUW

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Christof Worda

Randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zu Ramucirumab mit bestmöglicher unterstützender Behandlung (BSC) im Vergleich zum Placebo mit BSC als Zweitlinien-Therapie bei Patienten mit hepatozellulärem Karzinom und erhöhtem Baseline-Alpha-Fetoprotein (AFP) nach Erstlinien-Therapie mit Sorafenib A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Phase 3 Study of Ramucirumab and Best Supportive Care (BSC) Versus Placebo and BSC as Second-Line Treatment in Patients With Hepatocellular Carcinoma and Elevated Baseline Alpha-Fetoprotein (AFP) Following First-LineTherapy With Sorafenib


  • Sponsor: Eli Lilly and Company
  • EK-Nr: 1331/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Med. Univ. Wien Innere Medizin III Abt. für Gastroenterologie und Hepatologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof Wolfgang Sieghart

… und 2 weitere Prüfzentren

DIE TOPVAS STUDIE ZUR VALIDIERUNG DER VORHERSAGE DES NIERENTRANSPLANTATIONSERFOLGES THE RENAL TRANSPLANT OUTCOME PREDICTION VALIDATION STUDY (TOPVAS)


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1619/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Innere Med.3-Nephrologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof.Dr. Rainer Oberbauer

„Big Data in Laboratory Medicine - Evaluierung von Referenzwerten für Laborwerte anhand von historischen Labordaten - Eine Retrospektive Untersuchung“ "Big Data in Laboratory Medicine - evaluation of reference limitis for laboratory values based on historical laboratory data - a retrospective study"


  • Sponsor: FH-Campus-Wien
  • Diplomarbeit: Herr Bsc Milorad Mitrovic
  • EK-Nr: 1281/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Gruppenpraxis Labors.at

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Doz Georg Endler

CCTL019A2205B (erwachsener Studienteil): Langfristige Beobachtung von Patienten, die einer auf Lentiviren basierenden, auf CD19 abzielenden CART-Zell-Therapie ausgesetzt waren Long Term Follow-Up of Patients Exposed to Lentiviral- Based CD19 directed CART Cell Therapy


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1539/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Med.I, Abt. f. Hämatologie u. Hämostaseologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Ulrich Jäger

Kritische Ereignisse während des Transportes in der Kohorte der Patienten mit akutem Myokardinfarkt, die nach primärer perkutaner Koronarintervention ins zuweisende Krankenhaus zurücktransferiert werden - Eine retrospektive Datenanalyse Incidents during transport of patients with acute myocardial infarction to the primary hospital after primary percutaneous coronary intervention- a retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr c.m. Bernhard Peuker
  • EK-Nr: 1205/2015
  • Sitzung: 14.04.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Raphael van Tulder

Verletzungsmuster, Charakteristika und Morbidität intensivpflichtiger Opfer von Gewaltverbrechen in der Traumatologie: eine retrospektive, deskriptive Analyse pattern of injuries, characteristics and morbidity of victims to violent crimes requiring intensive care in traumatology: a retrospective descriptive analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Herr cand.-med. univ. Andreas Dieter Peter Wollkopf
  • EK-Nr: 1276/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Medizinischen Universität Wien, Univ. Klinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Richard Kdolsky

Notfallmedizinische Einsätze und präklinische Versorgung der Christophorus-Flugrettung in Tirol und Vorarlberg - Eine retrospektive Kohortenanalyse des Jahres 2014 Emergency medical operations and preclinical care of the Christophorus- air rescue team in Tirol and Vorarlberg - A retrospective cohort analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau MMag. Rafaela Maria Küng
  • EK-Nr: 1464/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 24.08.2015

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Notfallmedizin des AKH Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. med.univ. Wolfgang Schreiber

Eine retrospektive Untersuchung über die Auswirkungen von Valproinsäure auf die kognitive Entwicklung a retrospective study about the effects of valproic acid on cognitive development


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Sophie Gindl
  • EK-Nr: 1605/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: St. Anna Kinderspital Gmbh, psychosoziales Team

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Birgit Weigl-Vlastos

Das österreichische Impfwesen - Akzeptanz und internationaler Vergleich The Austrian vaccination system - acceptance and international comparison


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Sonja Schwarz
  • EK-Nr: 1446/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: First Vienna Pediatric Medical Center, Kindergesundheitszentrum Donaustadt

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Univ.-Lektor DDr., MBA Peter Voitl

Der Einfluss von Ticagrelor oder Clopidogrel vor und nach lokaler Ischämie auf die Reaktivität des Unterarmblutflusses bei gesunden Probanden A randomized, open-label, single-blind, active-controlled, parallel group study to assess the effect of an acute dose of ticagrelor or clopidogrel and of treatment for 14 days on ischemia-reperfusion induced endothelial dysfunction of the forearm vasculature in healthy male subjects


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie
  • EK-Nr: 1608/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Michael Wolzt

Retrospektive Datenanalyse: Vergleich arterielle versus venöse Kontrastmittelserie zur Diagnostik von Typ 2 Endoleaks durch Ausbildungsärzte Diagnostic precision of radiology residents in detection of type 2 endoleaks in arterial versus venous acquisition phase: A retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin
  • EK-Nr: 1364/2015
  • Sitzung: 09.06.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: MUW, Universitätsklinik für Radiodiagnostik und Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Richard Nolz

Emotionale Wahrnehmungen über die Lebensspanne Emotional perception across the lifespan


  • Sponsor: Institut für Psychologische Grundlagenforschung und Forschungsmethoden. University of Vienna
  • EK-Nr: 1489/2015
  • Sitzung: 07.07.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc.- Prof. Priv.-Doz. Dr. Christian Windischberger

Evaluierung prognostischer Faktoren bei Patienten mit Weichteilsarkomen - Eine retrospektive Studie Evaluation of prognostic factors in patients with soft tissue sarcoma – a retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • EK-Nr: 1125/2015
  • Sitzung: 12.05.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Orthopädie - Medizinische Universität Wien

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Lektor Dr. Joannis Panotopoulos

Retrospektive Untersuchung der Auswirkung eines frühzeitigen Ansprechens bei CML auf die langfristigen Therapieergebnisse R-EFECT - Retrospective Evaluation oF Early response in CML for long-term Treatment Outcome


  • Sponsor: Novartis Oncology Austria
  • EK-Nr: 1622/2015
  • Sitzung: 04.08.2015
  • Votum: 01.09.2015

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I/Abt. für H